Leistungssteckverbinder

Leistungssteckverbinder in M12 bis M58

Leistungsstarker Anschluss

Nutzen Sie die Leistungssteckverbinder zum Anschluss kompakter Geräte und elektrischer Antriebe.

Zurück zu Rundsteckverbinder

Kategorien

Suchen in Leistungssteckverbinder

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Unsere Rundsteckverbinder für Leistungsanwendungen decken die verschiedensten Applikationen ab – vom kompakten M12-Anschluss bis zur Baugröße M58 mit hohen Übertragungsleistungen bis 150 A bei 630 V. Profitieren Sie von einem vollständigen Programm: von der Kabel- über die Geräteseite bis zur Leiterplatte.

Ihre Vorteile

  • Vereinfachte Geräteintegration mit Steckverbindern für unterschiedliche Einbausituationen
  • Versorgung auch kompakter Geräte und Antriebe mit M12-Leistungssteckverbindern
  • Anschlussfehler vermeiden mit kodierten Leistungssteckverbindern

M12-Leistungssteckverbinder

M12-Leistungssteckverbinder  

M12-Leistungssteckverbinder

Geräte werden immer kompakter – der elektrische Leistungsbedarf steigt. Unsere Produkte der Serie M12 Power bieten Ihnen die passende Geräteanschlusstechnik. 

Die Baugröße M12 erschließt neue Anwendungsgebiete zur Energieversorgung Ihrer elektrischen Antriebe und Steuerungen.

Die M12-Power-Rundsteckverbinder sind sicher gegen Fehlstecken:

  • S-kodiert für die AC-Versorgung bis 16 A / 690 V
  • T-kodiert für die DC-Versorgung bis 12 A / 60 V
  • K-kodiert für die AC-Versorgung bis 16 A / 690 V
  • L-kodiert für die DC-Versorgung bis 16 A / 63 V
  • M-kodiert für die AC-Versorgung bis 8 A / 690 V

 

M17- bis M58-Leistungssteckverbinder

M17- bis M58-Leistungssteckverbinder  

M17- bis M58-Leistungssteckverbinder

Schließen Sie Ihre elektrischen Antriebe einfach und zeitsparend an. Das Gesamtangebot beinhaltet alle notwendigen Leistungsbereiche und Bauformen, die Sie für die Verdrahtung vom Antrieb zum Schaltschrank benötigt werden. Die M23-Rundsteckverbinder der Serie PRO runden das Portfolio ab.

  • M17: bis zu 20 A / 630 V, 3+PE-polig bis 5+3+PE-polig
  • M23: bis zu 30 A / 630 V, 5+PE-polig bis 4+3+PE-polig
  • M40: bis zu 70 A / 630 V, 2+3+PE-polig bis 4+3+PE-polig
  • M58: bis zu 150 A / 630 V, 2+3+PE-polig bis 4+3+PE-polig

Installationssysteme IPD, PRC und QPD

Installationssysteme IPD, PRC und QPD  

Installationssysteme IPD, PRC und QPD

Setzen Sie auf eine robuste und einfach installierbare Energieverteilung. Mit den Installationssystemen IPD, PRC und QPD übertragen Sie Leistung sicher zwischen festen und steckbaren Anschlüssen am Gerät. Sparen Sie 80 % Zeit beim Anschluss vor Ort – ob mit einfacher Push-in Technology des IPD oder schnellem IDC-Schneidanschluss des QPD. Oder setzten Sie auf die bewährte Schraubanschlusstechnik des PRC.

Unsere Installationssysteme eignen sich vor allem für Gebäude-, Industrie- und Außenanwendungen und bauen bis zu 75 % kleiner als herkömmliche Energiesteckvorrichtungen.

  • Übertragung hoher Ströme auf kleinem Raum
  • Für Leitungen bis 5 x 6 mm², für flexible und starre Leiter
  • Für bis zu 690 V / 40 A
  • Zertifiziert für Innen- und Außenanwendungen mit erhöhter Schutzart bis IP69K sowie schlagfest bis IK07
  • Wahlweise Werkzeug- oder Handentriegelung
     

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Rundsteckverbinder der Serie PRC

Invertierte und gewinkelte Rundsteckverbinder


Gerätesteckverbinder in M12

Poweranschluss mit K-, L- und M-Kodierung


Trainingsvideo

Rundsteckverbinder M17-M40 PRO.

Konfigurator

Konfigurieren Sie Ihren Steckverbinder zusammen mit dem passenden vorkonfektioniertem Kabel für Ihre individuelle Applikation.

Datensteckverbinder
Kabel und Leitungen

Die neue Art zu kontaktieren

Montieren Sie erstmals Leiterplatten-Steckverbinder direkt und werkzeuglos auf die Leiterplatte.

Innovativer Datensteckverbinder
Mehr erfahren

HIGHLIGHTS 2021

Kreative Lösungen für eine smarte Welt.

HIGHLIGHTS 2021
Entdecken Sie die HIGHLIGHTS

Karriere-Blog

Der Blog informiert über Phoenix Contact als Arbeitgeber und gewährt einen Blick hinter die Kulissen.

Phoenix Contact Karriere-Blog
Zum Karriere-Blog

News

Alle News