Steckverbinder und Kabel

Steckverbinder für den Geräteanschluss und die Feldverkabelung

Vielseitige Rundsteckverbinder von M5 bis M58, Daten- und Photovoltaiksteckverbinder sowie modulare Rechteck- und schwere Industriesteckverbinder: Das umfassende Steckverbinderprogramm von Phoenix Contact bietet eine enorme Lösungsvielfalt für industrielle und semi-industrielle Anwendungen. Anwendungsspezifische Steckverbindersysteme sowie konfektionierbare und vorgefertigte Kabel und Leitungen runden das Programm ab.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile

  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten dank zahlreicher Bauformen und modularer Systeme
  • Hohe Zuverlässigkeit durch herausragende Qualität und langjähriges Know-how
  • Innovative und zeitsparende Anschlusslösungen für Geräte in allen industrieüblichen Schutzarten
  • Hohe Flexibilität dank kundenspezifischer Anpassungen
  • Kompetente Design-in-Unterstützung

Produktmerkmale im Überblick

  • Geräte- und Kabelsteckverbinder
  • Metrische Gewinde von M5 bis M58
  • Lösungen für Gleich- und Wechselstrom
  • Steckverbinder für Kupfer- und LWL-Leitungen
  • Modulare Steckverbindersysteme für Signale, Daten und Leistung
  • Steckverbinder für Schutzarten IP20 bis IP69K
  • Hybridsteckverbinder
Person am Konfigurator für schwere Steckverbinder der Serie HEAVYCON

Konfiguratoren

Mit wenigen Klicks zum angepassten Steckverbinder: Erstellen Sie mit unseren intuitiven Konfiguratoren Ihre gewünschte Produktvariante.

Neuheiten

Kontakteinsätze für Prüfaufgaben in Mittelspannungsschaltanlagen
Kontakteinsatzmodul für Hochstromanwendungen
Modulare Kontakteinsätze zur Datenübertragung
Installationssteckverbinder QPD STAS 3
M12-Push-Pull-Steckverbinder für Ethernet-Anwendungen
Mehrfachkabelverschraubungen für schwere Steckverbinder HEAVYCON EVO
Kontakteinsätze für HEAVYCON D7-Steckverbinder
DC-Steckverbinder der Serie ArcZero
Werkzeugloser Anschluss von M8-Steckverbindern
Konfektionierbare M12-Push-Pull-Steckverbinder
Geschirmte M12-Push-Pull-Steckverbinder
Geschirmte M12-Push-Pull-Gerätesteckverbinder
M12-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet
Geschirmte M12-Push-Pull-Steckverbinder
Konfektionierte IPD-Installationsleitungen
PRC 20-Steckverbinder für Ströme bis 20 A
Unterschiedliche M12-Hybridsteckverbinder für das Single Pair Ethernet

Kontakteinsätze für schwere Steckverbinder

Zuverlässige Prüfung von Stromwandlern

Die festpoligen und modularen HEAVYCON TSC-Kontakteinsätze sind für Mess- und Prüfaufgaben im Bereich der Schutztechnik für Mittelspannungsschaltanlagen konzipiert. Sie werden als kurzzeitige oder langfristige Steckverbindung mit hohem IP-Schutz direkt am Schaltschrank angebracht.

Hauptmerkmale

  • Festpolige Varianten mit Schraubanschlusstechnik
  • Modulare Varianten mit Push-in-Anschlusstechnik
  • Einsetzbar in Kunststoff- und Metallgehäuse
  • Voreilender, automatischer Wandlerkurzschluss

Ihre Vorteile

  • Zuverlässige, langfristige Stromwandlerprüfung durch robuste Steckverbindergehäuse
  • Einfacher, werkzeugloser Leiteranschluss mit Push-in Technology
  • Maximale Sicherheit durch voreilenden und automatischen Wandlerkurzschluss
  • Platzsparend durch Kombination verschiedener Übertragungsmedien in einem Steckverbinder
  • Sicherer Einsatz bei hohen IP-Anforderungen dank Schutzart IP66, IP67 und IP69

Kontakteinsätze für schwere Steckverbinder

Hochstromanwendungen individuell verdrahten

Mit den Kontakteinsatzmodulen für HEAVYCON schwere Steckverbinder übertragen Sie zuverlässig Ströme bis 100 A. Durch die Kombination mit anderen Modulen für die Signal-, Daten- und Leistungsübertragung in einem Gehäuse schaffen Sie sich Ihre individuelle Schnittstelle.

Hauptmerkmale

  • HC-M-01-PT mit Push-in-Anschluss bis zu 16 mm²
  • HC-M-01-CT mit Crimpanschluss mit 35 mm²
  • Passend für alle HEAVYCON-Modulträgerrahmen
  • Bemessungsspannung und -strom: 1.000 V bei 100 A
  • Temperaturbereich: -40 °C ... +125 °C
  • Schock- und vibrationsfest gemäß DIN EN 61373

Ihre Vorteile

  • Einfacher, werkzeugloser Anschluss von Leitern bis 16 mm² mit Push-in Technology
  • Hochkompakte modulare Schnittstelle durch Kombination verschiedener Übertragungsmedien in einem Gehäuse
  • Schnell und sicher verdrahten, auch unter beengten Platzverhältnissen oder im eingebauten Zustand
  • Innovative Verrastung und Entriegelung der Crimpkontakte ohne Werkzeug
  • Steckkompatibel zum Marktstandard

Kontakteinsätze für schwere Steckverbinder

Leistungsstarke Datenübertragung

Die neuen HEAVYCON Kontakteinsatzmodule bieten Ihnen mehr Möglichkeiten zur zuverlässigen High-Speed-Datenübertragung. USB-Schnittstellen werden direkt mit Patch-Kabel im Steckverbinder integriert. Leistungsstarke MBit- und GBit-Module unterstützen eine große Auswahl an Leitungen.

Hauptmerkmale

  • Große Abdeckung unterschiedlicher USB-Patch-Kabel
  • MBit-Modul verwendbar mit 4- oder 8-poligen Leitungen 0,14 mm² ... 1,5 mm²
  • Schirmung wahlweise isoliert oder auf PE-Potenzial
  • Passend für alle Modulträgerrahmen
  • Schock- und vibrationsfest gemäß DIN EN 61373

Ihre Vorteile

  • Einfache Montage mit dem innovativen Snap-in-Modulträgerrahmen.
  • Optimaler Toleranzausgleich dank federgelagerter USB-Schnittstellen
  • Gigabit-Module übertragen Daten für High-Speed-Anwendungen schnell und sicher
  • Individuelle, kompakte Schnittstelle durch die Kombination verschiedener Übertragungsmedien in einem Gehäuse
  • Module und Rahmen sind kompatibel zum Marktstandard

Installationssteckverbinder QPD STAS 3

Einfacher Jalousie- und Markisenanschluss

Die konfektionierbaren Installationssteckverbinder QPD STAK/STAS 3 sind speziell für den Motorenanschluss von Jalousien, Rollläden und Markisen konzipiert. Die Installation erfolgt dank IDC-Anschluss im Handumdrehen ohne Abisolieren oder Schrauben.

Hauptmerkmale

  • QUICKON-Schnellanschlusstechnik (IDC)
  • 4-polig (3-polig + PE)
  • Spannung: 400 V
  • Strom: 16 A
  • Schutzart: IP54
  • Temperaturbereich: -40 °C ... +100 °C

Ihre Vorteile

  • Bis zu 80 % Zeitersparnis beim Anschließen vor Ort
  • Einfache und schnelle Konfektionierung ohne Spezialwerkzeug
  • Hohe Zuverlässigkeit durch robuste und vibrationsfeste Gehäuse

M12-Push-Pull-Steckverbinder für Ethernet-Anwendungen

Einfache und platzsparende Datenübertragung

Die konfektionierbaren M12-Push-Pull-Steckverbinder für Ethernet-Anwendungen bieten eine sichere High-Speed-Datenübertragung und überzeugen durch einen extrem geringen Platzbedarf. Dank Schnellverriegelung erfolgt die Installation mühelos durch einfaches Stecken im Gerät.

Hauptmerkmale

  • Push-Pull-Innenverriegelung
  • Kompakter Crimpanschluss
  • X-kodiert für Ethernet-Anwendungen
  • Polzahl: 8
  • Anschlussquerschnitt: 0,14 mm² … 0,34 mm²
  • 360°-Schirmung
  • Gerade und gewinkelte Variante
  • Schutzart: IP65, IP67

Ihre Vorteile

  • Einfache Installation: schnelles, sicheres Stecken selbst bei beengten Platzverhältnissen
  • Hohe Platzersparnis: extrem kompakt durch kleinen Anschlussraum und hohe Kontaktdichte
  • Sicherer Einsatz: zuverlässige 360°-Schirmanbindung
  • Robuste Verbindung: geeignet für Bahnanwendungen mit hohen Schock- und Vibrationsbelastungen
  • Hohe Zukunftssicherheit: normiertes Produktprogramm für weltweite Verfügbarkeit

Mehrfachkabelverschraubungen für schwere Steckverbinder HEAVYCON EVO

Maximale Flexibilität bei der Verkabelung

Mit Mehrfachkabelverschraubungen für HEAVYCON EVO schwere Steckverbinder führen Sie einfach unterschiedliche Leitungen über nur eine steckbare Schnittstelle in Ihren Schaltschrank. Die variable, werkzeuglose Montage spart Zeit und bietet eine hohe Flexibilität.

Hauptmerkmale

  • Passend für HEAVYCON EVO-Kunststoffgehäuse der Baureihe B
  • Mögliche Klemmbereiche: 3 mm … 6 mm, 6 mm … 10 mm und 10 mm … 15 mm
  • Material Verschraubung: PA
  • Material Kabeldichtung: TPE SEBS
  • Temperaturbereich: -40 °C … +100 °C
  • Schutzart: IP65

Ihre Vorteile

  • Zeit und Kosten sparen: einfache, werkzeuglose Montage der Kabelverschraubung
  • Mehr Flexibilität: Kabelabgangsrichtung direkt am Montageort bestimmen und Leitungen bequem nachträglich ergänzen
  • Einfache Handhabung: unterschiedliche Leitungen werden mühelos durch angestochene Membrane geschoben
  • Sicherer, zuverlässiger Einsatz: Hohe Schutzart durch Membrandichtung und Rückhaltevermögen mit Kabelbinder

Kontakteinsätze für HEAVYCON D7-Steckverbinder

Kompakte Signal- und Leistungsübertragung

Mit dem HEAVYCON D7-Steckverbinder übertragen Sie Signale und Leistung auch bei beengten Platzverhältnissen. Neue Push-in-Kontakteinsätze in Polzahl 5(+PE) und Leistungskontakteinsätze in Polzahl 2(+PE) mit bis zu 40 A/830 V ergänzen das Produktprogramm.

Hauptmerkmale

  • Q05-I-PT mit Push-in-Anschluss auch für den PE-Kontakt
  • Q02-I-AT mit Axialschraubanschluss mit großem Querschnittsbereich
  • Temperaturbereich: -40 °C … +125 °C
  • Passend für Gehäuse der Baureihe D7 (Kunststoff oder Metall)
  • Schock und vibrationsfest gemäß DIN EN 61373

Ihre Vorteile

  • Einfacher Anschluss ohne Werkzeug mit Push-in Technology
  • Schnell und sicher verdrahten, auch unter beengten Platzverhältnissen oder im eingebauten Zustand
  • Kostengünstige und schnelle Kodierung mit Kunststoffprofilen
  • Steckkompatibel zum Marktstandard

Gleichstrom-Steckverbinder mit ArcZero-Technologie

Sicheres Verbinden und Trennen unter Last

Der DC-Steckverbinder lässt sich unter Last sicher ein- und ausstecken. Die ArcZero-Technologie schützt zuverlässig vor gefährlichen Lichtbögen. Das Stecken und Trennen unter Last ermöglicht die vollständige Abschaltung ausgewählter Komponenten und sorgt damit für hohe Anlagenverfügbarkeit.

Hauptmerkmale

  • Anschlussquerschnitte 1,5 bis 6 mm²
  • Bemessungsspannung 400 / 800 V DC
  • Bemessungsstrom 20 A
  • Bis zu 1.000 Steckzyklen
  • VDE-Zulassung

Ihre Vorteile

  • Sicheres Verbinden und Trennen unter Last
  • Schnelle Trennung fliegender Verbindungen
  • Zeitsparende Wartung oder Tausch angeschlossener Geräte
  • Robustes Outdoor-Design auch für Extrembedingungen
  • Besonders langlebig und wirtschaftlich

M8-Steckverbinder mit Push-Lock-Anschluss

Werkzeuglose und platzsparende Verkabelung

In zunehmend vernetzten Systemen werden Funktionen dezentralisiert und intelligente Geräte und Sensoren miniaturisiert. Eine flexible und platzsparende Verkabelung realisieren konfektionierbare M8-Steckverbinder. Der Push-Lock-Anschuss ermöglicht dabei eine bequeme Verdrahtung ohne Werkzeug.

Hauptmerkmale

  • Push-Lock-Anschlusstechnik
  • PROFINET CAT5 (100 MBit/s)
  • D-kodiert, 4-polig, geschirmt
  • Anschlussquerschnitt: 0,14 mm² ... 0,75 mm²
  • Temperaturbereich: -40 °C ... +85 °C

Ihre Vorteile

  • Einfache und zeitsparende Montage: Werkzeugloser Anschluss von starren und flexiblen Leitern mit und ohne Aderendhülse dank Push-Lock-Technologie
  • Intuitiv sicher anschließen: Durch die farbliche und numerische Kodierung im Anschlussbereich werden die Leiter exakt zugeordnet
  • Platzsparende Installation: Ein Drittel kleiner als der M12-Steckverbinder bietet der M8-Push-Lock-Steckverbinder eine erhebliche Platzersparnis und zuverlässige, industrielle Eigenschaften

Konfektionierbare M12-Push-Pull-Steckverbinder

Einfacher Anschluss mit Push-Lock Technology

Zwei führende Technologien in einem M12-Steckverbinder: Die konfektionierbaren M12-Steckverbinder mit Push-Pull-Schnellverriegelung und Push-Lock-Anschluss ermöglichen den werkzeuglosen Leiteranschluss und bieten eine sichere Installation durch einfaches Stecken im Geräte-Port.

Hauptmerkmale

  • Installation: Push-Pull-Schnellverriegelung
  • Anschlussart: Push-Lock-Anschlusstechnik
  • Datensteckverbinder: PROFINET CAT5 (100 MBit/s), D-kodiert, 4-polig, geschirmt, gerade und gewinkelt
  • Signalsteckverbinder: A-kodiert, 4- oder 5-polig, geschirmt und ungeschirmt, gerade und gewinkelt
  • Anschlussquerschnitt: 0,14 mm ... 0,75 mm²
  • Temperaturbereich: -40 °C ... +85 °C

Ihre Vorteile

  • Schnelles, sicheres Stecken selbst bei beengten Platzverhältnissen
  • Mit Steckverbindern in Stift- und Buchsenvarianten realisieren Sie fliegende Verbindungen
  • Werkzeugloser Anschluss von starren und flexiblen Leitern mit und ohne Aderendhülse
  • Intuitiver Leiteranschluss durch farbliche und numerische Kodierung der Kontakthebel
  • Langzeitstabile und vibrationsfeste PE-Anbindung und 360°-Schirmung

Geschirmte M12-Push-Pull-Steckverbinder

Zuverlässige Signal- und Datenübertragung

M12-Push-Pull-Steckverbinder verrasten durch direktes Stecken und ermöglichen den einfachen, sicheren Anschluss bei beengten Platzverhältnissen und hoher Verkabelungsdichte. Die neuen, geschirmten, A- und D-kodierten Varianten garantieren eine zuverlässige Signal- und Datenübertragung.

Hauptmerkmale

  • Push-Pull-Innen- und Außenverriegelung
  • Normiert nach IEC 61076-2-010
  • A- und D-kodiert
  • Advanced Shielding Technology
  • Leiterquerschnitt: 0,34 mm²
  • Schutzart: IP65, IP67
  • PUR halogenfrei

Ihre Vorteile

  • Plug-and-Produce: schnelles, sicheres Stecken selbst bei beengten Platzverhältnissen
  • Schnell installiert: Zeitersparnis 80 % bei der Installation im Vergleich zur Schraubverbindung
  • Fliegende Verbindungen: Steckverbinder mit Innen- und Außenverriegelung
  • Absolut sicher: Auch unter extremen Umwelteinflüssen eine zuverlässige Schirmanbindung mit Advanced Shielding Technology
  • Hohe Zukunftssicherheit: normiertes Produktprogramm für weltweite Verfügbarkeit

Geschirmte M12-Push-Pull-Gerätesteckverbinder

Zuverlässige Signal- und Datenübertragung

Die neuen SMD-M12-Gerätesteckverbinder mit Push-Pull-Innenverriegelung ermöglichen den sicheren und werkzeuglosen Geräteanschluss. Die versenkte M12-Push-Pull-Einbaubuchse schließt bündig mit dem Gehäuse ab und erlaubt so kompakte Gehäuse-Designs.

Hauptmerkmale

  • Push-Pull-Innenverriegelung
  • Normiert nach IEC 61076-2-010
  • SMD-Gehäuseverschraubungen
  • Erhabene und versenkte Varianten
  • SMD-Signal und Data: A, B, D, X und Y-kodiert
  • Schutzart: IP65, IP67
  • DUO-Kontur: kompatibel zu M12-Vollgewinde

Ihre Vorteile

  • Plug-and-Produce: schnelles, sicheres Stecken selbst bei beengten Platzverhältnissen
  • Mehr Flexibilität: ein M12-Geräteanschluss für Schraub- und Push-Pull-Steckverbinder
  • Einfaches Design-in: versenkte M12-Ports für kompakte Gerätekonzepte
  • Hohe Zukunftssicherheit: normiertes Produktprogramm für weltweite Verfügbarkeit

M12-Steckverbinder für das Single Pair Ethernet

Durchgängig bis zum letzten Meter

Mit Single Pair Ethernet (SPE) dringt das etablierte Ethernet-Protokoll in die letzten Automatisierungsebenen vor und bildet die Basis für eine zukunftssichere Vernetzung vom Sensor bis in die Cloud. Die einfache Integration in Ihre konventionellen Sensoren ermöglichen die neuen SPE-Steckverbinder der Serie ONEPAIR in der Baugröße M12.

