Predictive Maintenance – Lösungen für die Überwachung von Pumpen und Motoren

Pumpen und Motoren

Ganzheitliche Überwachung

Minimieren Sie Ihren Instandhaltungsaufwand und Energieverbrauch mit PumpMonitor von Phoenix Contact.

Ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierung im Rahmen von Industrie 4.0 ist die Betrachtung und Optimierung der Instandhaltung und des Energiemanagements. Phoenix Contact bietet mit PumpMonitor eine Lösung zur ganzheitlichen Überwachung von Pumpen und Motoren.

Die kontinuierliche Bestimmung des aktuellen Instandhaltungsbedarfs durch das Einbeziehen der relevanten mechanischen, elektrischen und hydrodynamischen Messgrößen ermöglicht Ihnen eine vorausschauende Wartung und Reduzierung der Energiekosten Ihrer Anlage.

Ihre Vorteile

  • Minimierung des Instandhaltungsaufwands dank vorausschauender Wartung unter Einbeziehung mechanischer, elektrischer und hydrodynamischer Messgrößen
  • Reduzierung des Energieverbrauchs durch Aufnahme des Anlagenwirkungsgrads und Best-Fit-Punkt-Betrachtung
  • Steigerung der Anlagenverfügbarkeit durch Schwingungs- und Lagerbildbetrachtung

Online-Zustandsüberwachung

Webvisualisierung des Anlagenzustands auf Touchpanel  

Kennzeichnung der Messwerte nach Status: OK (grün), Warnung (gelb), Alarm (rot)

Unsere Lösung PumpMonitor beinhaltet eine Webvisualisierung mit intelligenter Ampelfunktion. Dank der farblichen Darstellung lässt sich der Zustand Ihrer Anlage schnell und einfach visuell erfassen.

So erkennen Sie Ihren Anlagenstatus auf einen Blick und können im Störungsfall umgehend reagieren. Minimieren Sie Ihren Instandhaltungsaufwand dank Predictive Maintenance.

Effizienter Anlagenbetrieb

Wasserpumpen  

Erhöhte Anlagenverfügbarkeit dank ganzheitlicher Überwachung der Pumpen und Motoren

PumpMonitor ermöglicht die Reduzierung Ihrer Energiekosten durch einen bedarfsorientierten Anlagenbetrieb. Der energieeffiziente Betrieb wird durch die Ermittlung des optimalen Anlagenwirkungsgrads sichergestellt.

Die Erfassung hydrodynamischer Messgrößen ermöglicht eine Laufzeitverlängerung Ihrer Anlage. Durch die kontinuierliche Überwachung von Schwingungen werden Turbulenzen und Kavitationen frühzeitig erkannt und vermieden.

Intelligente Vernetzung

Datenzugriff über PROFICLOUD  

PROFICLOUD ermöglicht die intelligente Vernetzung und Datenanalyse

Mit der Anbindung von PumpMonitor an die PROFICLOUD von Phoenix Contact erhalten Sie jederzeit und standortunabhängig Zugriff auf Ihre Daten.

Die intelligente Vernetzung eröffnet Ihnen weiterführende Möglichkeiten zur Analyse Ihrer Messgrößen. Betreiben Sie mit PumpMonitor ein ganzheitliches Life-Cycle-Management Ihrer Anlage.

Einfache Umsetzung von Predictive Maintenance für Ihre Anlage

Schaltschranklösung PumpMonitor  

Schnelle und einfache Parametrierung dank integriertem Touchpanel

Mit PumpMonitor von Phoenix Contact erhalten Sie eine installationsfertige Schaltschranklösung.

Lager- und Maschinenschwingungen werden durch das integrierte Sensormodul erfasst. Durch eine bedarfsorientierte Anlagenführung mit Hilfe des PumpMonitors erhalten Sie eine Minimierung des betriebsbedingten Energieverbrauchs Ihrer Anlage.

Die Anbindung an ein übergeordnetes Leitsystem erfolgt standardisiert via PROFINET oder OPC-Kommunikation. Wahlweise ist eine Anbindung an die PROFICLOUD ebenfalls möglich.

Technische Daten

Weitere Details zu unserer Predictive Maintenance-Lösung finden Sie im E-Shop.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55