Umfangreiches Produktprogramm an Kabeln und Leitungen für Netzwerke und Feldbusse

Datenkabel für alle gängigen Netzwerke und Feldbusse

Mit industrietauglichen konfektionierten Datenkabeln übertragen Sie Daten sicher und zuverlässig mit bis zu 40 GBit/s für alle gängigen Netzwerke und Bussysteme. Realisieren Sie durchgängige Lösungen mit vielfältigen Bauformen, Kodierungen und Polbildern. Das Portfolio reicht von M8, M12 und RJ45 über USB, HDMI und D-SUB bis hin zum Koaxial- und LWL-Anschluss sowie Verkabelungen für das Single Pair Ethernet.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile

  • Umfassendes Anwendungsspektrum dank Unterstützung aller Netzwerke und Bussysteme
  • Reibungslose Kommunikation mit High-Speed-Datenübertragung bis 40 GBits/s
  • Auch unter extremen Umwelteinflüssen sichere und zuverlässige Schirmanbindungen mit Advanced Shielding Technology für M8- und M12-Verkabelungslösungen
  • Hohe Sicherheit im Industrieumfeld mit robusten Steckverbindern

Neue Produkte

Patch-Kabel der Serie RJ45 INDUSTRIAL
Patch-Kabel der Serie RJ45 BUILDING
Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel in USB Typ-A und Typ-C
Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel im HDMI Typ-A
Koaxiale Leiterplatten-Steckverbinder und Kabel
M12-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet
IP20-Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel der Serie ONEPAIR
M8-Gerätesteckverbinder und Netzwerkkabel der Serie ONEPAIR

Industrielle RJ45-Patch-Kabel

Höchste Performance auch bei widrigen Umgebungsbedingungen

Die Patch-Kabel der Serie RJ45 INDUSTRIAL sind ab sofort in allen fünf Abgangsrichtungen erhältlich. Die kompakt gewinkelten Steckverbinder eignen sich besonders für eine zuverlässige Datenübertragung bis 10 GBit/s bei geringem
Platzangebot.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Steckverbinder in einheitlichem Design
  • Fünf Kabelabgangsrichtungen
  • Robuste Umspritzung
  • Länge gewinkelter Steckverbinder: 35 mm
  • Von CAT5 4-polig (bis 100 MBit/s), über CAT5 8-polig (bis 1 GBit/s) bis CAT6A (bis 10 GBit/s)
  • Kabel für die flexible Verlegung, Schleppketten-, Roboter- und Bahnanwendungen
  • Varianten für gängige Ethernet-Protokolle

Das sind die Vorteile

  • Extrem platzsparend: minimale Länge der gewinkelten Steckverbinder
  • Breites Kabelportfolio für unterschiedliche industrielle Applikationen
  • Ideal für anspruchsvolle Ethernet-Anwendungen durch Datenübertragung bis 10 GBit/s nach CAT6A
  • Aufeinander abgestimmte Komponenten des RJ45-INDUSTRIAL-Steckverbinder-Systems sichern den fehlerfreien Betrieb
  • Ein Partner für alles: immer die passende Verbindung dank umfangreichem Portfolio an Steckverbindern für die Datenübertragung

RJ45-Patch-Kabel

Sichere Übertragung in Gebäuden und in geschützten industriellen Bereichen

Patch-Kabel der Serie RJ45 BUILDING eignen sich für zukunftssichere Verkabelungslösungen in der Gebäudeautomation sowie in geschützten industriellen Bereichen. Dank Datenübertragungsraten bis 10 GBit/s und weltweiter Zulassungen lassen sich die geschirmten Patch-Kabel optimal in Gebäudeanwendungen einsetzen.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Datenübertragung bis 1 GBit/s nach CAT5 oder bis 10 GBit/s nach CAT6A
  • LSZH-Mantel
  • Längen: 0,3 m … 20 m
  • 360°-Kabelschirmung
  • 360°-geschirmter Steckverbinder
  • Rasthakenschutz
  • Approbationen: CE, RoHS II, WEEE, EAC, cULus

Das sind die Vorteile

  • Ideal für anspruchsvolle Ethernet-Anwendungen durch Datenübertragung bis 10 GBit/s nach CAT6A
  • Optimal für Gebäudeapplikationen durch Kabelmantel der Materialklasse Low Smoke Zero Halogen (LSZH)
  • Zuverlässig auch nach mehreren Steckzyklen durch geschützten Rasthaken
  • Durchgängige Zulassung für weltweiten Markt erlaubt vielfältigen Einsatz