Hauptmerkmale

  • Übertragungsstandards: 10Base-T1, 100Base-T1, 1000Base-T1
  • Datenraten bis 1 GBit/s (bis 600 MHz)
  • Power over Data Line (PoDL) bis 60 W
  • Reichweiten bis 1.000 m (10Base-T1L)
  • 360°-geschirmte Steckverbinder
  • Kabelaufbau: 1 x 2 x 22/7 AWG
  • Schutzart: IP67

Ihre Vorteile

  • Einfach integriert: M12-Stecker- und Buchsenvarianten für etablierte Induktivsensoren und fliegende Verbindungen
  • Applikationsübergreifend: Reichweiten bis 1.000 m, Datenraten bis 1 GBit/s und Leistungen bis 50 W
  • Absolut sicher: Auch unter extremen Umwelteinflüssen eine zuverlässige Schirmanbindung der Netzwerkkabel mit Advanced Shielding Technology
  • Zukunftssicher: normierte Steckverbinder und Leitungen nach IEC 63171-5

Geschirmte M12-Push-Pull-Steckverbinder

Zuverlässige Signal- und Datenübertragung

M12-Push-Pull-Steckverbinder verrasten durch direktes Stecken und ermöglichen den einfachen, sicheren Anschluss bei beengten Platzverhältnissen und hoher Verkabelungsdichte. Die neuen, geschirmten, A- und D-kodierten Varianten garantieren eine zuverlässige Signal- und Datenübertragung.

Hauptmerkmale

  • Push-Pull-Innen- und Außenverriegelung
  • Normiert nach IEC 61076-2-010
  • A- und D-kodiert
  • Advanced Shielding Technology
  • Leiterquerschnitt: 0,34 mm²
  • Schutzart: IP65, IP67
  • PUR halogenfrei

Ihre Vorteile

  • Plug-and-Produce: schnelles, sicheres Stecken selbst bei beengten Platzverhältnissen
  • Schnell installiert: Zeitersparnis 80 % bei der Installation im Vergleich zur Schraubverbindung
  • Fliegende Verbindungen: Steckverbinder mit Innen- und Außenverriegelung
  • Absolut sicher: Auch unter extremen Umwelteinflüssen eine zuverlässige Schirmanbindung mit Advanced Shielding Technology
  • Hohe Zukunftssicherheit: normiertes Produktprogramm für weltweite Verfügbarkeit

Konfektionierte IPD-Installationsleitungen

Schnelle und einfache Energieverteilung

Erleben Sie eine einfache und werkzeuglose Energieverteilung mit dem IPD-Installationssystem. Konfektionierte IPD-Leitungsbaugruppen erleichtern vor allem bei großen Verkabelungsprojekten die Installation und unterstützen eine schnelle Inbetriebnahme.

Hauptmerkmale

  • Polzahl: 2+PE; 4 + PE
  • Spannung/Ströme:
    3-pol: 450/500 V; bis 16 A
    5-pol: 450/600 V; bis 16 A
  • Push-Lock-Anschluss
  • Schutzart: IP66, IP68
  • Leitungslänge: 0,5 m, 1 m, 3 m, 5 m
  • Varianten mit Stift auf Buchse oder freiem Leitungsende

Ihre Vorteile

  • Komfortable Handhabung selbst in schwer zugänglichen Bereichen
  • Einfache und sichere Installation dank steckbarem Anschluss mit Schnellverriegelung und mechanischer Kodierung gegen Fehlstecken
  • Hohe Zuverlässigkeit durch robuste Gehäuse bis Schutzart IP66 und IP68
  • Kundenspezifische Varianten ab Losgröße 1 auf Anfrage

Installationssysteme der Serie PRC 20

Smarte Energieverteilung bis 20 A

Die PRC 20-Serie ergänzt die bestehenden PRC-Produkte bis 35 A um die Leistungsklasse 20 A. Die Artikel der PRC 20-Serie sind für die smarte und effektive Energieverteilung in Erzeuger- und Verbraucherstromkreisen ausgelegt. Die robusten PRC-Steckverbinder eignen sich für innen und außen.

