LWL-Datensteckverbinder der Serie M17 MPO

LWL-Datensteckverbinder der Serie M17 MPO Hohe Packungsdichte robust verpackt

Phoenix Contact präsentiert industrietaugliche MPO-Steckverbinder für die Echtzeitdatenübertragung in intelligenten Stromnetzen. Die robusten LWL-Schnittstellen zeichnen sich durch eine hochqualitative Faseroptik aus, die stabile Bandbreiten über lange Übertragungsstrecken gewährleistet.

Ihre Vorteile

  • Ideal für die zukunftssichere Datenverkabelung: hochqualitative Faseroptik mit optimierter Rückflussdämpfung
  • Kompakte Gerätesteckverbinder ermöglichen bis zu 72 LWL-Frontanschlüsse auf einer einzigen Höheneinheit
  • Schutz gegen Störeinflüsse: hohe Auszugskräfte durch robuste Schraubverriegelung
  • Plug-and-Play: vormontierte Komponenten für die einfache Installation ohne zusätzliches Werkzeug
  • Einfache Beschaffung: Geräte- und Kabelsteckverbinder, Verteilerboxen sowie Leitungen aus einer Hand
Robuste Datensteckverbinder der Serie M17 MPO

Robuste Datensteckverbinder der Serie M17 MPO

Die LWL-Stecker sind ideal für die Datenübertragung in Echtzeit in Smart Grids und bieten bis zu 72 LWL-Frontanschlüsse auf einer Höheneinheit.

LWL-basierte Datensteckverbinder

LWL-basierte Datensteckverbinder

Phoenix Contact bietet Ihnen die passende Anschlusstechnik für die LWL-Verkabelung. Geräteanschlüsse, Patch-Panel, Kupplungen und Verteiler für Hutschienen runden das Portfolio ab.

Industrietaugliche MPO-Steckverbinder für die Echtzeitdatenübertragung in intelligenten Stromnetzen

Industrietaugliche MPO-Steckverbinder für die Echtzeitdatenübertragung in intelligenten Stromnetzen
Industrietaugliche MPO-Steckverbinder YouTube