Fernwirken mit PROFICLOUD

Fernwirken mit PROFICLOUD

Offen für die Welt, sicher zum Erfolg

Stellen Sie schon heute die Weichen Richtung Zukunft – gehen Sie mit uns in die Welt der Proficloud.

Als offene, skalierbare IoT-Plattform bietet Ihnen Proficloud intelligente Kommunikation, vernetzte Steuerungstechnik, smarte Cloud-Services, umfassende Datenanalyse und dabei ein Höchstmaß an Sicherheit.

Nutzen Sie die unbegrenzten Möglichkeiten einer cloudbasierten Lösung für die kontinuierliche Übertragung von Prozessdaten an Ihre Leitzentrale. Mit Proficloud vernetzen Sie Ihre dezentralen Geräte im Feld einfach und sicher über das Internet. So profitieren Sie von einer globalen Zustandsüberwachung und Steuerung Ihrer Daten.

Ihre Vorteile

  • Maximale Flexibilität und Verfügbarkeit dank ortsunabhängiger, grenzenloser Automatisierung über das Internet
  • Einfaches Engineering, da dezentrale Teilnehmer im lokalen Netzwerk erscheinen
  • Effiziente Automatisierung durch vorkonfigurierte und vorprogrammierte Proficloud-Artikel
  • Sichere und zertifizierte Kommunikation dank TLS-Verschlüsselung

Cloud-Lösungen für die Industrie

Cloudbasierte Automatisierung  

Cloudbasierte Automatisierung – schnell und sicher

Effizientes Fernwirken

Dank Proficloud und den dazu gehörigen Komponenten steht Ihnen in kürzester Zeit eine sichere Verbindung für effizientes Fernwirken zur Verfügung.

In dem lokalen Netzwerk ihrer Leitzentrale integrieren Sie den Proficloud-Koppler. Der Koppler stellt alle Geräte, die global über die Cloud vernetzt sind, als lokale Netz­werkteilnehmer dar. Die Steuerung verbin­det sich am dezentralen Standort über das Internet mit der Proficloud. Sie erscheint nun wie ein lokaler Teilnehmer im Netzwerk und ist ohne weitere Konfiguration oder Programmierung sofort verwendbar. Die an der dezentralen Steuerung angeschlossenen I/O-Komponenten werden automatisch in Betrieb genommen.

Datenanalyse am Beispiel in der Wasser­ und Abwasserwirtschaft

Fernwirktechnik für dezentrale Abwasserpumpwerke  

Fernwirktechnik für dezentrale Abwasserpumpwerke

Aktuelle Betriebsdaten wie Höhenstand, Durchfluss oder Energieverbrauch von dezentraler Infrastruktur werden in der Proficloud analysiert und mit anderen aussagekräftigen Kenngrößen vergleichbar gemacht. Somit lässt sich beispielsweise ein Abwasserpumpwerk effizient und bedarfs­orientiert betreiben.

Status- und Betriebsmeldungen werden über eine Internetverbindung an die Leitwarte gemeldet. Aus der Proficloud können wei­tere wichtige Informationen wie Wetter­daten von übergeordneten Gewerken für den optimalen Betrieb empfangen werden. Daneben lassen sich zum Beispiel Betriebs­daten von Pumpen für das Lifecycle- oder Energiemanagement bündeln, um diese für vorausschauende Wartung effizient zu nutzen.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55