Modulare Gehäuse BC

Modulare Gehäuse BC

Gebäudeautomation zukunftsorientiert unterstützen

Clevere Features der BC-Serie: frei wählbare Leiterplatten-Anschlusstechnik und ein 16-poliger Tragschienen-Busverbinder.

Zurück zu Tragschienengehäuse

Kategorien

  • Produktliste Entwicklungsbausatz BC
    Entwicklungsbausatz BC

    Integrieren Sie Ihre Elektronik für die Gebäudeautomatisierung in das moderne Gehäuse BC.

  • Produktliste Entwicklungsbausatz RPI-BC
    Entwicklungsbausatz RPI-BC

    Mit dem Entwicklungsbausatz RPI-BC bauen Sie sich schnell und einfach Ihren eigenen Minicomputer. Das Tragschienengehäuse von Phoenix Contact ist speziell für die Aufnahme von Raspberry Pi-Platinen konzipiert.

Suchen in Modulare Gehäuse BC

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Modulare Elektronikgehäuse der Serie BC stehen für zukunftsorientierte Anwendungen ​in​ der Gebäudeautomation. Die ​Elektronikgehäuse​ überzeugen mit zeitgemäßem ​Design​, vielseitiger Leiterplatten-Anschlusstechnik und effizientem ​Trag​​schienen​​-​​Bus​​verbinder​. BC-Gehäuse eignen sich ​für die direkte ​​Wandmontage​​ oder für den ​​Einsatz in ​​Installation​​s​​verteilern​​ nach DIN​ 43880.

Ihre Vorteile:

  • Maximum an Flexibilität durch freie Wahl der Leiterplatten-Anschlusstechnik und verschiedene Baubreiten
  • Normkonforme Gehäuse- und Einbaumaße für den Einsatz in Installationsverteilern
  • Schnelle Installation oder Modulaustausch ohne Auflösung des Verbunds, ermöglicht durch den HBUS-Verbinder
  • 16-poliger Tragschienen-Busverbinder für die serielle und parallele Modulkommunikation
  • Freiheit bei der Geräteentwicklung da Leiterplattenausrichtung in drei Raumrichtungen
  • Optimale Anpassung an die Geräteanforderungen dank verschiedener Deckelvarianten

Volle Flexibilität

Volle Flexibilität  

Volle Flexibilität bei der Anschlusswahl

Flexibilität anders definiert mit dem innovativen modularen Oberteil. Entscheiden Sie, wo Sie viel Bauraum brauchen, und gestalten Sie das Gehäuseoberteil anwendungsgerecht. Das ist das erste Gehäuse, das sich Ihren Gestaltungswünschen anpasst.

  • Normkonforme Gehäusegeometrie gemäß DIN 43880 für den Geräteeinbau im Installationsverteiler
  • Passgenaue Integration unterschiedlichster Anschlusstechniken

Freie Wahl der Leiterplatten-Anschlusstechnik

Freie Wahl der Leiterplatten-Anschlusstechnik  

Freie Auswahl bei der Anschlusswahl

Der ausschlaggebende Faktor für die Vielseitigkeit der BC-Reihe ist die freie Wahl der Leiterplatten-Anschlusstechnik. Dazu bieten die Installationseinbaugehäuse von Phoenix Contact verschiedene Klemmräume:

  • BC...U11 mit kleinem Einbauraum für Leiterplattenanschlüsse: ideal für COMBICON compact
  • BC...U22 mit Einbauraum für Leiterplattenanschlüsse: für klassische Anschlusstechniken oder Datensteckverbinder

Verschiedene Deckelvarianten

Verschiedene Deckelvarianten  

Verschiedene Deckelvarianten

Vielseitigkeit als Kerngedanke der BC-Serie prägt auch die Deckelgestaltung. Egal, welche Anforderungen Sie an Ihr Gerät stellen, der Deckel ist transparent oder in Grau erhältlich und kann plombiert werden.

  • Transparenter Deckel per Hand zu öffnen, mit dahintersitzender Kunststoffplatte für Integration von Displays oder Bedienelementen
  • Möglichkeit zum Plombieren des transparenten Deckels

Tragschienen-Busverbinder

Tragschienen-Busverbinder  

Tragschienen-Busverbinder

Ermöglichen Sie eine schnelle und einfache Verbindung Ihrer Module – der Busverbinder ist der Schlüssel zur cleveren Gerätekonzeption:
Daten und Energie können seriell oder parallel übertragen werden (4 x Power, 2 x seriell, 10 x parallel)

  • Einfache Modulinstallation, kein Auflösen des Verbunds beim Modultausch, geringerer Verdrahtungsaufwand
  • 16 vergoldete Kontakte für höchste Leitfähigkeit

Optische Signalanzeigen

Lichtleiter  

Optische Signalanzeigen

Die Lichtleiter HS LC für Elektronikgehäuse sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Auf Wunsch bieten wir auch als Servicedienstleistungen die erforderliche Bearbeitung der Elektronikgehäuse an.

  • Lichtleiter sind auf Elektronikgehäuse optimal abgestimmt
  • Einfache Montage auf der Leiterplatte durch Einpresszapfen
  • ESD-Festigkeit

Entwicklungsbausatz für Raspberry Pi-Computer

Entwicklungsbausatz RPI-BC für Raspberry Pi-Computer  

Entwicklungsbausatz RPI-BC für Raspberry Pi-Computer

Das Tragschienengehäuse RPI-BC ist für die Aufnahme von Raspberry Pi-Computern ausgelegt. In dem Gehäuse lassen sich neben dem Raspberry Pi-Board weitere Leiterplatten unterbringen. Damit werden zusätzliche Bauelemente und Schaltungen integriert.

  • Baubreite: 107,6 mm
  • Geeignet für Raspberry Pi A+, B+, B2
  • Wand- und tragschienenmontierbar
  • Verwendbar mit HBUS und Entwicklungsbausätzen BC

Über die modularen Gehäuse von Phoenix Contact

Mit modularen Gehäusen schützen Sie Ihre Leiterplatte und realisieren eine optimale Gerätelösung. Gleichzeitig sparen Sie Platz, Zeit und Geld. Nutzen Sie vielfältige Auswahlmöglichkeiten aus unserem umfangreichen Sortiment. Sie profitieren von sicheren, langlebigen und ausgereiften Gehäusen für (semi-)industrietaugliche Geräte. Unsere Gehäuse bieten optimale Platzausnutzung durch gestaffelte Baubreiten und unterschiedliche Gehäusehöhen.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Modulares Gehäuse BC

Erleben Sie die Flexibilität des modularen Installationsgehäuses BC.

Referrer: https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?1dmy&urile=wcm%3apath%3a/dede/web/main/products/subcategory_pages/DIN_rail_housings_P-01-12/bd68e76a-8f52-4221-93c4-ac6f0fe5f7a2

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen