Zurück zur Übersicht

Technologie für Leistungsanschlüsse

Hochstromleiterplatten

Drei Technologien bei der Leiterplatten-Fertigung mit Positionsziffern  

Leiterplatten-Fertigungstechnologien

Stromübertragbarkeit bis 125 A? Mit Hochstromleiterplatten und den Komponenten des COMBICON-Programms ist das möglich.
Zur Erstellung der Hochstromleiterplatten gibt es verschiedene Technologien (siehe Abbildung):

1. Multilayertechnik
2. Dickkupfertechnik
3. Drahtschreibetechnik

Durch diese unterschiedlichen Technologien ergeben sich neue Möglichkeiten für das Gerätedesign:

  • Die notwendigen Funktionen und Baugruppen werden auf einer einzigen Leiterplatte platziert.
  • Weitere Bestückungsvorgänge sowie die kostenaufwendige zusätzliche Geräteverdrahtung entfallen.
  • Die Geräte werden kleiner.

Strombelastbarkeit

Deratingkurve am Bespiel des Steckverbinders SPC 5  

Deratingkurve am Bespiel des Steckverbinders SPC 5

Die Strombelastbarkeit der Leiterbahnen auf der Leiterplatte sind entscheidend für die Sicherheit und Leistungsfähigkeit Ihres Geräts. Um thermische Schäden der Geräteteile zu vermeiden, berücksichtigen Sie auch folgende Faktoren:

  • Umgebungstemperatur
  • Polzahl
  • Anschlussquerschnitt

Basiskurven und Deratingdiagramme zur Ermittlung der erlaubten Strombelastbarkeit der COMBICON-Produkte finden Sie im Produktkatalog. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Labordatenblätter der jeweiligen Produkte.


Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen
  • Technologie für Leistungsanschlüsse
Zertifizierung und Zulassung

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a op Bourmicht
Rue des Mérovingiens
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Produktnavigator für Steckverbinder und Elektronikgehäuse

Produktnavigator

Steckverbinder und Elektronikgehäuse kompakt auf einen Blick.

Mehr erfahren
Neue Steckverbinder und Elektronikgehäuse von Phoenix Contact

Neue Steckverbinder und Elektronikgehäuse

Entdecken Sie unsere neuen Steckverbinder zur Übertragung von Signalen, Daten und Leistung sowie vielseitige Elektronikgehäuse.

Zu den Neuheiten 2019/2020

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen