Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist für die effiziente Leitervorbereitung

Werkerassistenzsysteme

Das Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist ermöglicht eine effiziente Leiterverarbeitung. Das softwaregestützte System führt den Anwender durch den Prozess der teilautomatisierten Leiterverarbeitung, steuert automatisch die relevanten Ausgabegeräte und stellt die notwendigen Informationen basierend auf CAE-Daten zur Verfügung.

Mehr Informationen
Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist für die effiziente Leitervorbereitung

Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist

Im industriellen Schaltschrankbau sind die Abläufe nach wie vor durch einen hohen Anteil an manuellen Arbeitsschritten geprägt. Besonders in der Leitervorbereitung und -verarbeitung steckt noch erhebliches Potenzial. So macht diese zeitintensive Tätigkeit mehr als die Hälfte der Arbeitszeit des Schaltschrankbauers aus.

Das Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist von Phoenix Contact ist ein „Werkzeug“ um dieses Potenzial bestmöglich im Sinn der Wirtschaftlichkeit und Flexibilität auszuschöpfen.

Ihre Vorteile

  • Komfortabel in der Anwendung durch intuitive Benutzeroberflächen und einfache Datenübernahme aus CAE-Programmen
  • Hohe Prozesssicherheit durch softwaregestützte Leitervorbereitung mit direkter Geräteansteuerung
  • Effizienzsteigerung und Flexibilität durch mobile Einsatzmöglichkeit und optimale Positionierung von Handwerkzeug, Werkzeugautomaten und Drucksystemen

Neue Produkte

Basiswerkbank clipx WIRE assist
clipx WIRE assist Ländervarianten und Zubehöre
Länderspezifische Varianten der Werkbank

Der clipx WIRE assist ist ein ergonomisches Werkerassistenzsystem zur digital unterstützten Konfektionierung von Leitern und Kabeln. Die neuen Ländervarianten der Basis-Werkbank verfügen über Steckdosen für die Steckgeometrien „AB“ für z. B. die USA, „G“ für England, „E“ für Frankreich und „L“ für Italien. Zusätzlich erweitert neues Zubehör für den clipx WIRE assist ab sofort den Funktionsumfang des Systems.

Das sind die Vorteile

  • Beste Ergonomie durch höhenverstellbaren Werktisch und individuelle Ausrichtung der Geräte
  • Modulare Ausstattung mit Zubehör steigert die Flexibilität der Einsatzbereiche
  • Hohe Effizienz durch kurze Greifwege und den schnellen Zugriff auf Handwerkzeuge nach dem 5S-Prinzip
  • Mobiler Einsatz dank Rollen mit Feststellvorrichtung

Das sind die Hauptmerkmale

  • Kompakte Arbeitsplatzlösung
  • Individuelle Konfiguration
  • Elektrisch höhenverstellbarer Werktisch
  • Modular erweiterbar mit Haltesystemen, Geräteträgern und Ablagen

Das softwaregestützte Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist für die effiziente Leitervorbereitung

Softwaregestützte Leitervorbereitung

Prozesssicher durch die softwaregestützte Leitervorbereitung

Die notwendigen Verdrahtungsinformationen für die softwaregestützte Abarbeitung der Prozesse werden aus den gängigen CAE-Programmen exportiert. Die Informationen werden in das System des clipx WIRE assist eingespeist. Eine integrierte Editor-Funktion ermöglicht daneben auch die Erhebung der Daten auf manuelle Art und Weise.

Der Werker wird auf Basis der Daten mit Hilfe der clipx WIRE assist-Software durch den Prozess der teilautomatisierten Leiterfertigung geführt. Dabei werden die Geräte des Systems direkt angesteuert und die notwendigen Informationen für die weitere Verarbeitung und Verdrahtung in optisch aufgewerteter und leicht verständlicher Form automatisch auf dem Monitor dargestellt.

