Rotorblatt

Kontinuierliche Zustandsüberwachung eines Rotorblatts
Zurück zu Windenergieanlagen

Kategorien

  • Lösungen zur Eiserkennung

    Das Eiserkennungssystem von Phoenix Contact misst die Stärke des Eisansatzes auf den Rotorblättern und sorgt für einen zuverlässigen Betrieb Ihrer Windenergieanlage.

  • Lösungen zur Lastmessung

    Das Rotor Monitoring System (RM-S) von Phoenix Contact überwacht kontinuierlich die Schwingungen in den Rotorblättern einer Windenergieanlage.

  • Lösungen für die Blitzstrommessung

    Das Blitzstrom-Messsystem LM-S (Lightning Monitoring System) von Phoenix Contact sorgt für eine bessere Planbarkeit von Wartungseinsätzen in Windenergieanlagen.

Die Zustandsüberwachung am Rotorblatt ist bei immer größeren Rotor-Durchmessern eine sensible Aufgabe. Durch die richtige Überwachung werden die Anlageneffizienz gesteigert und wichtige Sicherheitsfunktionen wahrgenommen, um die WEA vor Schäden zu schützen.

Ihre Vorteile

  • Maximale Verfügbarkeit von Windenergieanlagen mit robusten Komponenten auch unter Extrembedingungen
  • Einfache Einbindung in bestehende Anlagen durch offene Schnittstellen
  • Planbare Wartungsarbeiten und Anpassung der Parametrierung durch Fernzugriff

Rotorblattüberwachung mit Blade Intelligence

Neue Technologien und drahtlose Sensoren erlauben ein nachhaltiges und effizientes Wartungsmanagement, aber auch zeitgleich ein effizientes Retrofitting älterer Turbinen.

Durch die Kombination aus Eiserkennung, Blitzstrommessung und Lastüberwachung haben Sie mit unserer Blattüberwachungslösung Blade Intelligence den Zustand Ihrer Rotorblätter stets im Blick und können so frühzeitig auf Ereignisse reagieren. Blade Intelligence ist in verschiedenen Varianten erhältlich und lässt sich auch in Bestandanlagen nachträglich und zuverlässig integrieren.

Topologie Blade Intelligence

Zustandsüberwachung durch innovative Messtechnik

Modularer Systemaufbau

Schaltschrank Blade Intelligence  

Gesamtlösung für einen effizienten Betrieb

Das modulare Design der Lösung Blade Intelligence ermöglicht eine individuelle Kombination der Einzellö­sungen je nach Anforderung. Speziell für den Einsatz am Rotorblatt entwickelte Sensoren liefern alle notwendigen Daten zur Verarbei­tung in einer gemeinsamen Auswerteeinheit.

Eine Erweiterung mit zusätzlicher Sensorik ist jederzeit möglich. Neue Technologien und drahtlose Sensoren erlauben ein nachhaltiges und effizientes Wartungsmanagement.

Bedienung und Visualisierung

Visualisierung des Anlagenzustands  

Visualisierung des Anlagenzustands

Die Daten aller Sensoren werden übersicht­lich über ein HMI­-Webpanel visualisiert. Die einfache Bedienung macht alle Funktionen schnell zugänglich und ermöglicht eine voll­ ständige Darstellung zur Zustandserfassung aller Rotorblätter.

Dokumentation der Installation

Unterstützung bei der Installation  

Unterstützung bei der Installation

Wir bieten eine digitale Installationsunterstüt­zung der Sensoren via App. Bereits während der Anbringung und Einrichtung am Rotorblatt können die Position der Sensoren per Foto sowie weitere Informationen zur Montage in der App dokumentiert werden. Diese Daten werden an die entsprechende Steuerung übertragen.

Integration Matlab Simulink

Durch den Einsatz der PLCnext Techno­logy ist Blade Intelligence für den Einsatz in modernen Windenergieanlagen optimal geeignet. Eine Integration von Matlab Si­mulink ermöglicht es, Modelle zur Blattheizungssteuerung einfach auf die Steuerung aufzuspielen und zu integrieren. Auf diese Weise kann die Blattheizung direkt auf sich ändernde Verhältnisse am Rotorblatt reagieren.

Plattform für grenzenlose Automatisierung

Plattform für grenzenlose Automatisierung

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Service


Lösungen für Windenergieanlagen

Phoenix Contact bietet innovative und zuverlässige Lösungen rund um WEAs und Windparks.


Rotorblatt-Überwachungssystem

Komplettsystem für die ganzheitliche Rotorblattüberwachung


Blitzstrom-Messsystem LM-S

LM-S überwacht Windpark in Guangxi mit 1,5 Megawatt Leistung.

Weitere Informationen