Überspannungs- und Geräteschutz für LED-Beleuchtungssysteme

Überspannungs- und Geräteschutz für LED-Beleuchtungssysteme

Zuverlässiger Schutz

Phoenix Contact macht Ihre LED-Beleuchtung zu echten Dauerbrennern.

Die LED-Technik ermöglicht langlebige Lösungen für die Straßen- und Objektbeleuchtung. Vorzeitige Ausfälle aufgrund von Überspannungen reduzieren das Einsparpotenzial der energiesparenden LED-Beleuchtungen deutlich. Grund sind oft die Vorschaltgeräte, die empfindlich gegenüber transienten Spannungen sind.

Die LED-Ableiter sind so dimensioniert, dass sie direkt in der Leuchte oder im Kabelübergangskasten installiert werden können. Durch die verstärkte Isolierung ist der Einsatz in LED-Anwendungen der Schutzklasse II ohne weiteres möglich.

Ihre Vorteile

  • Einfaches Nachrüsten dank kompakter Bauform
  • Flexible Befestigung durch integrierte Langlöcher
  • Variabel einsetzbar dank Varianten für Schutzklasse I und II
  • Hohe Spannungsfestigkeit durch doppelte Isolation
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank weitem Spannungsbereich

Schutz vor Überspannungsschäden für Beleuchtungssysteme

Finden Sie schnell Ihre Lösung

Unter folgendem Link finden Sie unsere Produkte für den Überspannungs- und Geräteschutz für LED-Beleuchtungssysteme.

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen