Treiber- und Schnittstellen-Software - PC WORX UA SERVER-PLC 40
2402685

OPC UA-Server für die Kommunikation mit max. 25 Steuerungen

Downloads

Produktdetails


Der PC WORX UA SERVER stellt allen OPC UA Clients die Variablen von Steuerungen zur Verfügung, die mit PC Worx programmiert wurden. Alle Variablen werden nach dem PLCopen Profil im Server abgebildet. Die Variablennamen werden automatisch aus dem aktuellen Projekt synchronisiert. Der Server unterstützt über das Binärprofil alle Sicherheitsprofile, sodass alle Zugriffe reglementiert werden können.
Ein anwenderfreundlicher Konfigurator führt durch die Konfiguration der Steuerungen und der Sicherheitseinstellungen. Auch Diagnoseinformationen zur aktuellen Kommunikation können mit dem Konfigurator von einem anderen Rechner aus angezeigt werden.



Allgemein
Hinweis zu den Systemvoraussetzungen Beachten Sie die individuellen Eigenschaften und Voraussetzungen der Geräte. Bei Fragen wenden sie sich bitte direkt an den Support oder den Ansprechpartner im Vertrieb.
Hinweis zur Updaterate Gesicherte Updateraten sind stark abhängig von der gewählten Steuerung, der Steuerungsauslastung und dem gewählten PC.

Produkttyp Treiber- und Schnittstellen-Software
Lieferumfang Verpackung mit Lizenzbrief für Einzelplatzlizenz (Software über Download)

Anwendungszweck der Software Laufzeitlizenz
Hinweis zum Versionsstand Gültig für Version 1.1x (Eigenschaften von älteren Versionen entnehmen sie bitte den Versionshinweisen im Downloadbereich)
Die Versionsstände der Geräte, anderer Softwarepakete oder des Betriebssystems sind auf einem aktuellen Stand zu halten.
Lizenzinformation
Art der Lizenz Einzelplatzlizenz
Hinweis zu Art der Lizenz Konfigurator lizenzfrei. Server ohne Lizenz im Demomodus auf eine Stunde Laufzeit begrenzt
Funktionalität
Grundfunktionalität Data Exchange nach DA Profil Spec 1.02 (2012)
Security Policies: None, Basic128RSA15, Basic256
Message Security: Mode none, sign, sign&encrypt
Kommunikationsprofil nach dem PC-basiertem Server via Binär Protokoll über TCP/IP
Einfacher Zugriff auf Arrays und Strukturen
Variablen-Abbildungsvorschrift nach PLCopen Profil Spec 1.00
Datenaustausch mit bis zu 25 Steuerungen
Unterstützte Steuerungen ILC 1x1, AXC 1xxx, AXC 3xxx, PC WORX RT BASIC/SRT
Anzahl der unterstützten Steuerungen max. 25
Anzahl der OPC-Items max. 50000
Anzahl der OPC-Items/Steuerung keine Begrenzung, abhängig von der Steuerungsauslastung
typ. 500 (bei AXC 1xxx und ILC 1x1)
typ. 10000 (bei AXC 3xxx , RFC 460R und PC WORX BASIC/SRT)
Unterstützte Datentypen (Standard) BOOL, BYTE, INT, DINT, UINT, SINT, USINT, UDINT, WORD, DWORD, REAL, LREAL, STRING, TIME nach IEC 61709
Unterstützte Datentypen (Benutzerdefiniert) ARRAY OF, STRUCTS, ARRAY OF STRUCT, STRUCT in STRUCT nach IEC 61131
Systemvoraussetzungen
Betriebssystem Windows® 7 (32-Bit/64-Bit)
Windows® 8.1 (32-Bit/64-Bit)
Windows® 10 (32-Bit/64-Bit)
Windows® Server 2012
Windows® Server 2016
.NET Framework 4.5 (notwendig für den Konfigurator)
.NET Framework 3.5 (notwendig für die Lizensierung des Servers)
Prozessor min. Intel® Core™ i3-2100 (2 GHz)
Arbeitsspeicher min. 2 GByte
Schnittstellen min. Gigabit Ethernet
Unterstützte Landessprachen englisch
Software-Voraussetzungen PC WORX ab Version 6

Artikelnummer 2402685
Verpackungseinheit 1 Stück
Mindestbestellmenge 1 Stück
Hinweis Auftragsgebundene Fertigung (keine Rücknahme)
Verkaufsschlüssel O1 - Automatisierungssys.
Produktschlüssel DRDBAG
Katalogseite Seite 36 (C-6-2019)
GTIN 4055626119441
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 63,8 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 63,8 g
Zolltarifnummer 49119900
Herkunftsland DE


ECLASS

ECLASS-9.0 27242504
ECLASS-10.0.1 27242504
ECLASS-11.0 27242504

ETIM

ETIM 8.0 EC002537

UNSPSC

UNSPSC 21.0 43232400


Ihre Vorteile

Werkzeugunterstützte Sicherheits-Konfiguration
Detaillierte Diagnoseeigenschaften
Direkter Zugriff auf alle Datentypen, Arrays und komplexe Strukturen die von PC WORX unterstützt werden
Transparenter Zugriff auf redundante Steuerungen
Standardisierter Zugriff nach PLCopen Informationsmodell für IEC 61131-3