Hauptmerkmale

  • Bemessungsspannung: 500 V AC/DC
  • Bemessungsstrom: 20 A
  • Leiterquerschnitt: bis 2,5 mm²
  • Schutzart: IP65, IP67, IP69
  • Stoßfestigkeit: bis IK08
  • 2- bis 5-polig
  • Farbige und mechanische Kodierung

Ihre Vorteile

  • Duo-Unlock-Technologie ermöglicht die Wahl der Verriegelungsart (per Hand oder Werkzeug) bei der Installation
  • Schraubanschluss mit Leiterschutzbügel für eine schnelle Montage
  • Mechanische und farbige Kodierung als Installationshilfe für eine fehlerfreie Inbetriebnahme
  • Einfache Handhabung durch bewährte Crimp- oder Schraubanschlusstechnik

M12-Hybridsteckverbinder für das Single Pair Ethernet

Für leistungsstarke IIoT-Geräte

Mehr Leistung in einem Steckverbinder: Der SPE-M12-Hybridsteckverbinder vereint Daten und Power für das Single Pair Ethernet. Mit zwei Stromkreisen von zweimal 8 A, Spannungen bis zu 63 V und dem robusten M12-Design ist dieser Steckverbinder für den Einsatz in rauen Umgebungen bestens geeignet.

Hauptmerkmale

  • Herstellerübergreifender IEC-Standard nach IEC 63171-7 (Kodierung 2)
  • Übertragungsstandards: 10Base-T1, 100Base-T1, 1000Base-T1
  • Datenraten bis 1 GBit/s (bis 600 MHz)
  • Leistungsübertragung bis zu 2 x 8 A / 63 V DC
  • Schutzart: IP65/67
  • Gehäuse mit DUO-Kontur für Schraub- und Push-Pull-Verriegelung

Ihre Vorteile

  • Leistungsstarke IIoT-Performance: Der M12-SPE-Hybridsteckverbinder eignet sich auch für Anwendungen in den Bereichen Antriebe, Maschinenbau oder Robotik
  • Hoher Komfort und Platzersparnis: Erstmals kombiniert ein Steckverbinder für das Single Pair Ethernet die Daten- und Leistungsübertragung
  • Besonders robust: ideal geeignet für Industrieanwendungen sowie für Feldeinsätze in rauen Umgebungen  
  • Langfristige Einsetzbarkeit: zukunftssicheres Design-in des M12-Hybrid-Portfolios durch herstellerübergreifenden internationalen Standard

Rundsteckverbinder zur Übertragung von Daten, Signalen und Leistung

Rundsteckverbinder

Für die industrielle Automatisierung bietet Phoenix Contact Rundsteckverbinder in zahlreichen Baugrößen. Von klein bis groß, gerade oder gewinkelt, umspritzt oder vor Ort konfektionierbar: Das breitgefächerte Portfolio bietet optimale Lösungen zur Übertragung von Signalen, Daten und Leistung.

  • Innovative Hybridsteckverbinder in M12 und M23
  • Signalsteckverbinder 3- bis 19-polig in M5, M8, M12, M23 und 7/8"
  • Datensteckverbinder in M8 und M12 für Übertragungsraten bis 10 GBit/s
  • Leistungssteckverbinder in M12 bis M58 für Ströme bis 150 A und Spannungen bis 630 V
Steckverbinder für Energiespeicher für den front- oder den rückseitigen Anschluss

Steckverbinder für Energiespeicher

Installieren Sie Ihre Energiespeichersysteme schnell, sicher und wirtschaftlich für Anwendungen bis 1.500 V – mit Batteriesteckverbindern und Steckverbindern für den Stromschienenanschluss.

  • Steckverbinder für den vorder- und rückseitigen Anschluss an Energiespeichern
  • Nennspannung bis 1.500 V DC bzw. Systemspannung bis 1.500 V
  • Querschnitte: 16 mm² ... 25 mm²
  • Nennströme bis 200 A
  • Schutzart bis IP65
Datensteckverbinder für hohe Übertragungsraten in der Industrie und zahlreichen Infrastrukturanwendungen

Datensteckverbinder

Für die sichere und schnelle Datenübertragung in der Industrie, in Rechenzentren oder Infrastrukturapplikationen bietet Phoenix Contact Datensteckverbinder für die Kupfer- und LWL-Verkabelung. Für alle gängigen Feldbusse und Netzwerke sind Steckverbinder, Patch-Kabel sowie Zubehör erhältlich.

