Unmanaged Switches

Unmanaged Switches

Flexibel und verlässlich

Standardfunktionen, variable Port-Zahl und verschiedene Bauformen. Damit punkten unsere Unmanaged Switches.

Zurück zu Ethernet-Switches

Kategorien

Suchen in Unmanaged Switches

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Unmanaged Switches​ von ​Phoenix Contact​ bieten Ihnen einen einfachen und kostengünstigen Einstieg in das Thema ​Industrial Ethernet​. Je nach Anwendung bietet ​Phoenix Contact​ verschiedene ​Industrial Unmanaged Switches​ mit unterschiedlichem ​Funktionsumfang​: vom 5-Port-Switch mit Basisfunktion bis zum Power-over-Ethernet-Switch und 19"-Varianten.

Ihre Vorteile

  • Große Medien- und Anschlussvielfalt mit bis zu 24 Ports
  • Voll industrietauglich für den Dauerbetrieb – dank hoher Störfestigkeit, robustem Metallgehäuse und weitem Temperaturbereich
  • Sicherer Betrieb: schnelle Diagnose, Meldekontakt und redundante Spannungsversorgung
  • Gigabit-Varianten für hohen Datendurchsatz
  • Power-over-Ethernet-Varianten zur einfachen ​Verkabelung​ entlegener ​Endgeräte​ und PDs

Unmanaged Switches für Basis- und Standardanwendungen

Unmanaged Switches SF und SFN in flacher und schmaler Bauform  

Die flachen Switches SF und schmalen Switches SFN für die Installation auf der Tragschiene

Für Basisanwendungen eigenen sich unsere kostenoptimierten SFNB-Switches. Die 5- oder 8-Port-Switches können Sie besonders gut in kleinen Maschinen und Überwachungsanwendungen mit grundlegenden Ethernet-Funktionen einsetzen. Die Unmanaged Switches verfügen über Fast Ethernet ​und​ ​können​ in einem Temperaturbereich von -10 bis +60 °C ​eingesetzt werden​.

Für Standardfunktionen nutzen Sie unsere SF (flache Bauform) und SFN (schmale Bauform) Switches. Die Fast Ethernet-Varianten verfügen über bis zur 16 Ports, die Gigabit Switches über bis zu 8 Ports. Die SFN-Switches priorisieren außerdem Datenpakte mit der Quality of Service-Funktion. Für eine zuverlässige Kommunikation in PROFINET-Netzwerken sind sie auch als PROFINET-Varianten mit PTCP-Filter erhältlich.

Unmanaged Switches für raue Umgebungsbedingungen

Unmanaged Switches SFNT für die Tragschiene  

Die robusten Tragschienen-Switches SFNT verfügen über einen erweiterten Temperaturbereich

Die​ Unmanaged Switches der Serie SFNT sind speziell für die hohen Anforderungen in den Bereichen ​Öl und Gas​, Schiffsbau und anderen Außenapplikationen ​ausgelegt​. Diese industriegerechten Switches sind für einen Temperaturbereich von -40 bis +75 °C einsetzbar. Bis zu 16 ​Ports​, eine redundante Spannungsversorgung und maximal zwei LWL-Ports sorgen zusätzlich für zuverlässiges Switchen.

Unmanaged ​Power-over-Ethernet-Switches​

Unmanaged PoE-Switches für die Tragschiene  

Die Unmanaged Switches der Serie 1000 sind für Power-over-Ethernet-Anwendungen optimiert

Die​ Unmanaged Power-over-Ethernet-Switches​ der Serie 1000 übertragen Daten und Strom über nur ein ​Kabel​. So können Sie ​Powered​ Devices (PDs) wie PoE-fähige Kameras einfach und kostengünstig verkabeln. Die ​PoE-Switches​ sind in verschiedenen Port-Ausprägungen erhältlich ​und​ entsprechen dem ​IEEE 802.3at​-Standard.

Unmanaged Switches für Anwendungen im Feld

IP67-Switch montiert auf einem Profil  

Der IP67-Unmanaged Switch ist besonders platzsparend

Der ​Unmanaged Switch​ 1605 zeichnet sich durch eine einzigartig schmale ​Bauform, Schutzart IP67 und fünf M12-Anschlüsse aus. ​Dank des erweiterten ​Temperaturbereichs​ eignet sich der Switch besonders gut für den Einsatz im ​Maschinenbau​.

Unmanaged Switches in 19" für die Rack-Montage

Zwei Unmanaged Switches in 19''-Bauweise  

Unmanaged Switches in 19''-Bauweise für die platzsparende und effiziente Datenkommunikation

Für Rechenzentren und Leitwarten eignen sich die Unmanaged Switches 1800 und 1900 optimal. Die 19“-Switches bieten mit 24 RJ45-Ports eine hohe Port-Dichte ​und​ sind als ​Fast​ Ethernet- oder Gigabit-Switch ​verfügbar​. Die industrietauglichen ​Switches​ sind mit einer Höheneinheit sehr platzsparend ​und​ werden mit Wechselstrom betrieben.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen