News Informieren Sie sich mit unseren aktuellen Nachrichten über unsere Produkte und Technologien, unser Unternehmen, unsere strategische Geschäftsentwicklung und unser nachhaltiges Engagement. Zu allen News finden Sie oben rechts auf jeder Seite Presseinformationen und Bildmaterial und können dieses bequem herunterladen.

  • Filter:
  • Angewandte Filter (1):
Steckverbinder für Tragschienen-Busverbinder

Erweiterungen für ICS- und ME-IO-Tragschienen-Busverbinder

Phoenix Contact bietet mit den Gehäuseserien ME-IO und ICS ein umfangreiches Portfolio für die Geräteentwicklung. Mit den neuen Erweiterungsartikeln für die Tragschienen-Busverbinder lässt sich noch einfacher ein Gesamtsystem aus mehreren Modulen umsetzen.
ICS-Leiterplattenklemmen

Portfolioerweiterungen für die Elektronikgehäuse der Serie ICS

Phoenix Contact bietet mit der Gehäuseserie ICS ein vielfältiges Gehäusesystem für zukunftsorientierte Automatisierungsgeräte.
UCS-Kühlkörperlösungen

Passive Kühlkörper und Wärmespreizung für UCS-Elektronikgehäuse

Embedded Systeme und Single-Board-Computer werden immer leistungsfähiger bei gleichzeitig kompakteren Ausmaßen. Um den zuverlässigen Betrieb zu ermöglichen, sind abgestimmte Entwärmungskonzepte notwendig. Phoenix Contact bietet daher eine integrierte Kühlkörper-Wärmespreizerkombination für die Gehäuseserie Universal Case System (UCS) an.
Thermische Darstellung eines elektrischen Geräts

Optimale Elektronikauslegung durch Thermosimulation für Geräteentwickler

Mit der Online-Thermosimulation von Phoenix Contact bieten sich neue Möglichkeiten für die geeignete Auslegung von Industrieelektronik bereits in der Entwicklungsphase.
Gehäuse-Kit zur Aufnahme einer Elektronikleiterplatte mit allen Komponenten für den Zusammenbau

Gehäuse-Kits für umfassenden Schutz und elektrischen Anschluss unterschiedlicher Leiterplatten

Elektronikgehäuse sorgen für Sicherheit und Schutz der Elektronik. Gehäuse-Kits von Phoenix Contact erleichtern die Auswahl eines vollständigen Gehäuses für den schnellen Prototypenaufbau.
Outdoorgehäuse OCS für autarke Systeme

Großvolumige Outdoor-Gehäuse für den zuverlässigen Betrieb autarker Gerätesysteme

Mit den Outdoor-Gehäusen der Serie OCS von Phoenix Contact sind autarke Gerätesysteme gut geschützt.
UCS-Gehäuse mit Halbschale und Anschlusstechnik

Neue Halbschalen für Universalgehäuse

Für das Gehäusesystem UCS von Phoenix Contact stehen die neuen Halbschalen UCS HH 87-87 zur Verfügung.
Modulares ICS-Gehäuse mit unterschiedlichen Fillern und Anschlusstechnik

Neue Filler für modulare ICS-Gehäuse

Für die modularen Elektronikgehäuse der Serie ICS von Phoenix Contact sind nun auch Filler in den Tiefen 67,5, 90 und 112,5 mm erhältlich.
Passive Kühlkörper und Heatsink-Filler für modulare ICS-Gehäuse

Kühlkörper und Heatsink-Filler für Elektronikgehäuse

Phoenix Contact bietet verschiedene Kühlkörperlösungen für Elektronikgehäuse der Serie ICS an.
Multifunktionale Wandhalterung für UCS-Gehäuse

Multifunktionale Wandhalterung für Universalgehäuse

Die multifunktionale Wandhalterung UCS WM-MP von Phoenix Contact macht den Einsatz des Feldgehäusesystems UCS noch universeller.
Elektronikgehäuse mit Push-in-Anschlusstechnik

Modulare Elektronikgehäuse BC für die Gebäudeautomation

Phoenix Contact erweitert die Gehäuseserie BC modular um neue Produkte für vielfältige Anwendungen in der Gebäudeautomation.
Outdoor-Gehäuse jetzt auch mit einer Einbautiefe von 80 mm

Outdoor-Gehäuse für platzkritische Anwendungen

Neue Outdoor-Gehäuse mit einer Einbautiefe von 80 mm erweitern das Portfolio der Serie ECS von Phoenix Contact. Die kleinere Bauform ermöglicht um 75 % kompaktere Geräteabmessungen.
ICS Anschlusstechnik

Push-in-Steckverbinder für Elektronikgehäuse

Phoenix Contact erweitert die Anschlussvielfalt für Elektronikgehäuse der Serie ICS um Steckverbinder mit Push-in-Federanschluss im Raster 3,5 mm.