Solid-State-Relaisklemme - DEK-OE- 24DC/ 5DC/100KHZ-G
2964364

Eingabe-Solid-State-Relais, mit Gleichspannungsausgang-Gegentakt, Übertragungsfrequenz 100 kHz, mit Leuchtanzeige und Schutzbeschaltung im Ein- und Ausgangskreis, Eingang: 24 V DC, Ausgang: 4 - 18 V DC/50 mA


Produktdetails




Hinweis zur Anwendung Verwendung von Brücken EB 80-DIK... in den DEK-Klemmen: Aufgrund möglicher (geringer) Ausdehnung des DEK-Gehäuses durch Feuchtigkeitsaufnahme aus der umgebenden Luft sowie einem ungünstigem Toleranzspiel zwischen einer größeren Anzahl von DEK-Klemmen und der EB 80-DIK...-Brücke wird empfohlen, bei Verwendung der Brücken EB 80-DIK... diese nach etwa 10 bis 12 DEK-Klemmen zu trennen und an der Stelle eine Drahtbrücke zur jeweils nächsten DEK-Klemme einzusetzen.
Nutzungsbeschränkung
EMV-Hinweis EMV: Klasse-A-Produkt, siehe Herstellererklärung im Downloadbereich

Produkttyp Solid-State-Relaismodul
Anwendung 100 kHZ-Eingabeoptokoppler
Betriebsart 100 % ED
Isolationseigenschaften
Überspannungskategorie II
Verschmutzungsgrad 2
Isolierung Basisisolierung

Prüfspannung Eingang / Ausgang 2,5 kV AC (Eingang / Ausgang)

Eingangsnennspannung UN 24 V DC
Eingangsspannungsbereich bezogen auf UN 0,8 ... 1,2
Eingangsspannungsbereich 19,2 V DC ... 28,8 V DC
Schaltschwelle "0"-Signal bezogen auf UN ≤ 0,4
Schaltschwelle "1"-Signal bezogen auf UN ≥ 0,8
Typischer Eingangsstrom bei UN 8 mA
Einschaltzeit typisch 1 µs
Ausschaltzeit typisch 2 µs
Betriebsspannungsanzeige LED gelb
Schutzbeschaltung Verpolschutz; Verpolschutzdiode
Überspannungsschutz
Übertragungsfrequenz 100 kHz

Kontaktausführung 1 Schließer
Art des Digitalausgangs elektronisch
Ausgangsspannungsbereich 4 V DC ... 18 V DC
Grenzdauerstrom 50 mA
Ruhestrom 8,5 mA
Spannungsabfall bei max. Grenzdauerstrom ≤ 1,2 V DC
Ausgangsschaltung 3-Leiter Gegentakt, massegebunden
Schutzbeschaltung Überspannungsschutz; Suppressordiode

Anschlussart Schraubanschluss
Abisolierlänge 8 mm
Schraubengewinde M3
Leiterquerschnitt starr 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG 24 ... 14
Anzugsdrehmoment 0,5 Nm

Breite 6,2 mm
Höhe 80 mm
Tiefe 56 mm

Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb) -20 °C ... 60 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -20 °C ... 70 °C

Normen/Bestimmungen IEC 60664
EN 50178

Montageart Tragschienenmontage
Montagehinweis anreihbar ohne Abstand
Einbaulage beliebig

Artikelnummer 2964364
Verpackungseinheit 10 Stück
Mindestbestellmenge 1 Stück
Verkaufsschlüssel G1 - Relais
Produktschlüssel CK61D1
Katalogseite Seite 453 (C-5-2019)
GTIN 4017918107437
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 22,7 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 21,6 g
Zolltarifnummer 85364190
Herkunftsland CN


ECLASS

ECLASS-9.0 27371604
ECLASS-10.0.1 27371604
ECLASS-11.0 27371604

ETIM

ETIM 8.0 EC001504

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39122300

EAC

Zulassungs-ID: TR_TS_D_00573_c

REACh SVHC Lead 7439-92-1
Hexahydromethylphthalic anhydride
China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung (EFUP): 50 Jahre
Informationen über gefährliche Substanzen finden Sie in der Herstellererklärung unter "Downloads"

Ihre Vorteile

Zur Störunterdrückung eingangsseitig mit einem Kondensator versehen
Grenzfrequenz bis 100 kHz
Unter anderem Signaleingaben an SPS Zählerkarten
Ausgangsseitige Gegentaktstufe