Zurück zur Übersicht

UL-Zertifizierung

Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder mit UL-Zertifizierung

UL-Zertifizierung

Zertifizierungen wie UL oder CUL werfen immer wieder Fragen bei den Geräteentwicklern auf. Als verantwortungsbewusster Hersteller von Geräteanschlusstechnik entwickelt und testet Phoenix Contact seine Produkte so, dass Kunden ihre Geräte international zulassen können. 

Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder werden von UL als Einzelkomponenten anerkannt (UL 1059). In der Endanwendung werden die Komponenten abschließend beurteilt und zusammen mit dem Gerät freigegeben (UL 508 (C) und UL 840). 

Aus Sicherheitsgründen und für jede UL-Zertifizierung ist es unerlässlich, dass die geforderten Luft- und Kriechstrecken eingehalten werden. Die Luftstrecke ist der kürzeste Weg durch die Luft, die Strom zwischen zwei leitenden Objekten zurücklegen kann. Die Kriechstrecke ist die kürzeste Strecke entlang der Oberfläche eines Isolierstoffes, die Strom zwischen zwei leitenden Objekten zurücklegen kann.

Zurück nach oben

Produktstandards

UL 1059: Terminal blocks

Damit Sie Phoenix Contact-Produkte ohne jegliche Einschränkung in industriellen und semi-industriellen Anwendungen einsetzen können, prüfen wir diese überwiegend nach UL 1059. In der nachfolgenden Tabelle sind die darin geforderten Luft- und Kriechstrecken für die Komponenten aufgelistet. Die Usegroup bezeichnet den späteren Anwendungsbereich des Endgeräts.

UsegroupDefinitionMax. Nennspannung (V)Luftstrecke (mm)Kriechstrecke (mm)
ABedienelemente, Konsolen u. ä.

150

300

600

12,7

19,1

25,4

19,1

31,8

50,8

BHandelsübliche Geräte, einschl. Büro- und elekronische Datenverarbei-
tungsgeräte u. ä.

150

300

600

1,6

2,4

9,5

1,6

2,4

12,7

CIndustrielle Anwendungen, ohne Einschränkungen

150

300

600

3,2

6,4

9,5

6,4

9,5

12,7

DIndustrielle Anwendungen, Betriebsmittel mit begrenzten Leistungsdaten (Limited Rating)

300

600

1,6

4,8

3,2

9,5

Zurück nach oben

Gerätestandards

UL 508: Industrial control equipment
Klemmen, die nach UL 1059 anerkannt sind, erfüllen die in der UL 508 gestellten Anforderungen an Field Wiring Terminal Blocks. Sie können somit ohne Einschränkungen in Geräten nach dieser Norm eingesetzt werden. Darüber hinaus erlaubt die UL 508 die alternative Bemessung nach UL 840.

UL 508 C: Power conversion equipment
Dieser UL-Standard gilt speziell für die Leistungselektronik (Motorsteuerungen, Frequenzumrichter usw.). Die Anforderungen an Field Wiring Terminal Blocks gleichen den Festlegungen aus UL 508. Auch hier ist die alternative Bemessung nach UL 840 möglich.

UL 840: Insulation coordination including clearances and creepage distances for electrical equipmen
Dieser Standard beschreibt alternative Verfahren zur Auslegung der Isolierung von Endprodukten für definierte Umgebungsbedingungen (Überspannungskategorie, Verschmutzungsgrad, Materialindex), sofern der Gerätestandard dies gestattet.

Zurück nach oben

Zur Bestimmung der Luft- und Kriechstrecken werden nach der UL 840 (3rd edition 2005) folgende Verfahren angeboten:

  1. Äquivalente Luftstrecken
    Ein Unterschreiten der im Gerätestandard geforderten Luftstrecken ist dann zulässig, wenn das Endgerät die in der UL 840 (Tabelle 7.1*) beschriebene Stoßspannungsprüfung ohne Überschlag besteht. Die Höhe der Stoßspannung richtet sich nach der im Produktstandard geforderten Luftstrecke.
  2. Luftstrecken für begrenzte Überspannungen
    Ist sichergestellt, dass die im Betrieb auftretenden Überspannungen einen festgelegten Maximalwert nicht überschreiten, können die erforderlichen Luftstrecken bei bekanntem Verschmutzungsgrad auch nach Tabelle 8.1* ermittelt werden.
  3. Kriechstrecken
    Die in Tabelle 9.1* beschriebenen Mindestanforderungen für Kriechstrecken im Allgemeinen und speziell für Leiterplatten unter Berücksichtigung der Betriebsspannung, des Verschmutzungsgrads und der Kriechstromfestigkeit des Materials müssen erfüllt werden.

* Tabellen entsprechend der Norm UL 840


Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen
Zertifizierung und Zulassung

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Konfigurator

Konfigurieren Sie Produkte und Lösungen für Ihre individuelle Applikation.

Steckverbinder