News Informieren Sie sich mit unseren aktuellen Nachrichten über unsere Produkte und Technologien, unser Unternehmen, unsere strategische Geschäftsentwicklung und unser nachhaltiges Engagement. Zu allen News finden Sie oben rechts auf jeder Seite Presseinformationen und Bildmaterial und können dieses bequem herunterladen.

  • Filter:
  • Angewandte Filter (1):
Grundsteinlegung für das neue E-Mobility-Werk in Lishui, China

Phoenix Contact E-Mobility expandiert weiter in China

Phoenix Contact erweitert seine E-Mobility-Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk in Lishui, China. Dabei handelt es sich nach dem chinesischen Headquarter und einem weiteren Produktionsstandort in Nanjing um das dritte Werk der Phoenix Contact-Gruppe in China.
AC-Verteilermodul CHARX power distribute für 19"-Ladesäulen

Komfortables AC-Verteilermodul für 19“-Ladesäulen

Das neue Verteilermodul CHARX power distribute von Phoenix Contact versorgt alle Komponenten in der 19“-Ladesäule. Die ankommende AC-Netzspannung lässt sich auf bis zu fünf Leistungsmodule verteilen. Auch das Steuermodul wird mit Strom versorgt. Integrierte Schutzfunktionen sorgen für maximale Sicherheit der nachgeschalteten Module und Leitungen.
Platzsparender 650 kW DC-Energiezähler zur manipulationssicheren Leistungsmessung bis 650 kW

Platzsparender EMpro DC-Energiezähler für eine manipulationssichere Messung und genaue Abrechnung

Der neue kompakte EMpro DC-Energiezähler von Phoenix Contact ermöglicht die platzsparende, genaue und manipulationssichere Direktmessung von Strömen und Spannungen bis zu 650 A/1000 V DC.
Intelligentes Leistungssteuermodul für 19“-Ladesäulen

Der Alleskönner im 19-Zoll-Format: DC-Ladesteuerung CHARX control integrated für Schnellladestationen

Die DC-Ladesteuerung CHARX control integrated von Phoenix Contact vereint alle Funktionen zur Steuerung und Überwachung einer 19“-Ladesäule in einem Gerät.
Offizielle Übergabe der Baumusterprüfbescheinigung beim VDE e. V., Offenbach

Vom VDE offiziell bestätigt: Mit AC-Ladesteuerungen CHARX control modular eichrechtskonform laden

Mitte Juni lud das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut nach Offenbach ein – zur offiziellen Übergabe der Baumusterprüfbescheinigung für eichrechtskonformes Abrechnen nach deutschem Mess- und Eichrecht für die AC-Ladesteuerung CHARX control modular von Phoenix Contact.
Modulare AC-Ladesteckdosen CHARX connect modular

Modulare Infrastruktur-Ladedosen – mehrfach ausgezeichnetes Baukastenprinzip

Die zweifach mit Design-Preisen prämierten Typ-2-Ladedosen CHARX connect modular von Phoenix Contact ermöglichen durch ihr modulares Baukastensystem freies Kombinieren aller Komponenten – abgestimmt auf die individuellen Anforderungen einer Kundenanwendung.
Modulare DC-Schnellladesäule mit 19"-Ladetechnik von Phoenix Contact

DC-Ladeinfrastruktur mit 19“-Racks modular und wirtschaftlich aufbauen

Mit dem modularen CHARX-System für die 19“-Rack-Montage bietet Phoenix Contact eine Lösung zum schnellen und wirtschaftlichen Aufbau einer flächendeckenden Schnellladeinfrastruktur.
Ungekühlte HPC-Ladekabel CHARX connect professional

Ungekühlte CCS-Ladekabel – High Power Charging mit dauerhaft 375 kW

Die neuen HPC-Ladekabel der Familie CHARX connect professional von Phoenix Contact ermöglichen sicheres High Power Charging mit dauerhaft 375 kW und benötigen dafür keine Kühlung.
Luftansicht Phoenix Contact-Gelände Schieder-Schwalenberg