  • Übertragungsraten bis 40 GBit/s
  • Lösungen für IP20, IP65/67 und IP69K
  • Innovative Hybridverkabelung
  • Patch-Panel und Rangierverteiler für die 19"-Montage
Mehrere Bauformen schwerer Steckverbinder nebeneinander angeordnet

Schwere Steckverbinder

Schwere Steckverbinder schützen Ihre Schnittstellen und gewährleisten auch unter harten Bedingungen eine sichere Übertragung von Energie, Daten und Signalen. Sie widerstehen Schmutz, Wasser, Vibrationen und hohen mechanischen Belastungen und sind bis Schutzart IP69K dicht.

  • Leitfähige Metallgehäuse mit EMV-Schutz
  • Montage- und steckkompatible Tüllen- sowie Unterbaugehäuse
  • Festpolige und modulare Kontakteinsätze mit vielfältigen Anschlusstechniken
  • Leitfähige Oberflächen mit EMV-Schutz
Unterschiedliche Installationssteckverbinder

Installationssteckverbinder

Schließen Sie mit Installationssteckern Kabel einfach und flexibel an. Wählen Sie je nach Anwendung zwischen kompakten Geräteanschlüssen, bequemer Stromverteilung oder einfachen Kabelverbindungen. Robuste Gehäuse und hohe Schutzarten erlauben die zuverlässige Kraftübertragung im Feld und in feuchten Umgebungen.

  • Feste und steckbare Anschlüsse
  • Lösungen für IP68/69K/IK07
  • Für Ströme bis 40 A und Spannungen bis 690 V
  • Für Leitungen bis 5 x 6 mm²
Modulare Rechtecksteckverbinder für vielfältige Kontakteinsätze

Modulare Rechtecksteckverbinder

Modulare Rechtecksteckverbinder bieten kompakte Anschlüsse für den Einsatz in Geräten, Klemmenkästen und Schaltschränken. Unterschiedliche Gehäusevarianten, modulare Kontakteinsätze sowie Kontaktträger für Crimpkontakte ermöglichen flexible Anschlussoptionen für Signale, Daten und Leistung.

  • Tüllengehäuse nach Schutzart IP65/67/68/69K
  • Kontakteinsatz-Sets für 4 bis 40 Pole
  • Modulare Kontakteinsätze für Hybridanwendungen
  • Anbau- und Kupplungsgehäuse
Mehrere, verschiendenartige Photovoltaik-Steckverbinder nebeneinander für den vielseitigen Einsatz in PV-Anlagen

Photovoltaik-Steckverbinder

Photovoltaik-Steckverbinder von Phoenix Contact decken ein breites Anwendungsspektrum ab: Konfektionierbare AC- und DC-Steckverbinder, Geräteanschlüsse sowie Anschlusstechnik für Photovoltaikmodule, die bauwerkintegrierte Photovoltaik (BIPV) und Modulwechselrichter ermöglichen durchgängige Anschlusslösungen.

  • AC- und DC-Steckverbinder in Schutzart IP66/68
  • AC- und DC-Geräteanschlüsse in Schutzart IP65/66/68
  • Durchführungs- und Leiterplattenklemmen für Ströme bis 309 A und Spannungen bis 600 V (UL)
  • Anschlusssysteme für BIPV und Modulwechselrichter
Verschiedene Bauformen von DC-Steckverbindern

DC-Steckverbinder

DC-Steckverbinder von Phoenix Contact lassen sich unter Last sicher ein- und ausstecken. Sie schützen zuverlässig vor gefährlichen Lichtbögen. Die Steckbarkeit unter Last ermöglicht die vollständige Abschaltung ausgewählter Komponenten und sorgt damit für hohe Anlagenverfügbarkeit.

  • Für Querschnitte von 1,5 bis 6 mm²
  • Für Nennspannungen bis 800 V und Nennströme bis 20 A
  • Schutzklassen IP66/IP68 (24 h/2 m); IP69/IK 08

Verwandte Produktbereiche

Unterschiedliche Kabel und Leitungen aus dem Portfolio von Phoenix Contact
Verteiler, Adapter und Leitungsverbinder für die Signalübertragung, Datenübertragung und Leistungsverkabelung
Kundenspezifische Kabelkonfektionen
Unterschiedliche Kabel und Leitungen aus dem Portfolio von Phoenix Contact

Konfektionieren Sie Ihre Steckverbindungen selbst und nutzen Sie vorgefertigte Kabelvarianten. Neben dem kompletten Programm für die Feldinstallation bietet Phoenix Contact kupfer- und LWL-basierte Datenkabel, Hybridkabel sowie Signal- und Leistungskabel. Lösungen für die Photovoltaik, für Energiespeichersysteme sowie Kabelmeterware ergänzen das Produktprogramm.