USB-Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel

Die High-Speed-Serviceschnittstelle

Die neuen Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel in USB Typ-A und Typ-C sind in den Versionen USB 2.0 sowie USB 3.2 Gen. 1 / USB 3.0 verfügbar. Die hochqualitativen Artikel sind optimal als Serviceschnittstelle oder für dauerhafte Übertragungen in geschützten Applikationen geeignet.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Übertragungsraten bis 10 GBit/s
  • Drei Abgangsrichtungen auf der Leiterplatte
  • Leiterplatten-Steckverbinder für das SMD-, THR- und Wellenlöten
  • Varianten: USB 2.0 (Typ-A) sowie USB 3.2 Gen. 1 / USB 3.0 (Typ-A und Typ-C)
  • Patch-Kabel: von 0,3 m bis 3,0 m (USB 3.2 Gen. 1 / USB 3.0) bzw. 5,0 m (USB 2.0)

Das sind die Vorteile

  • Portfolio für jede Applikation durch drei Abgangsrichtungen der Leiterplatten-Steckverbinder
  • Leiterplatten-Steckverbinder ist für die Verarbeitung in automatisierten SMT- und THR-Reflow-Prozessen ausgelegt
  • Generationenübergreifendes Portfolio von USB 2.0 Typ-A bis USB 3.2 Gen. 1 / USB 3.0 Typ-A und Typ-C
  • Ein Partner für alles: immer die passende Verbindung dank umfangreichem Portfolio an Steckverbindern für die Datenübertragung

HDMI-Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel

Perfektes Bild und Ton für jede Applikation

Die neuen Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel im HDMI Typ-A ergänzen das Portfolio der Datenschnittstellen. Die hochqualitativen Artikel eignen sich optimal für eine zuverlässige Übertragung von Audio- und Videodaten sowie Ethernet (HEC) in geschützten Applikationen.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Zwei Abgangsrichtungen auf der Leiterplatte
  • Leiterplatten-Steckverbinder für das SMD-Löten
  • HDMI-2.0-Leiterplatten-Steckverbinder
  • HDMI-High-Speed-Patch-Kabel
  • Patch-Kabel: 0,3 m … 7,5 m
  • HDMI-Ethernet-Channel bis 100 MBit/s

Das sind die Vorteile

  • Portfolio für jede Applikation durch zwei Abgangsrichtungen der Buchsen
  • Leiterplatten-Steckverbinder für die Verarbeitung in automatisierten SMT-Reflow-Prozessen ausgelegt
  • Zukunftssichere Datenübertragung dank HDMI-2.0-Leiterplatten-Steckverbinder und High-Speed-Patch-Kabel
  • Ein Partner für alles: immer die passende Verbindung dank umfangreichem Portfolio an Steckverbindern für die Datenübertragung

Koaxiale Leiterplatten-Steckverbinder und Kabel

Optimal für WLAN, Bluetooth, LTE und 5G

Phoenix Contact erweitert sein Portfolio für die koaxiale Verkabelung um Leiterplatten-Steckverbinder und konfektionierte Kabel. Die neuen Produkte sind ideal für die Übertragung von WLAN, Bluetooth, LTE oder 5G-Signalen geeignet.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Serien SMA, R-SMA, N
  • Konfektionierte Koaxialkabel:
    • Länge 0,3 m … 30 m
    • Für Frequenzen bis 7,25 GHz
    • Exzellente Dämpfungseigenschaften
  • 90°-Leiterplatten-Steckverbinder
  • Leiterplatten-Steckverbinder für THR- und Wellenlöten

Das sind die Vorteile

  • Zukunftssicherheit durch die Verwendung von bleifreien Materialien
  • Umfangreiches Portfolio für Applikationen der industriellen Feldkommunikation
  • Die Reflow-Fähigkeit der Leiterplatten-Steckverbinder erlaubt einen effizienten und kostenoptimierten Verarbeitungsprozess
  • Vollständige Dokumentation spart Entwicklern Zeit beim Design-in
  • Ein Partner für alles: immer die passende Verbindung dank umfangreichem Portfolio an Steckverbindern für die Datenübertragung

M12-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet

Durchgängig bis zum letzten Meter

Mit Single Pair Ethernet (SPE) dringt das etablierte Ethernet-Protokoll in die letzten Automatisierungsebenen vor und bildet die Basis für eine zukunftssichere Vernetzung vom Sensor bis in die Cloud. Die einfache Integration in Ihre konventionellen Sensoren ermöglichen die neuen SPE-Steckverbinder der Serie ONEPAIR in der Baugröße M12.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Übertragungsstandards: 10Base-T1, 100Base-T1, 1000Base-T1
  • Datenraten bis 1 GBit/s (bis 600 MHz)
  • Power over Data Line (PoDL) bis 60 W
  • Reichweiten bis 1.000 m (10Base-T1L)
  • 360°-geschirmte Steckverbinder
  • Kabelaufbau: 1 x 2 x AWG 22/7
  • Schutzart: IP67

Das sind die Vorteile

  • Einfach integriert: M12-Stecker- und Buchsenvarianten für etablierte Induktivsensoren und fliegende Verbindungen
  • Applikationsübergreifend: Reichweiten bis 1.000 m, Datenraten bis 1 GBit/s und Leistungen bis 50 W
  • Absolut sicher: Auch unter extremen Umwelteinflüssen eine zuverlässige Schirmanbindung der Netzwerkkabel mit Advanced Shielding Technology
  • Zukunftssicher: normierte Steckverbinder und Leitungen nach IEC 63171-5

IP20-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet

Durchgängig bis zum letzten Meter

IP20-Leiterplatten-Steckverbinder und Patch-Kabel der Serie ONEPAIR für das Single Pair Ethernet eignen sich ideal für die effiziente Datenübertragung in der Fabrik- und Gebäudeautomatisierung. Die für viele Anwendungen optimierte Verkabelung bildet die Basis für die zukunftssichere Vernetzung vom Sensor bis in die Cloud.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Übertragungsstandards: 10Base-T1, 100Base-T1, 1000Base-T1
  • Datenraten bis 1 GBit/s (bis 600 MHz)
  • Power over Data Line (PoDL) bis 60 W
  • Reichweiten bis 1.000 m (10Base-T1L)
  • 360°-Schirmkonzept
  • Kabelaufbau: 1 x 2 x AWG 22/7
  • Schutzart: IP20
  • IDC-Stecker: AWG 26 … 22

Das sind die Vorteile

  • Zukunftssicher: normierte Steckverbinder nach IEC 63171-2 (IP20)
  • Kompakt: SPE-Leiterplatten-Steckverbinder ermöglichen eine höhere Packungsdichte
  • Effizient: Leiterplatten-Steckverbinder für SMD-, THR- und Wellenlötprozesse für die automatisierte Verarbeitung
  • Flexibel: Feldkonfektionierbare Steckverbinder mit IDC-Anschlusstechnik
  • Durchgängig: steckkompatibel zu M8-Steckverbindern für das SPE

M8-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet

Durchgängig bis zum letzten Meter

Single Pair Ethernet realisiert die durchgängige Ethernet-Kommunikation im Industrial Internet of Things. Mit den kompakten und robusten M8-Gerätesteckverbindern und Netzwerkkabeln der Serie ONEPAIR übertragen Sie Daten
und Leistung platzsparend und zukunftssicher von der OT- bis in die IT-Ebene.

Das sind die Hauptmerkmale

  • Übertragungsstandards: 10Base-T1, 100Base-T1, 1000Base-T1
  • Datenraten bis 1 GBit/s (bis 600 MHz)
  • Power over Data Line (PoDL) bis 60 W
  • Reichweiten bis 1.000 m (10Base-T1L)
  • 360°-geschirmte Gerätesteckverbinder zur Vorder- und Hinterwandmontage
  • Kabelaufbau: 1 x 2 x AWG 22/7
  • Schutzart: IP67

Das sind die Vorteile

  • Zukunftssicher: normierte Steckverbinder nach IEC 63171-5 (IP67)
  • Einfach integriert: Stecker- und Buchsenvarianten für etablierte Induktivsensoren und fliegende Verbindungen
  • Effizient: Gerätesteckverbinder für SMD-, THR- und Wellenlötprozesse ermöglichen die automatisierte Verarbeitung
  • Applikationsübergreifend: Schaltschrankdurchführungen zum Übergang von IP20- auf IP67-Anschlusstechnik
  • Sicher geschirmt: Netzwerkkabel mit Advanced Shielding Technology

Mann beim Konfigurieren eines Datenkabels

Konfigurieren Sie Ihr persönliches Datenkabel

Konfigurieren Sie Ihr kupfer- oder LWL-basiertes Datenkabel schnell und intuitiv. Der Konfigurator führt Sie in wenigen Schritten zur gewünschten Lösung.

Bei LWL-Datenkabeln stehen Ihnen Längen bis zu 1.000 Metern zur Verfügung. Sie haben Sie Wahl zwischen einem freien Leitungsende sowie einem mit Stecker oder Buchse. Zudem können Sie zwischen mehreren Anschlusstypen, Schutzarten, Polzahlen und Faserarten wählen.

Bei den kupferbasierten Datenkabeln sind mehrere Anschlüsse und Längen bis zu 100 Metern möglich. Zudem können Sie Ihre Lösung anhand unterschiedlicher Kabeltypen, Polzahlen, Übertragungskategorien und Signalarten konfigurieren.

Verkabelungslösungen zur Datenübertragung für die IIoT-Kommunikation

Video: Verkabelungslösungen zur Datenübertragung für die IIoT-Kommunikation
Verkabelungslösungen zur Datenübertragung für die IIoT-Kommunikation MovingImage

Kupferbasierte Datenkabel

Konfektionierte Kupferkabel

Kupferkabel in der Praxis

Komplexe Automatisierungsprozesse fordern hohe Datenmengen bei stetig wachsenden Übertragungsgeschwindigkeiten. Profitieren Sie von leistungsfähigen vorkonfektionierten Leitungen. Von Lösungen für kleine Datenraten über große Distanzen bis hin zur High-Speed-Verkabelung mit bis zu 10 GBit/s erhalten Sie bei uns flexible Lösungen für Ihr Automatisierungsnetzwerk.

  • Zukunftssichere Datenverkabelung mit bis zu 10 GBit/s

  • Durchgängige 360°-Schirmkonzepte für Buchsen, Steckverbinder und Patch-Kabel

  • Für alle gängigen Netzwerke und Bussysteme: EtherNet/IP™, Ethernet, VARAN, EtherCAT®, PROFINET, Sercos®, INTERBUS, PROFIBUS, CANopen®, DeviceNet™, CC-Link, Universal Serial Bus (USB)

  • Robuste Lösungen für die industrielle Nutzung in IP20 bis zu IP69K Umgebungen

  • Kombinierbar mit feldkonfektionierbaren Steckverbindern mit Feder-, Pierce- oder IDC-Anschluss

Abbildung verschiedener Kupferkabel

Mehr Wissen zur kupferbasierten Datenverkabelung

Die Prozessautomatisierung steht in jeglichen Anwendungsfeldern im Fokus: in der Infrastruktur, in Gebäuden oder in der Industrie. Kontinuierlich werden mehr Teilnehmer in Netzwerke eingebunden. Die Verkabelung wird durch steigende Datenmengen und wachsende Übertragungsgeschwindigkeiten immer vielschichtiger. Kupferbasierte Datenverkabelung hat sich hier seit Jahrzehnten bewährt.

LWL-basierte Datenkabel

Abbildung verschiedener Datenkabel mit Datensteckverbindern

LWL-Kabel in der Praxis

Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten, geringe Dämpfung, Unempfindlichkeit gegen elektromagnetische Störungen: LWL‑Kabel gehören zu den modernen Übertragungsmedien für Industrieanlagen und Infrastrukturapplikationen. Ganz gleich für welche Schnittstelle: Wählen Sie aus unserem Portfolio die für Sie passende Faserart für Ihre Anwendung:

  • Steckverbinder- und Patch-Kabel-Lösungen für IP20 und IP65/67

  • Vielfältige LWL-Steckverbinder mit den Steckgesichtern ST, SC, SC-RJ, LC, F-SMA oder M12

  • Faserarten POF, PCF und GOF (Multi- und Singlemode)

  • Varianten mit PC- und APC-Schliff

  • LWL-Datensteckverbinder der Serie M17 MPO für die Echtzeitdatenübertragung in intelligenten Stromnetzen

  • POF (Polymer Optical Fiber) für kurze Übertragungsstrecken bis 75 m und Datenraten bis maximal 100 MBit/s

  • PCF (Polymer Clad Fiber) für mittlere Übertragungsstrecken bis 500 m und Datenraten bis maximal 1 GBit/s

  • GOF-Multimode (Glass Optical Fiber) für große Übertragungsstrecken bis 550 m mit 10 GBit/s

  • GOF-Singlemode für bis zu 50 km und Datenraten bis 40 GBit/s

Faseroptik von Lichtwellenleitern

Mehr Wissen zur Lichtwellenleiter-Technologie

Die optische Datenübertragung per Lichtwellenleiter ermöglicht Datenraten bis zu 40 GBit/s über viele Kilometer. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Eigenschaften, Vorteile und Einsetzbarkeit dieser Technologie.

E-Paper Datensteckverbinder
Das gesamte Portfolio auf einen Blick
Unser Portfolio an Datensteckern für alle Schnittstellen: von RJ45 über USB, HDMI und D-SUB bis hin zum Koaxial- und LWL-Anschluss sowie für Single Pair Ethernet.
E-Paper öffnen
Vielfalt für die Kupfer- und LWL-Verkabelung