Zurück zur Übersicht

Kontaktsysteme

Wir stellen hohe Anforderungen an die metallischen Kontaktoberflächen, um die Steckverbinder gegen Korrosion und Umwelteinflüsse zu schützen. Selbstverständlich verwenden wir nur hochwertige Kupferlegierungen und Cr(Vl)-frei veredelte Stahlteile.

Verzinntes Kontaktsystem

Verzinntes Metallteil  

Verzinntes Metallteil

Verzinnte Kontaktsysteme sind die praktische und kostengünstige Lösung für Lötapplikationen.

Zinn bildet mit Basismaterialien, wie Messing oder Bronze, eine intermetallische Reaktion. Dies kann zu verstärkter Korrosion führen. Bei Produkten von Phoenix Contact wird diese Reaktion durch eine Nickel-Sperrschicht unterbunden.

Das bedeutet für Sie:

  • Sichere Kontaktgabe bei Spannungen >20 mV und Strömen >100 mA
  • Gasdichte Kontaktzonen mit niedrigen Übergangswiderständen
  • Dauerhaft beständige Qualität der Oberfläche
  • Kein nachträgliches Whiskerwachstum
Zurück nach oben

Versilbertes Kontaktsystem

Versilbertes Metallteil für Steckverbinder  

Versilbertes Metallteil für Steckverbinder

Hohe Leitfähigkeit bei höheren Strömen – diese hervorragende Eigenschaft der Silberschichten machen wir zu Ihrem Nutzen.

Eingesetzt in unseren Hochstromsteckverbindern bieten diese Oberflächensysteme die folgenden Vorteile:

  • niedrige Kontaktkräfte
  • viele Steck- und Ziehzyklen
Zurück nach oben

Vergoldetes Kontaktsystem

Partiell vergoldete Kontaktstifte für Grundgehäuse  

Partiell vergoldete Kontaktstifte für Grundgehäuse

Der größte Vorteil der Goldschichten ist ihre Korrosionsbeständigkeit in unterschiedlichen aggressiven Medien.

Mit diesen Eigenschaften zeigt sich die Goldoberfläche für Spannungen <20 mV und Ströme <3 mA als ideale und langlebige Oberfläche mit Steckzyklen >100.

Zurück nach oben

Stahlüberfeder – Sicherheitsplus bei hoher Leistung

Stahlüberfeder eines COMBICON-Kontaktmetalls  

Stahlüberfeder eines COMBICON-Kontaktmetalls

Zusätzliche Sicherheit bei Leistungs- und Temperaturschwankungen bieten integrierte Stahlüberfedern.

Eingesetzt in unsere Steckverbinder für Hochstrom-Anwendungen bietet die Stahlüberfeder folgende Vorteile:

  • keine Kontaktkorrosion durch den zusätzlichen Druck der Stahlüberfeder auf den Kontakt
  • langzeitstabiler Übergangswiderstand
Zurück nach oben

Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen
  • Kontaktsysteme

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76

Konfigurator

Konfigurieren Sie Produkte und Lösungen für Ihre individuelle Applikation.

Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen