The smarter E Europe 2024

19. - 21. Juni in München – gemeinsam die Energiewende meistern.
Der AES Park am Standort in Blomberg

The smarter E Europe 2024 Technologie verbindet – intelligente Lösungen für eine nachhaltige Energiewelt

Die Klimaziele zu erreichen und die Energiewende zu meistern ist eine der größten globalen Herausforderungen. Um dies zu schaffen, ist nicht nur der Umstieg auf erneuerbare Energien wichtig, sondern auch die optimale und branchenübergreifende Steuerung des gesamten Energieflusses, von der Gewinnung über die Speicherung und Verteilung bis hin zur Nutzung der Energie.

Unsere Vision der All Electric Society verfolgt die Idee einer solchen neuen Energiewelt, in der Wirtschaftssektoren miteinander vernetzt sind und CO₂-neutral erzeugte Energie in ausreichendem Maße immer dort zur Verfügung steht, wo sie gerade benötigt wird.

Besuchen Sie uns auf der smarter E in Halle B5 auf dem Stand 130 und kommen Sie mit uns ins Gespräch. Durch technische Lösungen, Digitalisierung und branchenübergreifende Konzepte können wir gemeinsam die Energiewende vorantreiben und eine nachhaltige Zukunft schaffen.

Das erwartet Sie in Halle B5 Stand 130 Entdecken Sie branchenspezifische sowie branchenübergreifende technische Lösungen und Produkte für Ihre individuelle Herausforderung:

Interaktive Image-Map: Der Messestand von Phoenix Contact auf der Smarter E Europe 2024
Batteriespeicherlösungen für Stromnetze und Industrie
Verbindungstechnik für Batterie-Racks und Heimspeichersysteme, Überwachung und Steuerung von Industrie- und Großspeichern, DC-Steckverbinder.
Ladetechnik für Elektromobilität
Komponenten für DC-Ladestationen, Komponenten für AC-Ladestationen, Komponenten für AC-Wallboxen, CCS-Ladedosen für Elektrofahrzeuge, AC- und DC-Ladekabel, DC-Leistungselektronik und AC-Leistungsverteilung.
Lösungen für die Solarindustrie
Beschleunigung und Vereinfachung des Netzanschlussverfahrens (Online-Plattform für den Zertifizierungsprozess), Einspeisemanagement: EZA-Regler nach VDE-AR-N-4110 Anlagenzertifikat B, Überspannungsschutz (GAK) für PV-Anlagen, Anschlusstechnik für PV-Anlagen.
Nachhaltige Sektorenkopplung und Energiemanagement
Intelligente Steuerung aller Energieflüsse, Maximierung der Nutzung selbst erzeugter erneuerbarer Energien, Reduzierung der CO₂-Emissionen (ESG-Reporting), Optimierung der Energiekosten.

Beratungsteam kontaktieren

Carina Tegt
Carina Tegt
Vertriebsingenieurin Süddeutschland
"Haben Sie bereits konkrete Themen oder Projekte, über die Sie mit uns sprechen möchten? Schreiben Sie unseren Expertinnen und Experten und vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin für ein persönliches Gespräch."
Marc Mende
Marc Mende
Marketing Manager Energy

So finden Sie uns

Ein erfolgreicher Messebesuch beginnt mit einer optimalen Anreise. Das Münchener Messegelände kann ideal mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.

Der Gelände- und Hallenplan geben Ihnen Orientierung und bieten vorab die Möglichkeit, sich mit den vielfältigen Themenbereichen der Messe vertraut zu machen. Generell können Sie alle The smarter E Europe Fachmessen (Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe) über die Eingänge
West, Ost und Nord der Messe München erreichen. Der schnellste Weg zu unserem Stand 130 in Halle B5 auf der EM-Power Europe führt durch den Eingang Ost.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der gleichzeitig stattfindenden Fußball-EM zur Hotelknappheit in München kommen kann – buchen Sie daher frühzeitig Ihre Unterkunft.

Messestand von Phoenix Contact auf "The Smarter E Europe" in München

Was ist The smarter E Europe?

The smarter E Europe gilt als Europas größte Messeallianz und Innovationshub für die Energiewirtschaft. Sie verfolgt das Ziel, eine neue, zukunftsfähige Energiewelt zu gestalten.

Die Veranstaltung vereint vier Fachmessen unter einem Dach:

  • Intersolar Europe: Weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft mit Fokus auf Photovoltaik, Solarthermie und Solarkraftwerke.
  • ees Europe: Präsentiert zukunftsfähige Lösungen für die Speicherung erneuerbarer Energien und innovative Batterietechnologien, stationäre Energiespeicherlösungen und Batteriesysteme.
  • Power2Drive Europe: Internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität.
  • EM-Power Europe: Internationale Fachmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen.

Die smarter E Europe bietet Unternehmen eine Plattform, um ihre neuesten Innovationen und Technologien im Bereich erneuerbare Energien zu präsentieren. Phoenix Contact ist auf der Messe EM-Power in Halle B5 vertreten.