News Informieren Sie sich mit unseren aktuellen Nachrichten über unsere Produkte und Technologien, unser Unternehmen, unsere strategische Geschäftsentwicklung und unser nachhaltiges Engagement. Presseinformationen und Bildmaterial können Sie im Download-Bereich bequem herunterladen.

  • Filter:
Kompakter Buskoppler Inline

Neuer Buskoppler für Ethernet

Mit dem neuen Inline-Buskoppler für Modbus/TCP (UDP) IL ETH BK-PAC erweitert Phoenix Contact das Produktportfolio zum Aufbau von Remote-I/O-Lösungen im Schaltschrank.
Hochperformante Sicherheitssteuerung BPC 9102S

Leistungsstarker Controller für hohe Sicherheitsanforderungen

Der Remote Field Controller BPC 9102S von Phoenix Contact ist im Produktprogramm der leistungsfähigste Controller auf Basis der PLCnext Technology. Er wurde speziell für Anwendungen mit höchsten Sicherheitsanforderungen oder unter extremen Bedingungen entwickelt.
Edge-PC PLCnext Control

Neue Funktionen durch Update für Edge-PC

Um Informationen aus dem lokalen Netzwerk in eine Cloud-Lösung zu übertragen, vervollständigt Phoenix Contact mit dem Firmware-Update 2022.0 für die Edge-PCs EPC 1502 und EPC 1522 die IIoT-Lösung.
DC-Ladekabel: CCS C-Line nach Typ-1- und Typ-2-Standard

Kompakte DC-Ladekabel mit Good Design Award 2021 ausgezeichnet

Nach den mehrfach ausgezeichneten AC-Ladekabeln erhält nun auch die Produktfamilie für DC-Ladekabel für den unteren Leistungsbereich, CCS C-Line, von Phoenix Contact den Good Design Award 2021 des Chicago Athenaeum Museums für praktisches und stilvolles Design.
Gigabit-Ethernet-Extender mit alternativen Zweidrahtleitungen

Highspeed Ethernet bis zu 1 km mit Gigabit-Ethernet-Extendern

Die Gigabit-Ethernet-Extender von Phoenix Contact ermöglichen breitbandige Anwendungen bis 1 GBit/s über beliebige Zweidrahtleitungen und Koaxialkabel.
HEAVYCON Standard-Gehäuse in verschiedenen Farben

Schwere Steckverbinder in verschiedenen Farben

Die HEAVYCON Standard-Gehäuse von Phoenix Contact sind jetzt auch mit einer widerstandsfähigen, farblichen Pulverbeschichtung erhältlich. Dies ermöglicht mehr Individualität und Flexibilität bei der Realisierung von Maschinen und Anlagen in kundenspezifischen Designs.
Miniklemme MPT

Kleine Klemmen für maximalen Nutzen

Die Klemmen im Miniaturformat von Phoenix Contact lassen sich auf engstem Raum komfortabel verdrahten und variabel montieren. Je nach Anwendung stehen die Miniklemmen mit Push-in- oder Schraubanschlusstechnik zur Verfügung.
Spleiß-/Verteilerboxen der Serie FDX 20

Ergänzungen für Spleißboxen mit patentierter Pigtail-Ablage

Phoenix Contact ergänzt die kompakten Spleiß-/Verteilerboxen der Serie FDX 20 für die Tragschienenmontage um weitere Faser- und Kupplungstypen.
Mann und Frau im Gespräch mit Tablet in der Hand

Energy-Solution-Partnerprogramm

Phoenix Contact hat global ausgewählte Energy-Solution-Partner etabliert, die über ein umfassendes Know-how rund um die Produkte und Systeme des Unternehmens verfügen. Damit werden Lösungen für die Solarenergie weltweit an die individuellen Kundenanforderungen angepasst.
CAPAROC Einspeisemodul mit IO-Link-Schnittstelle

Geräteschutzschalter-System mit IO-Link

In diesem Jahr wird das individuelle Baukastensystem CAPAROC von Phoenix Contact ergänzt durch ein neues Einspeisemodul mit IO-Link-Schnittstelle. Dadurch wird CAPAROC noch flexibler im Einsatz und lässt sich einfacher an die Gegebenheiten, der zu schützenden Maschinen anpassen.
Klemmenleiste mit Push-in-Installationsklemmen PTI

Beste Lösung für die moderne Gebäudetechnik

Die Installationsklemmen PTI von Phoenix Contact erleichtern den schnellen und platzsparenden Aufbau von Gebäudeinstallationsverteilern.
Elektronikgehäuse mit Push-in-Anschlusstechnik

Modulare Elektronikgehäuse BC für die Gebäudeautomation

Phoenix Contact erweitert die Gehäuseserie BC modular um neue Produkte für vielfältige Anwendungen in der Gebäudeautomation.
Kompakte Installationssteckverbinder der Serie PRC 20

Kompakte Installationssteckverbinder für bis zu 20 A

Das neue, besonders kompakte Installationssystem PRC 20 von Phoenix Contact überträgt Ströme bis 20 A.
UNO POWER-Stromversorgung

