Markierung und Werkzeug für Schienenfahrzeuge

Mehr Informationen zu den Produkten finden Sie unten. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Expertinnen und Experten für Bahnanwendungen gern zur Verfügung.


Markierung und Werkzeug für Zuginstallationen
Stationäre und mobile Beschriftungssysteme für Zuginstallationen

Innovative Beschriftungssysteme

Egal, ob Laserbeschriftungssystem, UV-LED-Drucker oder Thermotransferdrucker, für jede Ihrer Anforderungen hinsichtlich der Applikation, dem Anwendungsort und der Markierungsbeständigkeit steht das passende Beschriftungssystem zur Verfügung. Mit unseren innovativen, stationären und mobilen Beschriftungssystemen erstellen Sie Kennzeichnungen genau dort, wo es erforderlich ist. So drucken Sie die passende Beschriftung bei Bedarf z. B. einfach vor Ort in der Wartungshalle. Mit dem modularen Beschriftungssystem THERMOMARK E SERIES können Sie Ihren Kennzeichnungsprozess jetzt noch effizienter gestalten.

Schrumpfschläuche für Leiter und Kabel in Zuginstallationen

Schrumpfschläuche für Leiter und Kabel in Schienenfahrzeug-Installationen

Schrumpfschläuche des Typs WMS-2 HF sind ideal für Bahnanwendungen geeignet. Sie sind halogenfrei, entsprechen den Gefährdungsstufen HL1 bis HL3 und erfüllen die Anforderungen R22 bis R24 der DIN EN 45545-2. Dazu sind sie für einen weiten Temperaturbereich ausgelegt.

Bezeichnungsträger und Metallschilder für Installationen in Zügen

Bezeichnungsträger und Metallschilder für die Bahntechnik

Mit den Kabelmarkern der Produktfamilie PATG HF können Sie Leiter und Kabel bei der Installation im Schienenfahrzeug kennzeichnen. Das dabei verarbeitete TPU entspricht der Brandschutzklasse UL 94 V0 und ist für einen weiten Temperaturbereich ausgelegt. Für die Beschriftung ergänzen Sie die Kabelmarker PATG HF mit Einsteckschildern im UniCard-Format.
Unsere Metallschilder zur Leiter- und Kabelkennzeichnung sowie zur Geräte- und Anlagenmarkierung sind extrem widerstandsfähig und wetterbeständig.

UniCard-Markierungsmaterialien für Installationen in Zügen

Markierungsmaterialien im UniCard-Format

Egal, ob Klemmen-, Leiter-, Kabel- oder Gerätebeschriftung, mit unseren Markierungsmaterialien im UniCard-Format finden Sie die passenden Materialien für die Anwendung in Schienenfahrzeugen. Das UniCard-Format ist die Grundlage der Produktfamilien UC sowie UCT und kann mit Kartendruckern beschriftet werden. Die Produktfamilie UCT ist mit allen drei Drucktechnologien kompatibel. Beide Produktfamilien entsprechen den Gefährdungsstufen HL1 bis HL3 und erreichen die Anforderungen R22 bis R24 der DIN EN 45545-2.

Handwerkzeug und Automaten für Zuginstallationen

Handwerkzeug und Automaten für Zuginstallationen

Ob manuell oder automatisiert – für die Prozessschritte Schneiden, Abmanteln, Abisolieren, Crimpen, Montieren und Messen haben wir die passende Lösung. Neben Standardwerkzeugen und Automaten bietet Ihnen unser umfangreiches Werkzeugprogramm spezielle Handwerkzeuge für die besonderen Herausforderungen in der Bahnindustrie.