Rangierwaben für die Direktmontage

Rangierwaben

Die Rangierwaben dienen der Rangierung von Signalen. Die Waben ermöglichen einen polzahlgenauen und farbcodierten Aufbau und bieten durch den zweiseitigen Push-in-Anschluss eine hohe Signaldichte. Die großflächigen Beschriftungsmöglichkeiten und die hohe Farbenvielfalt der Rangierwaben ermöglichen eine farbliche Zuordnung der Leiter und Klemmstellen. Somit wird eine intuitive und sichere Installation gewährleistet.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile

  • Hohe Signaldichte aufgrund der kompakten Bauform
  • Polzahlgenauer, applikationsgerechter Aufbau durch modulare Bauweise
  • Frei konfigurierbare, farbliche Zuordnung von Leiter und Klemmstelle
  • Komfortable Prüfmöglichkeiten durch frei zugängliche 2,3-mm-Prüfabgriffe
  • Übersichtliche, großflächige Beschriftung
  • Flexibler Einsatz durch Direkt-, 19"-Rack- oder Tragschienenmontage
  • Reduzierung der Logistikkosten dank des einheitlichen CLIPLINE complete-Zubehörs

Rangierwaben

Video: Rangierwaben
Rangierwaben MovingImage
PTMC-Rangierwaben an denen eine Hand einen Leiter einsteckt

PTMC-Rangierwaben

Rangierwaben zur Potenzialverteilung

Die Rangierwaben bieten Ihnen aufgrund der kompakten Bauform ebenfalls eine Platzeinsparung bis zu 20 %. Der modulare, polzahlgenaue Aufbau mit farblich gestalteten Matrixelementen sorgt für eine platzsparende, übersichtliche und fehlerfreie Verdrahtung. Die Rangierwaben können Sie komfortabel durch die frei zugänglichen 2,3-mm-Prüfabgriffe prüfen. Die Potenzialverteiler stehen Ihnen sowohl für die Direkt-, 19"-Rack- oder Tragschienenmontage zur Verfügung.
Wie auch schon bei den Rangierverteilern lassen sich Ihre Lager- und Logistikkosten mit dem einheitlichen CLIPLINE complete-Zubehör verringern.
Die Rangierwaben sind sowohl als vorkonfektionierte als auch frei konfigurierbare Variante erhältlich.

PTMC-Waben, montiert an Gehäusewand und beidseitig verdrahtet

PTMC-Waben, gleichzeitig beidseitig verdrahten

Einsatz von Rangierwaben

Neben dem Einsatz von Bussystemen in Neuanlagen und Retrofits, z. B. in Kraftwerken und Prozessanlagen, hat aufgrund hoher Sicherheits- bzw. Verfügbarkeitsansprüche die Point-to-Point-Verbindung weiterhin Bestand. Vorteil ist hier die schnelle Fehlerortung mit Standardmessgeräten. Mit hoher Signaldichte, geringem Platzbedarf und hoher Übersichtlichkeit bleibt die Rangierwabe auch in Zukunft unverzichtbar. Mit dem patentierten und modularen PTMC-Rangierwabenkonzept steht Ihnen ein innovatives System für Ihre Rangieraufgaben zur Verfügung.

Rangierwaben in die mit einer Hand ein Leiter gesteckt wird

Rangierwaben

Konfigurator für Rangierwaben PTMC

Konfigurieren Sie Ihre individuellen Rangierwaben. Erreichen Sie die hohe Signaldichte aufgrund der kompakten Bauform bei der Rangierung im Automatisierungsumfeld.

Aufgeblätterte Produktbroschüre der Rangierverteiler und Rangierwaben

Produktbroschüre Rangierverteiler und Rangierwaben

Download

Sie möchten gedruckte Materialien zu unseren Rangierwaben? Im Folgenden finden Sie unsere Produktbroschüre und unsere Qualitätsbroschüre.