Geräteschutzschalter CBMC

Einstellen wie im Flug

Über nur einen Knopf sind die Produkte komplett bedienbar und in wenigen Sekunden passend eingestellt: kinderleicht und intuitiv.

Der neue elektronische Geräteschutzschalter CBMC ist exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten: Er kombiniert kompakte Bauweise und individuelle Einstellbarkeit.

Für Sie bedeutet das: Ströme einfach und flexibel einstellen, Platz sparen und alle Anwendungen mit nur einem Gerät sicher schützen.

Funktionsbeschreibung

Funktionselemente und Beschriftungsmöglichkeiten am Geräteschutzschalter CBMC  

Die Elemente des mehrkanaligen Geräteschutzschalters CBMC

Schützen Sie mit dem Geräteschutzschalter CBMC bis zu vier Kanäle mit nur einem einzigen Gerät sicher vor Überlast und Kurzschlussströmen. Die Kanäle sind über LED-Kanal-Taster individuell in 1 A-Schritten einstellbar. Die Varianten der Geräteschutzschalter bieten Einstellmöglichkeiten von 1-4 A, bzw. 10 A.  Durch die sehr kompakte Bauform lassen sich die Geräte auch in bestehenden Anlagen problemlos einsetzen.

Die mehrkanaligen elektronischen Geräteschutzschalter bieten folgende Funktions- und Beschriftungsmöglichkeiten:

  1. Vier Kanal-LED-Taster für vier unabhängige Kanäle
  2. Beschriftungsmöglichkeiten für die einzelnen Kanäle
  3. Beschriftungsmöglichkeit zur Gerätekennzeichnung
  4. Anschlussklemmen der einzelnen Kanäle
  5. Fernmeldekontakt
  6. Einspeisung 24 V DC

Weitere Details zu unseren mehrkanaligen Geräteschutzschaltern CBMC sowie die Möglichkeit zur Bestellung finden Sie unter dem folgenden Link.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Service


Geräteschutzschalter CBMC

Kompakt und individuell einstellbar