Modulare Elektronikgehäuse BC

Modulare Elektronikgehäuse BC für die Gebäudeautomation

Modulare Elektronikgehäuse der Serie BC stehen für zukunftsorientierte Applikationen in der Gebäudeautomation. Die Tragschienengehäuse für den Schaltschrank überzeugen durch zeitgemäßes Design, optionale Touchdisplays und Folientastaturen, vielseitige Leiterplatten-Anschlusstechnik und 8- oder 16-poligen Tragschienen-Busverbinder. Die Elektronikgehäuse eignen sich für den Einsatz in Installationsverteilern nach DIN 43880 oder für die Wandmontage.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile

  • Maximale Flexibilität durch freie Wahl der Leiterplatten-Anschlusstechnik und verschiedene Baubreiten von 17,8 bis 161,6 mm
  • Normkonforme Gehäuse- und Einbaumaße für den Einsatz in Installationsverteilern nach DIN 43880
  • Modulaustausch ohne Auflösung des Verbunds dank des 8- oder 16-poligen HBUS-Verbinders für die serielle und parallele Modulkommunikation
  • Freiheit bei der Geräteentwicklung durch Leiterplatteneinbau in drei Raumrichtungen
  • Optimale Anpassung an die Geräteanforderungen dank verschiedener Deckelvarianten, integrierter Touchdisplays und optionaler, frei gestaltbarer Folientastaturen
Feldgehäuse und Tragschienengehäuse

Konfigurator für Elektronikgehäuse

Stellen Sie sich Ihr Elektronikgehäuse für den Feld- oder Inneneinsatz zusammen: Wählen Sie die gewünschte Gehäuseserie, das passende Unterteil und den Deckel aus. Fügen Sie die passende Anschlusstechnik hinzu – fertig.

Geräteentwickler mit verschiedenen Bauteilen der Gehäuseserie BC modular

Jetzt neu: Tragschienengehäuse mit Push-in-Anschlusstechnik

Mit den Elektronikgehäusen der Serie BC modular profitieren Sie von der komfortablen Bedienung der Push-in-Anschlusstechnik an der Gehäusefront. Konfigurieren Sie sich Ihre individuelle Gehäuselösung für Ihre Anwendung. Jede Gehäusekammer ist individuell konfigurierbar, um auf alle Geräteanforderungen mit maximaler Flexibilität reagieren zu können – abgestimmt z.  B. auf Push-in-Anschlüsse mit Leiterplattenklemmen der Serien SPT-THR 1,5 und SPT-THR 2,5 oder mit drei vordefinierten Anschlusstiefen. Somit lässt sich Platz für Elektronik und Anschlusstechnik optimal kombinieren. Gehäusedeckel mit Touchdisplay oder Folientastatur sowie ein 8- und 16-poliger Tragschienen-Busverbinder runden unser Gehäuseprogramm für die Gebäudeautomation ab.

Kostenfreies Muster
Testen Sie Gehäuse der Serie BC
Sie möchten Gehäuse der Serie BC für die Gebäudeautomation ausprobieren? – Bestellen Sie gleich Ihr persönliches Muster-Package. Sie erhalten kompetente Beratung zum gezielten Einsatz in Ihrer Applikation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese hochwertigen Muster nur an Firmenkontakte versenden.
Jetzt Muster bestellen
Gehäuse der Serie BC modular in einer Schaltschrankanwendung
Elektronikgehäuse der Serie BC modular mit Push-in-Anschlusstechnik
Gehäuse der Serie BC modular mit Push-in-Anschlusstechnik MovingImage

Gehäuse der Serie BC modular für die Gebäudeautomation

Mit Funktionen wie Touchdisplays, Folientastaturen, Tragschienen-Busverbindern und Push-in-Anschlusstechnik sind die Gehäuse der Serie BC modular optimal für den Einsatz in der Gebäudeautomation. Der Online-Konfigurator und unsere exzellenten Services erleichtern Ihnen zudem die individuelle Gestaltung Ihrer Gehäuselösung.

Verschiedene Varianten von Gehäusen der BC-Serie für Gebäudeautomation
Verschiedene Varianten von Gehäusen der BC-Serie YouTube

Die Serie BC: das ideale Gehäusesystem für smarte Gebäude

Verteilen Sie Strom und Daten über den 8- oder 16-poligen Tragschienen-Busverbinder. Nutzen Sie den konfigurierbaren Anschlussraum flexibel für mehr Anschlüsse oder mehr Elektronik. Leiterplatten können variabel positioniert werden für optimalen Platz für Ihre Elektronik.

Zukunftsorientierte Gebäudeautomation mit Gehäusen der Serie BC

Baugruppe aus Gehäusen der Serie BC
Einfache Montage von Elektronikgehäusen der Serie BC YouTube

Einfache Montage von Elektronikgehäusen der Serie BC

Die Montage des BC-Gehäuses ist dank des modularen Aufbaus schnell und einfach. Sie haben die Möglichkeit, eine große Auswahl von Leiterplatten-Anschlusstechnik und Gehäusedeckel zu integrieren. Als Basis dient ein normgerechtes Gehäuseunterteil. Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie das modulare BC-Gehäuse Schritt für Schritt montieren.

Entwicklungsbausatz für Elektronikgehäuse

Schnell und kostenoptimiert entwickeln mit Development Kits

Nutzen Sie unsere Entwicklungsbausätze, um schnell Ihre Prototypen und Vorseriengeräte zu entwickeln. Die Bausätze beinhalten komplette Gehäuselösungen mit integrierter Anschlusstechnik und passenden Lochraster-Leiterplatten. Ganze Gerätesysteme lassen sich mit spezifischen Busverbindern realisieren.

Stellen Sie sich im Shop Ihren Entwicklungsbausatz zusammen und beginnen Sie direkt mit Ihrer Geräteentwicklung.

Entwicklungsbausatz RPI-BC für Raspberry-Pi-Computer

Development Kits RPI-BC für Raspberry-Pi-Computer

Das Tragschienengehäuse RPI-BC sind speziell für die Aufnahme von Raspberry-Pi-Computern ausgelegt. Sie können auch mit dem HBUS-Tragschienen-Busverbinder und den Entwicklungsbausätzen der SC-Serie kombiniert werden. In dem Gehäuse lassen sich neben dem Raspberry-Pi-Board weitere Leiterplatten unterbringen. Damit werden zusätzliche Bauelemente und Schaltungen integriert.

  • Baubreite: 107,6 mm

  • Geeignet für Raspberry Pi A+, B+, B2

  • Wandmontage und die Tragschienenmontage sind möglich.

E-Paper
Das Portfolio der Elektronikgehäuse in der Übersicht
Entdecken Sie Gehäuse für die Tragschiene und den Außeneinsatz und erfahren Sie, wie vielfältig Sie Elektronikgehäuse an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.
E-Paper öffnen
Tragschienengehäuse und Feldgehäuse
Gehäuse zur Integration eines Raspberry-Pi-Computers

Kombinierbar mit Raspberry-Pi-Elektronikgehäusen

Die BC-Serie eignet sich ebenfalls ausgezeichnet für die Integration von Raspberry-Pi-Minicomputern. Die Tragschienengehäuse-Serie RPI-BC ist für die Aufnahme von Raspberry-Pi-Computern ausgelegt – und spielt dabei alle Stärken und Vorteile der BC-Serie auch für diese Anwendungen voll aus.

Ideal geeignet für diese Branchen

Neben dem Einsatz für unterschiedlichste Anwendungen eignet sich das BC-Gehäuse unter anderem für die folgenden Branchen.