Mehr zu Kabel und Leitungen
Verteiler, Adapter und Leitungsverbinder für die Signalübertragung, Datenübertragung und Leistungsverkabelung

Nutzen Sie durchgängige Lösungen für die passive Feldverkabelung. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst Verteilerboxen, Spleißboxen, Leitungsverbinder, Adapter und Verteiler. Wir bieten Ihnen eine hohe Varianz an Bauformen und Schnittstellen für Kupfer- und LWL-Anwendungen.

Mehr zu Verteilern, Adaptern und Leitungsverbindern
Kundenspezifische Kabelkonfektionen

Konfektionieren Sie Kabel individuell für Ihre Applikation. Vielfältige Bauformen, Kodierungen und Polbilder ermöglichen kundenspezifische Lösungen zur Übertragung von Signalen, Daten und Leistungen. Sie können Ihre konfektionierten Kabel nach Ihren Vorgaben beschriften lassen. Auch die Etikettierung und Verpackung mit Logo oder Barcode oder sogar vollständige Neuentwicklungen sind möglich.

Mehr zu kundenspezifischen Kabelkonfektionen
GameChangers von Phoenix Contact für den Geräteanschluss

GameChangers für den Geräteanschluss

Mehr als Top-Leistungen – ein ganz neues Spiel: Unsere GameChangers bringen auch Ihre Anwendungen auf das nächste Erfolgslevel.

Zwei Hände mit Erde, einer Pflanze und einem Phoenix Contact-Produkt

Biobasierte Produkte

Phoenix Contact entwickelt Technologien und Lösungen für eine bessere Zukunft. Klimaschutz und Umweltemissionen wie CO₂ sind zentrale Ansatzpunkte unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Wir stellen z. B. erste Produkte auf biobasierten Kunststoff um.

Autos laden an der HPC-Stromtankstelle

Optimale Anschlusstechnik für Ihre Wallbox

Mit unserer zuverlässigen Anschlusstechnik für Wallboxen erreichen Sie eine einfache Installation vor Ort. Wartungsfreie und dauerhaft sichere Verbindungen erhöhen die Wirtschaftlichkeit Ihrer Ladeinfrastruktur. Entdecken Sie die optimale Anschlusstechnik für Leistung, Signal und Daten.

Vielfältige Lösungen für folgende Branchen Steckverbinder und Kabel kommen in nahezu allen Branchen und Märkten zum Einsatz und bieten hier passgenaue Lösungen. Dazu zählen diese Branchen:

Automobilproduktion
Ölraffinerieanlage bei Nacht
Modernes Bürogebäude
Solaranlage mit Windrädern im Hintergrund
5G-Antennenbasisstation
Zwei Personen im Beratungsgespräch

Gerätehersteller

Erhalten Sie einen Überblick über unser Angebot für Gerätehersteller. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Portfolio an Verbindungstechnik und Anschlusstechnik für Industrie- oder Infrastrukturapplikationen.

Person hält Elektronikbaugruppe mit verschiedenen Geräteanschlüssen in der Hand

Geräteanschlüsse in der Gebäudeautomation

Zahlreiche Anwendungen in smarten Gebäuden sind dezentral vernetzt. Dafür erforderlich sind standardisierte Geräteanschlüsse, so dass die einzelnen Gebäudesysteme und deren Applikationen leicht und schnell miteinander kommunizieren können. Vertrauen Sie auf intelligente Verbindungslösungen für den smarten Geräteanschluss: kompakt, normenkonform und wartungsfreundlich.

Ideal geeignet für zahlreiche Anwendungen Wie auch immer die Anforderungen Ihrer Anwendungen aussehen, Steckverbinder von Phoenix Contact bieten die passende Verbindungstechnik dazu. Profitieren Sie von zuverlässigen und langlebigen Anschlüssen, z. B. bei diesen Applikationen:

5G-Router
Kamerasystem
Steuerung
Frequenzumrichter
Energiespeicher
Lampe
Display
Stromversorgung
Wechselrichter
Automatisches Scannen der Produktetiketten

Effiziente Logistikprozesse Vereinfachen Sie Ihren Wareneingang und Warenausgang

Wir unterstützen Ihre automatisierten Logistikprozesse mit Produktetiketten, die die wichtigsten Informationen wie Artikelnummer, Menge, Produktionsdatum, Charge und Herkunftsland einfach als Scan-Code abbilden. Durch das automatische Einlesen der Codes reduzieren Sie die manuellen Aufwände Ihrer Logistikmitarbeitenden und steigern Ihre Produktivität im Warenein- und -ausgang.