Halbleiterschütze

Halbleiterschütze

Halbleiterschütze sind mechanischen Schützen in Schaltgeschwindigkeit, Lebensdauer und Robustheit deutlich überlegen. In staubiger oder chemisch aggressiver Atmosphäre arbeiten Halbleiterschütze zuverlässig und mit stabilen Schaltzeiten. Sie schalten lautlos und verschleißfrei ohmsche und induktive Lasten. Die Halbleiterschütze aus der Reihe CONTACTRON sind für ein- und dreiphasige Netze erhältlich und bieten je nach Typ auch eine Wendefunktion.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile mit unseren Halbleiterschützen

  • Zuverlässiges und schnelles Schalten dank verschleißfreier Elektronik
  • Robust – unempfindlich gegen Schock und Vibration
  • Einfache Verdrahtung dank integrierter Verriegelungsschaltung und Lastverdrahtung
  • Schaltleistung bis 18,5 kW
  • Direktstart und Reversieren von Drehstromasynchronmotoren
Halbleiterschütze aus der Reihe CONTACTRON sind für 1- und 3-phasige Netze erhältlich

Schalten von großen Wechselstromlasten

Schalten Sie ohne Störungen im Stromnetz: Halbleiterschütze von Phoenix Contact schalten nur im Nulldurchgang. Das heißt keine hochfrequenten Störimpulse.

Weitere Vorteile in der Praxis:

  • Einfache Ansteuerung – mit Varianten von 24 V DC oder 230 V AC Eingangsspannung
  • Integrierte Verriegelungsschaltung und Lastverdrahtung
  • Bei Überhitzung des Moduls schaltet eine optionale Thermosicherung ab