Neue Produkte

Gehäuseoberteile der Elektronikgehäuseserie BC modular
Touchdisplay und Folientastatur für BC-Gehäuse
8-polige Tragschienen-Busverbinder
Konfigurierbare Oberteile mit Push-in-Anschluss
Für Elektronikgehäuse der Serie BC modular

Mit den neuen Gehäuseoberteilen der Serie BC modular profitieren Sie von der komfortablen Bedienung der Push-in-Anschlusstechnik an der Gehäusefront. Konfigurieren Sie Ihre individuelle Gehäuselösung ausgestattet mit Push-in-Leiterplattenklemmen der Serien SPT-THR 1,5 bzw. 2,5.

Das sind die Vorteile

  • Auf SPT-THR abgestimmte Gehäuse ermöglichen eine schnelle Geräteentwicklung und den optimalen Schutz der Elektronik
  • Individuelle Konfiguration je Gehäusekammer für vielfältige Anwendungen in der Gebäudeautomation
  • Normkonforme Gehäuse- und Einbaumaße für den Einsatz in Installationsverteilern
  • Einfach zu Ihrem individuellen Artikel: Nutzen Sie den intuitiven Online-Konfigurator

Das sind die Hauptmerkmale

  • Breite: 71,6 mm … 161,6 mm
  • Nennspannung: 160 V … 400 V
  • Nennquerschnitt: bis 4 mm² (starr)
  • Polzahlen: bis zwölf pro Gehäusekammer
  • Farbe: RAL 7035
  • Brennbarkeitsklasse V0 nach UL 94

Touchdisplay und Folientastatur für BC-Gehäuse
Anzeige- und Bedienlösung für die Gebäudeautomation

Die neuen Gehäusedeckel für die modularen Elektronikgehäuse der Serie BC mit 2,4-Zoll-Touchdisplay und Folientastatur eignen sich optimal für Anzeige- und Bedienlösungen in der Gebäudeautomation. Damit lassen sich Ein- und Ausgabewerte komfortabel einstellen und anzeigen.

Das sind die Vorteile

  • Schnelle Geräteentwicklung durch integriertes 2,4-Zoll-Touchdisplay
  • Geeignet für unterschiedliche Geräteanforderungen dank Gehäusevarianten mit oder ohne Folientastatur
  • Aufeinander abgestimmtes Design der Gehäuse, Tastaturen und Displays
  • Maximum an Flexibilität durch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten von Gehäusedeckel und -oberteilen
  • Individuelle Anpassung der Folientastatur per Konfiguration

Das sind die Hauptmerkmale

  • Touch-Technologie: kapazitiv
  • Auflösung: 320 Pixel x 240 Pixel
  • Schnittstelle: SPI
  • Kunststoffmaterial: Polycarbonat
  • Gehäuseabmessung: nach DIN 43880
  • Folientastatur: Vier Tasten
  • Gehäusebreiten: 4, 6 und 9 TE

8-polige Tragschienen-Busverbinder
Für Elektronikgehäuse der Serie BC

Die neuen Tragschienen-Busverbinder HBUS8 erweitern das umfangreiche Portfolio der Gehäuseserie BC. Für alle Gehäusebreiten ist ein 8-poliger Busverbinder erhältlich. Sieben parallele und ein serieller Kontakt ermöglichen Ihnen eine sichere Modul-zu-Modul-Kommunikation.

Das sind die Vorteile

  • Für jede Baubreite einen Tragschienen-Busverbinder
  • Platzsparender Einbau unter dem Elektronikgehäuse in der Tragschiene
  • Schnelle Modul-zu-Modul-Kommunikation ohne zusätzlichen Verdrahtungsaufwand

Das sind die Hauptmerkmale

  • Breite: 17,8 mm ... 161,6 mm
  • Nennspannung: 60 V
  • Nennstrom: 2 A
  • Serielle Kontakte: 1/2
  • Parallele Kontakte: 7
  • Farbe: RAL 9005
  • Rastermaß: 2,54 mm