Ergonomie des Werkerassistenzsystems clipx WIRE assist

Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

Flexibel durch die ergonomische Gestaltung und Mobilität

Der höhenverstellbare Werktisch des clipx WIRE assist wird den Anforderungen an die Ergonomie gerecht. Das System bietet den Vorteil zwischen sitzender und stehender Arbeitshaltung wechseln zu können und dient auch zur Anpassung an die Körpergröße und/oder an die zu verrichtende Tätigkeit. Die optimale Positionierung der Beschriftungsgeräte und Werkzeugautomaten im Arbeitsbereich des Werkers verkürzt Greifwege und trägt so zur Ergonomie bei.

Das Werkerassistenzsystem steht auf vier Industrielenkrollen mit Bremse, die es mobil machen. So kann das System dezentral dort eingesetzt werden wo die Arbeit anliegt und reduziert bzw. eliminiert damit unnötige Laufwege.

Werkerassistenzsystem basierend auf den Lean-Prinzipien

Werkerassistenzsystem basierend auf den Lean-Prinzipien

Strukturiert durch die Anwendung des 5S-Prinzips

Das Konzept des Systems basiert auf den Lean Prinzipien wie etwa 5S. Diese helfen dabei das Chaos zu eliminieren, um Ordnung zu schaffen. Durch den Einsatz von mehrschichtigen Hartschaumeinlagen, in denen jedes Werkzeug und Hilfsmittel eine vordefinierte Aussparung besitzt, erhält man als Resultat kürzeste Such- und Zugriffszeiten. Dabei sind Werkzeuge, die höher frequentiert genutzt werden, optimal erreichbar und weniger oft genutzte Werkzeuge im weiteren Umfeld positioniert.

Modulare und individuelle Gestaltung des Werkerassistenzsystems

Der modulare Aufbau des Systems lässt dem Anwender entsprechende Freiheitsgrade in der Ausgestaltung seines Arbeitsplatzes.

Modularer und individueller Aufbau des Werkerassistenzsystems clipx WIRE assist

Werkzeugautomaten und Beschriftungsgeräte können auf der Oberfläche der Tischplatte platziert werden. Zubehör wie Steckdosen, Ablageböden, Behälter für die Aufnahme von Restmaterialien können nach Bedarf direkt am Werktisch des Systems befestigt werden.

Zubehör für das Assistenzsystem clipx WIRE assist

Werkzeugautomaten und Beschriftungssysteme können platzsparend mittels entsprechenden Zubehöres direkt am Werktisch des Systems angebracht werden. An den Tragarmen und Säulen sind Führungen eingebracht, die die Aufnahme von weiterem Zubehör erlauben.

Individuelle Positionierung und Ausrichtung der Geräte auf dem Werkerassistenzsystem

Die Positionierung der Geräte in Höhe und Arbeitsausrichtung ist höchst flexibel und kann ebenfalls nach den persönlichen Bedürfnissen und nach den Anforderungen an die Arbeitsaufgabe erfolgen. Mit Hilfe des Leiterführungssystems können die Leiter direkt am Ablängautomaten befestigt werden.

Werkerassistenzsystem für die effiziente Leitervorbereitung
clipx WIRE assist
Der Einsatz von Werkerassistenzsystemen erhöht die Produktivität, steigert die Prozesssicherheit und gewährleistet einen reibungslosen Fertigungsablauf. Mit dem clipx WIRE assist bietet Phoenix Contact ein softwaregestütztes Werkzeug zur effizienten Leitervorbereitung und Verdrahtung.
Zum Flyer
Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist
Planungs- und Markierungs-Software PROJECT complete

Planungs- und Markierungs-Software PROJECT complete

Digitale Fertigungsunterlagen

Die Planungs- und Markierungs-Software PROJECT complete liefert alle notwendigen Informationen für die Klemmenleistenproduktion: entweder als digitales Fertigungsdokument zur manuellen Montage der Klemmenleiste oder als Export im AutomationML-Format zur Steuerung automatischer Fertigungssysteme Ihrer Klemmenleistenproduktion.