Industrie-Router für Fernwartung und Cyber Security

Industrie-Router für Fernwartung und Cyber Security

Unsere robusten Industrie-Router verbinden verschiedene Netzwerke per Kabel (LAN-Router und NAT-Router) oder Mobilfunk (3G/UMTS/4G/LTE-Router) zur Fernwartung und Absicherung Ihres lokalen Netzwerks. Viele Produkte enthalten integrierte VPN- und Firewall-Funktionen. Für ein Höchstmaß an Security schützen die mGuard-Router vor Cyber-Angriffen und Schad-Software.

Mehr Informationen

Neue Produkte

Security-Router FL MGUARD 2100/4300
Servicetechniker mit Tablet vor einem Bildschirm
TC Router Mobilfunkrouter
Industrielle VPN-Gateways für mGuard Secure Remote Service

Security-Router FL mGuard 2100/4300

Leistungsstarke Security-Appliance für industrielle Netzwerke

Die mGuard-Security-Router schützen Ihr industrielles Netzwerk dank umfangreichen Security-Funktionen vor unautorisierten Zugriffen durch Personen oder Schad-Software. Die bewährte mGuard-Security-Technologie ermöglicht die Kontrolle und Absicherung der Kommunikation innerhalb Ihres Produktionsnetzwerks.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Dank hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit der mGuard-Security-Router wird ein Datendurchsatz von nahezu 1000 MBit/s erreicht
  • Umfangreiche Security-Funktionen wie Stateful-Inspection-Firewall, Network Adress Translation und Stealth-Modus
  • Zentrale Management-Software mGuard Device Manager ermöglicht einfache und effiziente Konfiguration, Wartung und den Betrieb einer Anlage insbesondere bei einer Vielzahl installierter mGuard-Security-Router

Das sind die Vorteile

  • Dank hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit der mGuard-Security-Router wird der Datenfluss innerhalb Ihres Netzwerks nicht ausgebremst
  • Hohes Sicherheitsniveau durch bewährte mGuard-Security-Technologie und über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Cyber Security
  • Langfristige Software-Pflege und hohe Sicherheit durch rechtzeitige Updates ermöglichen eine langjährige Nutzung

mGuard Secure Remote Service

Neue Version 2.13/2.14

Der mGuard Secure Remote Service bietet Betreibern und Maschinenbauern eine hochsichere, cloudbasierte Infrastruktur für Instant Remote Services zu jeder Maschine und Anlage.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Unterstützung neuer Geräteklassen (Cloud Clients, TC Router)
  • Neuer Onboarding-Prozess für Benutzer durch Credential Push Notification
  • Zentral definierbare Passwort-Richtlinien

Das sind die Vorteile

  • Höhere Gerätediversität unterstützt für jeden Use Case und Budget das passende Gerät
  • Vereinfachter Onboarding-Prozess für neue Benutzer und verbesserte Sicherheit, da keine Passwörter übertragen werden müssen
  • Erhöhte Sicherheit durch komplexere Passwortanforderungen
  • Äquivalent zu Maschinen können nun auch für Service-Arbeitsplätze mehrere Subnetze über den VPN Wizard konfiguriert werden

TC Router – Mobilfunk-Router

Ideal für Infrastrukturanwendungen

Die TC Router-Produktfamilie ermöglicht robuste Datenverbindungen über mobile 4G-Netze (LTE). Die neuen Router sind nun auch mit Ethernet-WAN-Port, WLAN und serieller Schnittstelle erhältlich.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Temperaturbereich: -40 °C ... +70 °C
  • WLAN Access Point für bis zu zehn Geräte
  • 4 DI, 2 DO oder 2 DI, 2 DO, RS-232/485
  • Micro-SIM und eSIM mit bis zu zehn verschiedenen Profilen

Das sind die Vorteile

  • Bequeme Bedienung direkt an der Vorderseite des Geräts
  • Drahtloser Netzwerkzugang von mobilen Geräten aus, dank integriertem WLAN Access Point
  • Mehr Zuverlässigkeit durch Nutzung mehrerer Mobilfunknetze dank Dual-SIM (micro-SIM und eSIM) und kabelgebundenem oder WLAN-WAN-Zugang
  • Niedriger Energieverbrauch durch effizienten Energiesparmodus
  • Anschluss von Legacy-Geräten dank integrierter RS-232/RS-485-Schnittstelle

Industrielle VPN-Gateways für mGuard Secure Remote Service

Neue Varianten verfügbar

Die Cloud Clients verbinden Maschinen und Anlagen sicher via Internet mit dem mGuard Secure Remote Service. Das Portfolio wird um neue Varianten mit 4G-Mobilfunknetz und 4G-Mobilfunknetz plus WLAN erweitert.

Das sind die Hauptmerkmale

VPN-Router für mGuard Secure Remote Service über:

  • Ethernet (WAN), 4G-Mobilfunknetze
  • Ethernet (WAN), 4G-Mobilfunknetze, WLAN (WiFi-Client)

Das sind die Vorteile

  • Schnelle und einfache Konfiguration und Einrichtung mit dem mGuard Secure Remote Service
  • Maßgeschneiderter Funktionsumfang für den sicheren Betrieb innerhalb des mGuard Secure Remote Service
  • Robuste und langlebige Geräte für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen
  • Sicherer Internetzugang für Fernwartungsziele durch WLAN und 4G-Mobilfunk, auch an unzugänglichen Orten

Sichere Fernwartung

 Industrielle Fernkommunikation mit Tablet

Weltweiter Fernzugriff auf Maschinen

Für die Fernwartung weltweit verteilter Industrieanlagen bietet Phoenix Contact ein breites Portfolio an robusten und zukunftsfähigen Industrie-Routern für drahtgebundenen oder drahtlosen Fernzugriff auf Netzwerke an. Die Produkte verfügen über moderne Sicherheitsmechanismen wie VPN, IPsec-Verschlüsselung und integrierte Firewall. So haben Sie überall und jederzeit die Möglichkeit, Verbindungen zu Ihren Maschinen und Anlagen herzustellen und können Wartungs- und Servicearbeiten schnell und effizient durchführen.

Richtfunkantenne

Passende Antennen für alle Anwendungen

Passendes Zubehör für Mobilfunk-Router

Für eine zuverlässige Kommunikation Ihrer Mobilfunk-Router bietet Phoenix Contact die passenden Mobilfunkantennen und Antennenkabel. Wählen Sie je nach Einsatzort zwischen Rundstrahlantennen zur Montage auf dem Schaltschrank, zur Wand- oder Mastmontage oder zur direkten Montage auf dem Gerät. Zubehör wie der entsprechende Überspannungsschutz runden das Paket ab.

Mehr Informationen zur Auswahl der passenden Antenne und zur korrekten Montage finden Sie in unserem Flyer "10 Antennenregeln".

Industrial Security

Cyber Security Visualisierung mit "System hacked" Alarmmeldung

Cyber Security ist Voraussetzung für ein zuverlässiges Netzwerk

Industrial Cyber Security steht für den Schutz von vernetzten industriellen Systemen und Anlagen vor Angriffen, Datenspionage, Ausfällen durch Viren, Schadprogrammen und Fehlbedienung. Denn Cyber-Angriffe und Malware können große Schäden anrichten: von Know-how-, Image- und Datenverlust über kostenintensive Stillstandszeiten und Personalkosten zur Schadensbehebung bis zu hohen Lösegeldforderungen.

Deshalb bieten wir Security-Router bzw. Industrial Firewalls an, die speziell auf die Anforderungen der Industrie ausgerichtet sind und den Datenverkehr im Netzwerk kontrollieren: Nur der erwünschte Datenverkehr wird zugelassen, nicht autorisierte Zugriffe werden verhindert. Somit wird die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen erhöht.