Phoenix Contact E-Mobility GmbH feiert zehnjähriges Bestehen

2023 ist ein besonderes Jahr für Phoenix Contact – das Unternehmen kann in diesem Jahr auf 100 Jahre Leidenschaft für Technologie und Innovation zurückblicken. Teil dieser Erfolgsgeschichte ist auch die Gründung der E-Mobility-Tochter im Jahr 2013.
Kompakte AC-Ladekabel Charx connect eco

Kompakte AC-Ladekabel – auf das Wesentliche reduziert

Die neue Ladekabelfamilie CHARX connect eco von Phoenix Contact konzentriert sich auf das sichere Laden von Elektrofahrzeugen. Daher wurde bewusst auf zusätzliche Features verzichtet.
Kinetos ist neuer Partner

Kinetos ist neuer Partner im E-Mobility-Solution-Partnerprogramm der Phoenix Contact Deutschland GmbH

Phoenix Contact Deutschland GmbH, die deutsche Vertriebsgesellschaft von Phoenix Contact, nimmt die Kinetos Solutions GmbH & Co. KG in das neue E-Mobility-Solution-Partnerprogramm auf.
Vorzertifiziertes Paket aus Einbau-Display, signierendem Energiezähler und Controller-Software

Ladevorgänge nach Mess- und Eichrecht abrechnen

Mit den AC-Ladesteuerungen CHARX control modular von Phoenix Contact ist jetzt auch eichrechtskonformes Abrechnen von Ladevorgängen möglich.
DC-Ladekabel: CCS C-Line nach Typ-1- und Typ-2-Standard

Kompakte DC-Ladekabel mit Good Design Award 2021 ausgezeichnet

Nach den mehrfach ausgezeichneten AC-Ladekabeln erhält nun auch die Produktfamilie für DC-Ladekabel für den unteren Leistungsbereich, CCS C-Line, von Phoenix Contact den Good Design Award 2021 des Chicago Athenaeum Museums für praktisches und stilvolles Design.
Überspannungsschutz-Box CHARX protect für Wallboxen mit 11 bis 22 kW

Optimaler Schutz für Wallbox und Elektroauto

Ein geeigneter Überspannungsschutz kann die Ladestation und das angeschlossene Elektrofahrzeug im Carport vor teuren Schäden schützen. Die Produktfamilie CHARX protect von Phoenix Contact wurde jetzt um eine neue IP65-geschützte Überspannungsschutz-Box speziell für diese Anwendung ergänzt.
Unsere Videos erklären, was beim Engineering von Ladestationen zu beachten ist

Einfach erklärt: Aufbau und Funktionsweise von Ladestationen

Elektroauto-Ladestationen und Wallboxen müssen je nach Anwendungsfeld hohe Anforderungen an Verfügbarkeit, Sicherheit und Komfort erfüllen.
CCS-Ladekabel Typ 1 für High Power Charging bis 500 kW

High Power Charging bis 500 kW – jetzt für CCS Typ 1

Die DC-Ladekabel CHARX connect für ultraschnelles High Power Charging (HPC) sind jetzt auch für den amerikanischen Ladestandard CCS Typ 1 erhältlich. Umfangreiches Zubehör vervollständigt das HPC-System.
Typ-1-Ladekabel CHARX connect für Ladeströme bis 80 A

Neue AC-Ladekabel mit Temperatursensorik bis 80 A

Die Produktfamilie der Mode-3-Ladekabel CHARX connect von Phoenix Contact erhält Zuwachs: Für den nordamerikanischen E-Mobility-Markt sind erstmals UL-zertifizierte AC-Ladekabel für Ladeströme bis 80 A mit integrierter Temperatursensorik für noch mehr Sicherheit erhältlich.
AC-Energiezähler MID-zertifiziert

Neue AC-Energiezähler für die Ladeinfrastruktur

Die Produktfamilie der EMpro-Energiezähler mit MID-Zulassung von Phoenix Contact wurde um drei neue AC-Messgeräte erweitert. Die ein- und dreiphasigen Geräte sind für extreme Temperaturen bis +70 °C ausgelegt. Sie eignen sich insbesondere für den Einsatz in E-Mobility-Ladestationen und Wallboxen, auch in ungeschützten Außenbereichen.