Schmale Stromversorgung mit hoher Leistungsdichte

Die neue, schmale Generation der Stromversorgungen UNO POWER von Phoenix Contact überzeugt mit ihrer einfachen Systemdiagnose durch DC OK-LED und Schaltrelaiskontakt.
Überspannungsschutz-Box CHARX protect für Wallboxen mit 11 bis 22 kW

Optimaler Schutz für Wallbox und Elektroauto

Ein geeigneter Überspannungsschutz kann die Ladestation und das angeschlossene Elektrofahrzeug im Carport vor teuren Schäden schützen. Die Produktfamilie CHARX protect von Phoenix Contact wurde jetzt um eine neue IP65-geschützte Überspannungsschutz-Box speziell für diese Anwendung ergänzt.
Touchpanel TP 6000 in diversen Display-Größen

Touchpanels für anspruchsvolle Visualisierungslösungen

Die Touchpanel-Produktfamilie TP 6000 von Phoenix Contact ist eine flexible HMI-Produktplattform für anspruchsvolle Visualisierungslösungen.
Signalintegrität und Impedanz – Educational Webinar der Unternehmen Polar, NCAB und Phoenix Contact

Signalintegrität und Impedanz – Educational Webinar der Unternehmen Polar, NCAB und Phoenix Contact

Unter dem Leitgedanken “Der Signalintegrität auf der Spur – Von der Berechnung über die Verbindungstechnik auf die Leiterplatte mit dem Fokus Impedanz“ liefern die Unternehmen Know-how zur Optimierung von Impedanzen auf der Leiterplatte.
Neue Generation Webpanels WP 6000

Neue Generation Webpanels

Die neue Webpanel-Produktfamilie WP 6000 von Phoenix Contact ist eine flexible Plattform, die leistungsfähig Bedien- und Beobachtungsaufgaben ausführt.
Board-to-Board-Steckverbinder im Raster 0,635 mm

Kompakte Board-to-Board-Steckverbinder

Die neuen, platzsparenden Board-to-Board-Steckverbinder der Serie FS im Raster 0,635 mm von Phoenix Contact ermöglichen mezzanine Leiterplattenanordnungen mit High-Speed-Datenübertragungsraten bis 20 GBit/s.
Gehäuse mit verschiedenen Datensteckverbindern

Datenstecker für alle Geräteschnittstellen

Phoenix Contact baut sein Portfolio an Datensteckverbindern für eine zuverlässige Kommunikation konsequent aus. Mit der Erweiterung des Produktprogramms gehören etablierte Datensteckverbinder wie D-SUB genauso zum Portfolio wie neue Datensteckverbinder für RJ45, USB, HDMI, den Koaxial- und LWL-Anschluss sowie das Single Pair Ethernet.
Unsere Videos erklären, was beim Engineering von Ladestationen zu beachten ist

Einfach erklärt: Aufbau und Funktionsweise von Ladestationen

Elektroauto-Ladestationen und Wallboxen müssen je nach Anwendungsfeld hohe Anforderungen an Verfügbarkeit, Sicherheit und Komfort erfüllen.
Geräteschutzschalter TCP auf Hutschiene

Thermischer Schutz für hohe Nennströme

Die thermischen Geräteschutzschalter TCP von Phoenix Contact werden mit der Variante TCP 10 um Geräte mit höheren Nennströmen erweitert.
Verteilerblöcke PTVFIX mit verschiedenen Montagemöglichkeiten

Kompakte, modulare Verteilerblöcke mit seitlichem Push-in-Anschluss

Die neuen Verteilerblöcke PTVFIX von Phoenix Contact sind eine Kombination aus dem PTFIX-Verteilerblocksystem und der PTV-Baureihe mit vertikalem Leiteranschluss.
Übersicht schmaler Überspannungsschutzgeräte für Daten- und Signaltechnik

Überspannungsschutz mit 3,5 mm Baubreite

Die Produktfamilie TERMITRAB complete von Phoenix Contact bietet Schutz vor Überspannungen ab einer schmalen Baubreite von nur 3,5 mm pro Schutzgerät.
LWL-Kupplungen und Pigtails

LWL-Kupplungen und Pigtails

Neue Kupplungen und Pigtails ergänzen das Lichtwellenleiter-Portfolio (LWL-Portfolio) von Phoenix Contact. Die Kupplungen und Pigtails eignen sich insbesondere für Spleißboxen und andere Verteiler.
CCS-Ladekabel Typ 1 für High Power Charging bis 500 kW

High Power Charging bis 500 kW – jetzt für CCS Typ 1

Die DC-Ladekabel CHARX connect für ultraschnelles High Power Charging (HPC) sind jetzt auch für den amerikanischen Ladestandard CCS Typ 1 erhältlich. Umfangreiches Zubehör vervollständigt das HPC-System.
Kompakte Schaltschrankleuchte

Flexible Schaltschrankleuchten mit geringer Verlustleistung

Die neuen effizienten Schaltschrankleuchten der 400er-Klasse von Phoenix Contact sind in der Leuchtstärke verbessert und bieten jetzt 700 lm bei nur 6 W Verlustleistung.
Gebäudemanagement mit VIVAWEST und Phoenix Contact

VIVAWEST und Phoenix Contact senken mit digitalem Gebäudemanagement Energieverbrauch und Betriebskosten

Nach dem erfolgreichen Start des digitalen Gebäudemanagements mit 400 Heizungsanlagen hat VIVAWEST gemeinsam mit Phoenix Contact das Pilotprojekt ausgeweitet: 300 weitere Heizungsanlagen wurden nun mit einer zentralen Steuerung ausgestattet.
Am 19.11.2021 wurde das Zertifikat offiziell an Phoenix Contact digital per Teams Meeting übergeben.

Phoenix Contact erhält IEC 62443 Zertifikat für PLCnext Control von TÜV SÜD

Phoenix Contact erhält als erstes Unternehmen eine Zertifizierung einer Steuerung (SPS) nach IEC 62443-4-1 ML 3 Full Process Profile in Kombination mit der IEC 62443-4-2. Dadurch wird bestätigt, dass bei der Entwicklung der PLCnext Controls der Secure Development Life Cycle vollständig angewendet wurde.
Axioline E

Neue I/Os für die Feldinstallation

Mit der neuen Generation des I/O-Systems Axioline E erweitert Phoenix Contact sein Portfolio von I/O-Systemen für die schaltschranklose Automatisierung. Die Geräte sind an die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse der Feldinstallation angepasst.
PLCnext Factory

Service für die herstellerunabhängige Geräteverwaltung und -aktualisierung

Lösungen für das Device and Update Management (DaUM) verwenden im industriellen Umfeld oft ein als Vendor bezeichnetes spezifisches Verfahren, um auf proprietäre Weise eigene Dateien auf eigene Geräte zu verteilen und dort zu installieren.
APL-Leiterplatten-Anschlusstechnik SPTAF

Leiterplattenanschlusstechnik für Ethernet-APL

Phoenix Contact bietet ein umfassendes Produktportfolio an Leiterplattenklemmen und -Steckverbindern für das Single Pair Ethernet, mit denen sich intelligente Feldgeräte in switch-basierte Ethernet-Umgebungen integrieren lassen.
Typ-1-Ladekabel CHARX connect für Ladeströme bis 80 A

Neue AC-Ladekabel mit Temperatursensorik bis 80 A

Die Produktfamilie der Mode-3-Ladekabel CHARX connect von Phoenix Contact erhält Zuwachs: Für den nordamerikanischen E-Mobility-Markt sind erstmals UL-zertifizierte AC-Ladekabel für Ladeströme bis 80 A mit integrierter Temperatursensorik für noch mehr Sicherheit erhältlich.
Ulrich Leidecker

Pressekonferenz auf der SPS - smart production solutions

Anlässlich der Fachmesse SPS, die vom 23.-25. November 2021 stattfand, sprach Ulrich Leidecker, Geschäftsleitung Industriemanagement und Automation, auf einer Pressekonferenz, über die Entwicklung der Geschäftslage von Phoenix Contact in 2021.
SPS-Erweiterungsmodule für PLCnext Control

Linksanreihbare Erweiterungsmodule für die PLCnext Controls

Die Erfahrung zeigt, dass sich die Anforderungen während der Laufzeit eines Projekts oder im Lebenszyklus der Applikation ändern.
HEAVYCON-Andockrahmen

Zuverlässige Schnittstelle für blindes Stecken von modularen Steckverbindungen

Der neue Andockrahmen aus der Produktfamilie HEAVYCON von Phoenix Contact bietet eine zeitsparende Installation und Wartung von Einschubsystemen und anderen Anwendungen, in denen die Schnittstellen nicht einsehbar sind.
M12 Push-Lock für Signal, Data, Power

Werkzeuglose Verkabelung mit Steckverbindern M12 Push-Lock

Beengte Platzverhältnisse und individuelle Leitungslängen sind bei der Verkabelung von Maschinen und Anlagen immer häufiger Alltag.
FL SWITCH 1000NT Switches auf der Hutschiene

Ethernet-Switches für raue Umgebungen

Die Produktfamilie FL Switch 1000NT von Phoenix Contact wird weiter ausgebaut und um neue Varianten mit erweitertem Temperaturbereich sowie Zulassungen für die Prozessindustrie und maritime Anwendungen ergänzt.
Redundante PLCnext Control RFC 4072R

PLCnext Control für Redundanz

Die Hochleistungssteuerung PLCnext Control RFC 4072R von Phoenix Contact bietet sich mit ihrer Redundanzfunktionalität für den Einsatz in hochverfügbaren Applikationen an. Die SPS ist Teil des Ecosystems PLCnext Technology, der derzeit offensten Automatisierungsplattform auf dem Markt.
Patch-Kabel RJ45 INDUSTRIAL mit unterschiedlichen Kabelabgangsrichtungen

RJ45-Patch-Kabel für industrielle Anwendungen

Neu im Portfolio von Phoenix Contact sind RJ45-Patch-Kabel für industrielle Anwendungen.