Kombiableiter Typ 1+2

Blitzstromableiter

Sicher bei Blitzentladungen

Schützen Sie Ihre Installationen effektiv vor Schäden bei Blitzentladung mit unseren Kombiableitern Typ 1+2.

Zurück zu Überspannungsschutz für Stromversorgungen

Kategorien

Suchen in Kombiableiter Typ 1+2

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Bei Blitzentladungen oder direkten Blitzeinschlägen bieten unsere Kombiableiter Typ 1+2 den besten Schutz für Ihre Installationen. In der Hauptverteilung von Niederspannungssystemen werden mit unseren leistungsstarken Blitzstromableitern auch hohe Blitzströme sicher zur Erde abgeleitet.

Ihre Vorteile

  • Optimaler Blitzstrom- und Überspannungsschutz mit unseren leistungsstarken und netzfolgestromfreien Kombiableitern Typ 1+2
  • Höchste Anlagenverfügbarkeit durch hohes Folgestrom-Löschvermögen
  • Jederzeit über den Ableiterstatus informiert durch optische, mechanische Statusanzeige und Fernmeldekontakt
  • Wartungsfreundlich dank Steckbarkeit der Schutzgeräte

FLASHTRAB SEC – unsere Kraftpakete

Leistungsfähige Kombiableiter Typ 1+2  

Kombiableiter Typ 1+2 – FLASHTRAB SEC

Höchstes Ableitvermögen bei kleinster Bauform – und das für Dauerspannungen bis 440 Volt. Unsere Funkenstrecken in den Kombiableitern Typ 1+2 sind äußert leistungsfähig, dank netzfolgestromfreier Technologie. Dies erhöht die Langlebigkeit der Kombiableiter Typ 1+2 und reduziert gleichzeitig die Belastung der Installation in Ihrer Anlage.

Die herausragenden Eigenschaften auf einen Blick:

  • Netzfolgestromfreie und leckstromfreie Funkenstrecke
  • Niedriger Schutzpegel
  • Geeignet für den Einsatz im Vorzählerbereich
  • Hoher Blitzprüfstrom und hohes Ableitvermögen
  • Ideal für den Einsatz in den Blitzschutzklassen I / II

POWERTRAB

Kombiableiter Typ 1+2 POWERTRAB PWT auf Tragschiene  

POWERTRAB PWT – der Kombiableiter Typ 1+2 für raue Industrieumgebungen

Die robusten Kombiableiter Typ 1+2 mit einer Bemessungsspannung von 800 V AC und einem Ableitvermögen von 35 kA pro Kanal sind optimal für raue Industrieumgebungen geeignet. Die widerstandsfähige Gehäusekonstruktion, Schockwerte von 25g sowie eine Vibrationsfestigkeit von 5g prädestinieren diesen Kombiableiter Typ 1+2  z. B. für Windenergieanlagen. Die mehrstufige Statusanzeige lässt bereits Vorschädigungen durch Überspannungsereignisse erkennen.

  • Hohe Bemessungsspannung
  • Hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit
  • Mehrstufige Statusanzeige
  • Einsatz in rauen Industrieumgebungen

VALVETRAB MS T1/T2

Kombiableiter Typ 1+2 VALVETRAB MS T1/T2 auf Tragschiene  

Varistorbasierter Kombiableiter Typ 1+2 – VALVETRAB MS T1/T2

Die varistorbasierten Kombiableiter Typ 1+2 bieten ein Ableitvermögen von 12,5 kA pro Kanal bei einer geringen Restspannung. Sie erfüllen die Anforderungen an die Blitzschutzklassen III und IV. Wiederkehrende Prüfungen erledigen Sie schnell und einfach dank steckbarem Aufbau.

  • Basisschutz für alle gängigen Anwendungen
  • Niedriger Schutzpegel
  • Geeignet für den Einsatz in den Blitzschutzklassen III / IV
  • Umfasst Produkte zum Schutz von Photovoltaikanlagen

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Konfigurator

Konfigurieren Sie Produkte und Lösungen für Ihre individuelle Applikation.

Überspannungsschutz für die Gebäudeinstallation

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen