Leiterplattenanschlüsse und Elektronikgehäuse für die HLK-Technik

Leiterplattenanschlüsse und Elektronikgehäuse für die HLK-Technik

Building Intelligence

Gebäude mit Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik verlässlich versorgen

Unsere Lösungen

Als Teilbereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) haben Heizung, Lüftung und Klima einen enormen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit der Einrichtung und das Wohlbefinden der Nutzer. Die HLK-Technik umfasst die stoffliche und energetische Versorgung des Gebäudes sowie die Verteilung innerhalb der einzelnen Gewerke. Die kontinuierlichen Prozesse stellen besonders hohe Anforderungen an die eingesetzte Automatisierungstechnik. Lösungen von Phoenix Contact umfassen Geräteschnittstellen, Steckverbinder, Leiterplattenklemmen und Elektronikgehäuse. Die bewährte Elektromechanik gewährleistet, dass Signale, Daten und Leistung sicher übertragen und Prozesse zuverlässig automatisiert werden können.

Ihre Vorteile

  • Leiterplattenanschlüsse, Steckverbinder und Elektronikgehäuse aus einer Hand
  • Durchgängige Portfolios für die Signal-, Daten- und Leistungsübertragung
  • Lösungen für den Schaltschrank, für 19-Zoll- und Gebäudeinstallationen
  • Umfangreiche Optionen zur Individualisierung bis hin zu kundenspezifischen Neuentwicklungen

Zuverlässige Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder

Zuverlässige Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder  

Zuverlässige Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder

Prozesstechnische Geräte müssen über eine lange Lebensdauer zuverlässig funktionieren. Fehlfunktionen in verfahrenstechnischen Anlagen führen häufig zu kostspieligen Ausfällen. Trotz anspruchsvoller Umgebungsbedingungen müssen die Geräte einfach installierbar und wartbar sein. Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder von Phoenix Contact sind höchst zuverlässig und komfortabel zu bedienen.

  • Steckverbinder und Klemmen für die Leiterplatte
  • Kompakte Rastermaße von 2,5 mm bis 5,08 mm
  • Für Leiterquerschnitte von 1,5 mm² bis 2,5 mm²
  • Ausführungen mit Schraub- oder Federanschlüssen

Kupferbasierte Datensteckverbinder

Kupferbasierte Datensteckverbinder  

Kupferbasierte Datensteckverbinder

Moderne Gebäudetechnik steuert zahlreiche Anwendungen vollautomatisch oder benutzergesteuert. Permanent verarbeiten Steuerungen und Human Machine Interfaces (HMI) Signale und Daten. Mit der zunehmenden Digitalisierung von Gebäuden steigt auch die dazu notwendige Bandbreite. Kupferbasierte Datensteckverbinder von Phoenix Contact bieten hier die sichere und zuverlässige Übertragung bei Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s.

  • Standardisierte Steckgesichter wie RJ45, USB, D-Sub, M8 oder M12
  • Einfache Feldkonfektionierung dank Schnellanschlüssen wie der IDC-, Pierce- oder Federanschluss
  • Lösungen für den Innen- und Außeneinsatz
  • Zuverlässige Schutzkonzepte für physikalische, mechanische und elektrische Einflüsse

Rundsteckverbinder M5 bis M12

Rundsteckverbinder M5 bis M12  

Rundsteckverbinder M5 bis M12

Kompakte Rundsteckverbinder haben sich in vielen Applikationen als Standard etabliert. Die normierten und steckkompatiblen Rundsteckverbinder sind auch in anspruchsvollen Umgebungen höchst zuverlässig. In der Gebäudeautomation bieten die metrischen Baugrößen von M5 bis M12 große Vorteile: Dank einer umfassenden Auswahl an Kodierungen sind einheitliche und durchgängige Lösungen für die Signal-, Daten- und Leistungsübertragung möglich.

  • Für die Signalübertragung mit bis zu 17 Pole
  • Für Datenraten bis zu 10 Gbit/s
  • Für Leistungen bis zu 16 A / 630 V
  • Hybridsteckverbinder für Daten und Leistung

Elektronikgehäuse der Serie ICS

Elektronikgehäuse der Serie ICS  

Elektronikgehäuse der Serie ICS

Neben analogen Eingängen umfassen moderne I/O-Baugruppen häufig Kommunikationsschnittstellen für Kommunikation per Ethernet. Tragschienengehäuse der Serie ICS erlauben den Aufbau individueller Baugruppen mit standardisierten Anschlüssen wie RJ45, D-SUB, USB oder Antennenbuchsen. Unterschiedliche Baubreiten, -tiefen und -höhen erlauben hoch flexible Anwendungen in der HLK-Technik.

  • Flexibel einsetzbar dank umfangreichem Baukasten und passender Anschlusstechnik
  • Standardisierte Anschlüsse wie RJ45, USB, D-Sub und Antennenbuchsen
  • Einfach individualisierbar in Formfaktor, Design, Farbe und Bedruckung
  • Tragschienen-Busverbinder mit parallelen und seriellen Kontakten für die einfache Modul-zu-Modul-Kommunikation

Elektronikgehäuse der Serie ME-MAX

Elektronikgehäuse der Serie ME-MAX  

Elektronikgehäuse der Serie ME-MAX

Funktionsgerechte und designorientierte Halbschalengehäuse der Serie ME-MAX bieten facettenreiche Lösungen für adaptive I/O-Baugruppen. Die modulare Scheibenbauweise, variable Anschlusstechnik und effiziente Busverbinder ermöglichen maßgeschneiderte Gerätedesigns.

  • Sieben Baubreiten von 12,5 mm bis 90 mm
  • Anschlusstechnik mit Schraub- oder Federanschluss für die Raster 3,5 mm und 7,5 mm
  • Bis zu drei Anschlussebenen auf der Gehäuseober- und -unterseite
  • Tragschienen-Busverbinder mit parallelen und seriellen Kontakten für die einfache Modul-zu-Modul-Kommunikation

Elektronikgehäuse der Serie ME

Elektronikgehäuse der Serie ME  

Elektronikgehäuse der Serie ME

Flexibel gestaltet, einfach montiert: Modulare Hutschienengehäuse der Serie ME bieten eine montagefreundliche Becherform mit vormontierten Seitenwänden. Die Endmontage ist enorm vereinfacht, die bestückten Leiterplatten rundum geschützt. Die variable Anschlusstechnik erlaubt dabei individuelle I/O-Baugruppen mit zahlreichen Optionen für die Signal-, Daten- und Leistungsübertragung. Die Serie ME bietet eine funktionale Verpackung für bestückte Leiterplatten.

  • Sieben Baubreiten von 12,5 mm bis 90 mm
  • Montagefreundliches Becherprinzip für schnelle Endmontage
  • Anschlusstechnik mit Schraub- oder Federanschluss in den Rastern 3,5 mm, 5,0 mm und 7,25 mm
  • Bis zu drei Anschlussebenen auf der Gehäuseober- und -unterseite
  • Tragschienen-Busverbinder mit parallelen und seriellen Kontakten für die einfache Modul-zu-Modul-Kommunikation

Elektronikgehäuse der Serie ME-IO

Elektronikgehäuse der Serie ME-IO  

Elektronikgehäuse der Serie ME-IO

I/O-Baugruppen für den Schaltschrank sind in der Regel modular aufgebaut. Auf diese Weise können sie einfach zusätzliche Automatisierungsteilnehmer miteinbeziehen. Entscheidend in der Gebäudetechnik sind kompakte Abmessungen bei zugleich hoher Flexibilität. Das multifunktionale Gehäusesystem der Serie ME-IO bedient diese Anforderungen ideal. Dank der modularen Bauweise können Sie passgenaue I/O-Gruppen mit Frontanschlüssen für bis zu 54 Pole pro Modul zusammenstellen.

  • Drei Modulbaubreiten (18,8 mm, 37,6 mm, 75,2 mm) für hohe Anwendungsvielfalt
  • Komfortable Frontanschlüsse zur Übertragung von Signalen, Daten und Leistung
  • Hohe Anschlussdichten: 4- und 6-polige Anschlussstecker in den Rastermaßen 3,45 mm und 5,0 mm
  • Blockbelts ermöglichen die beliebige mechanische Zusammenfassung von Steckertypen auf engstem Raum

Elektronikgehäuse der Serie BC

Elektronikgehäuse der Serie BC  

Elektronikgehäuse der Serie BC

Hutschienengehäuse der Serie BC für die Gebäudeautomation ermöglichen höchste Flexibilität bei der Anschlusswahl für die Platine. Die vielseitigen Gehäuse sind ideal für Geräte in Installationsverteilern. Normkonforme Abmessungen und unterschiedliche Baubreiten erlauben zahlreiche Anwendungen: etwa in der Signalverarbeitung für Rauch- und Feuermelder, der Datenübertragung aus Bedienterminals oder für einfache Lichtsteuerungen.

  • Sechs Baubreiten von 17,8 mm bis 161,6 mm mit einer großen Variation an Ober- und Unterteilen
  • Transparente, schwenkbare Deckel zur funktionalen Bezeichnung oder Deckel mit Verrastung
  • Optionale Tragschienen-Busverbinder für die serielle und parallele Modulkommunikation
  • Normkonform nach DIN 43880
  • Leiterplatteneinbau in drei Raumrichtungen für flexible Gerätedesigns

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a op Bourmicht
Rue des Mérovingiens
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Service

Modulares Gehäuse BC

Erleben Sie die Flexibilität des modularen Installationsgehäuses BC.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen