AC-Ladesteuerungen für Ladestationen und Wallboxen

AC-Ladesteuerungen
Zurück zu Ladesteuerungen

Kategorien

Suchen in AC-Ladesteuerungen

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Ladestationen grenzenlos vernetzen: Die Mode-3-Ladecontroller CHARX control modular bilden das Herzstück einer intelligenten, nachhaltigen Ladeinfrastruktur. Die Geräte bieten umfangreiche Features und Schnittstellen in einem kompakten, modularen Design. Mit ihrer offenen Linux-Plattform sind die Steuerungen fit für IoT-Anwendungen, Smart Services und die Sektorkopplung – Schlüsselfaktoren für die All Electric Society. Das skalierbare Portfolio deckt alle Ladeanwendungen ab und erhält fortlaufend Software-Updates.

Ihre Vorteile

  • Voller Funktionsumfang bei kompakter Bauweise auf nur 18,8 bzw. 37,6 mm
  • Intelligent und kommunikativ durch Unterstützung aller gängigen Protokolle und Schnittstellen
  • Schnelle und werkzeuglose Installation mit steckbaren Push-in-Frontanschlüssen
  • Einfache Inbetriebnahme durch Plug-and-Play und komfortable Konfiguration per Web-based Management
  • Flexible Skalierung und Erweiterung von Ladeparks mit anreihbaren Steuerungsmodulen
  • Implementierung kundenspezifischer Software dank offener Linux-Plattform auf PLCnext-Basis

Der Ladecontroller für eine smarte und nachhaltige Ladeinfrastruktur

Die Ladesteuerung CHARX control modular ermöglicht die Sektorenkopplung zwischen Energieerzeugern und -netzen, Gebäuden, Ladeinfrastruktur und Elektrofahrzeugen für eine nachhaltige Elektromobilität  

CHARX control modular ermöglicht die Sektorkopplung für eine nachhaltige Elektromobilität

Immer wichtiger für die Zukunft der Elektromobilität wird die Kopplung der verschiedenen Sektoren und Akteure miteinander wie Energienetze, Gebäude, lokale Erzeuger, Ladestationen und Elektrofahrzeuge.

Kommunikation ist daher der Schlüsselfaktor für eine nachhaltige und integrierte E-Mobilität, die auf erneuerbare Energien setzt. Dazu gehören z. B. die Integration der E-Fahrzeuge in das Smart Grid bzw. Smart Home, effiziente und nutzerfreundliche Geschäftsprozesse sowie das Geräte- und Patch-Management für Betreiber von Ladeparks.

All diese Dienste erfordern eine gesicherte Kommunikation auf Basis unterschiedlicher Protokolle. Mit der neuen Steuerungsgeneration CHARX control modular auf Basis der PLCnext Technology und dem Applikations-Know-how von Phoenix Contact sind Sie auf diese Herausforderung bestens vorbereitet.

Das Wichtigste auf nur 18,8 mm

Die extrem schmale 1000er-Klasse der Steuerungsfamilie CHARX control modular bietet alle notwendigen Schnittstellen und kann auch als Stand-Alone-Controller eingesetzt werden  

Die schmale 1000er-Klasse bietet alle notwendigen Schnittstellen

Die 1000er-Steuerung bietet Ihnen im nur 18,8 mm schmalen Gehäuse alle erforderlichen Schnittstellen und Funktionen für einen normkonformen Ladevorgang:

  • Ladesteckdose bzw. Ladekabel
  • Schütz
  • RFID-Identifizierung
  • Energiemessung
  • Fehlerstromüberwachung
  • Ladesteckerentriegelung bei Netzausfall
  • Frei konfigurierbare I/Os, z. B. zur LED-Ansteuerung

Der 1000er-Controller kann daher problemlos als Stand-Alone-Steuerung für einfache Ladepunkte eingesetzt werden. Oder Sie reihen sie an eine 3000er-Steuerung an, um diese auf bis zu zwölf Ladepunkte zu erweitern.

Smart und kommunikativ auf 37,6 mm

Die intelligente 3000er-Klasse der Steuerungsfamilie CHARX control modular vereint alle Funktionen und volle Konnektivität und kann bis zu 48 Ladepunkte managen  

Die intelligente 3000er-Klasse vereint alle Funktionen und volle Konnektivität

Mit der 3000er-Klasse erhalten Sie auf nur 37,6 mm Baubreite eine intelligente Steuerung mit allen Funktionen und voller Konnektivität:

  • Ethernet und 4G-Mobilfunk
  • Dynamisches Lade- und Lastmanagement
  • Backend-Integration via Open Charge Point Protocol (OCPP)
  • Vehicle-to-Grid-Kommunikation nach ISO 15118
  • Offene Linux-Plattform für Kundenapplikationen

Managen Sie über einen Controller der 3000er-Klasse bis zu 48 Ladepunkte und binden Sie übergeordnete Systeme für Abrechnung und Gebäudemanagement über Modbus/TCP oder MQTT nahtlos an.

Alle Details in 3D erleben

3D-Produktansicht AC-Ladesteuerung CHARX control modular

Schauen Sie sich das Produkt in größter Detailtiefe an.

Durch Zoomen und Drehen lässt sich der AC-Ladecontroller von allen Winkeln aus betrachten.

Produktübersicht modulare AC-Ladesteuerungen

Vergleichen Sie die verschiedenen Produktvarianten der CHARX control modular miteinander. Wählen Sie die für Ihre Ladeanwendung passende Kombination:

CHARX control  modular 1000CHARX control  modular 3000CHARX control  modular 3050CHARX control  modular 3100CHARX control  modular 3150
CHARX control 
modular 1000
CHARX control 
modular 3000
CHARX control 
modular 3050
CHARX control 
modular 3100
CHARX control 
modular 3150
Gehäusebreite18,8 mm37,6 mm37,6 mm37,6 mm37,6 mm
EinsatzzweckClient,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Konfigurierbare I/Os,
Energiezähler- und
RFID-Leser-Anbindung,
Fehlerstromüberwachung,
Steckerentriegelung
jajajajaja

Offene Linux-Plattform,
Ethernet-Schnittstelle,
Lastmanagement,
Backend-Anbindung

neinjajajaja
V2G-Kommunikation nach ISO 15118neinneinjaneinja
4G/2G-Mobilfunkmodemneinneinneinjaja
Art.-Nr.11390341139022113901811390121138965
CHARX control  modular 1000CHARX control  modular 3000CHARX control  modular 3050CHARX control  modular 3100CHARX control  modular 3150
CHARX control 
modular 1000
CHARX control 
modular 3000
CHARX control 
modular 3050
CHARX control 
modular 3100
CHARX control 
modular 3150
Gehäusebreite18,8 mm37,6 mm37,6 mm37,6 mm37,6 mm
EinsatzzweckClient,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Server, Client,
Stand-Alone
Konfigurierbare I/Os,
Energiezähler- und
RFID-Leser-Anbindung,
Fehlerstromüberwachung,
Steckerentriegelung
jajajajaja

Offene Linux-Plattform,
Ethernet-Schnittstelle,
Lastmanagement,
Backend-Anbindung

neinjajajaja
V2G-Kommunikation nach ISO 15118neinneinjaneinja
4G/2G-Mobilfunkmodemneinneinneinjaja
Art.-Nr.

Produktübersicht klassische AC-Ladesteuerungen

Unsere klassischen Ladecontroller führen wir weiterhin im Programm. Hier können Sie die Steuerungsfamilien miteinander vergleichen hinsichtlich Features und Schnittstellen:

CHARX control  basicCHARX control  basicCHARX control  advancedCHARX control  advanced plusCHARX control  advanced plus xp
CHARX control 
basic
CHARX control 
basic
CHARX control 
advanced
CHARX control 
advanced plus
CHARX control 
advanced plus xp
Ausführung und BreiteLeiterplatte,
120 mm
Tragschienen-
gehäuse,
124 mm
Tragschienen-
gehäuse,
72 mm
Tragschienen-
gehäuse,
162 mm
Tragschienen-
gehäuse,
162 mm
AnwendungEinfache
Ladepunkte
Einfache
Ladepunkte
Vernetzte
Ladepunkte
Vernetzte
Ladepunkte
mit Backend-
Anbindung
Vernetzte
Ladepunkte
mit Backend-
Anbindung
Fehlerstromüberwachungja1ja1ja1jaja
Steckerentriegelung bei Netzausfalljajaja2jaja
Ethernet-Schnittstelleneinneinjajaja
Energiezähler-Anbindungneinneinjajaja
RFID-Leser-Anbindungneinneinneinjaja
3G/2G-Mobilfunkmodemneinneinneinja3ja3
Lastmanagementneinneinneinja, für bis zu
5 Clients3
ja, für bis zu
10 Clients3
Backend-Anbindung über OCPPneinneinneinja, über 3G3ja, über 3G3
und Ethernet
Direkt zu den ProduktenProdukte anzeigenProdukte anzeigenProdukte anzeigenProdukte anzeigenProdukte anzeigen

Unter Verwendung eines zusätzlichen Überwachungsmoduls.
Unter Verwendung eines zusätzlichen Entriegelungsmoduls.
Bei Artikelvarianten mit integriertem Mobilfunkmodem.

Weitere CHARX-Produkte für die AC-Ladeinfrastruktur

Elektroauto an einer Ladesaäule  

Wir bieten ein vollständiges Portfolio für den Ladeprozess von Elektrofahrzeugen

Nutzen Sie unser breites Portfolio zum Aufbau leistungsfähiger AC-Ladestationen oder ganzer Ladeparks. Neben den hier vorgestellten Produkten erhalten Sie bei uns auch:

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

+49 52 35/3-1 20 00

Michael Janssen

Michael Janssen

Service


AC-Ladesteuerungen CHARX control modular

Das Herzstück einer intelligenten und nachhaltigen Ladeinfrastruktur


AC-Ladesteuerungen CHARX control modular

Kurzvorstellung durch Produktmanager Pascal Stegemann

Referrer: https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?1dmy&urile=wcm%3apath%3a/dede/web/main/products/subcategory_pages/Charging_controllers_for_electromobility_P-29-04/334e536b-4f9c-4160-8fc1-275e7ada0692