Zurück zur Übersicht

Intelligente Switches 2000 und 2100

Zwei intelligente Switches 2000

Einfacher​ ​Unmanaged Switch​ oder leistungsfähiger ​Managed ​​Switch​? Die intelligenten ​Switches​ 2000 (Fast Ethernet-Switch) und 2100 (Gigabit-Switch) vereinen die besten Eigenschaften aus beiden Welten. ​Sie​ sind so einfach zu bedienen, wie ​ein​ ​Unmanaged ​​Switch​ aber ​bieten die Funktionen​ eines ​Managed Switches​ und verbessern so die Stabilität und ​Robustheit​ Ihres ​Maschinennetzwerks​.

Unmanaged Mode

Im einzigartigen Unmanaged Mode verhält sich der ​Switch​ 2000/2100 wie ein Unmanaged Switch. Das bedeutet, Sie müssen ihn nicht ​konfigurieren und er​ erhält keine ​IP-Adresse​. ​Im​ Gegensatz zu einem klassischen Unmanaged Switch härtet er jedoch trotzdem das Maschinennetzwerk, denn Redundanzmechanismen und ​Filterfunktionen​ sind im Hintergrund ​aktiviert​. Der ​Switch​ bietet Ihnen somit die Netzwerkstabilität eines ​Managed Switches​ ohne ​Konfigurationsaufwand​.

Multicast-Filter

Datenweiterleitung mit und ohne IGMP-Snooping  

Die intelligenten Switches 2000 und 2100 leiten Multicasts nur an relevante Netzwerkteilnehmer weiter

​Mit​ Hilfe von ​IGMP-Snooping​ ​leiten​ die intelligenten ​Ethernet ​​Switches​ 2000 und 2100 ​Multicasts​ nur an die Netzwerk-Teilnehmer ​weiter​, die die darin enthaltenen Informationen auch ​benötigen​. So helfen sie, die Datenlast im ​Netzwerk​ zu reduzieren und die Stabilität des ​Netzwerks​ zu verbessern.

Redundanz für ausfallsichere Netzwerke

RSTP-Topologie  

RSTP nutzt nur ein Kommunikationspfad zwischen Switches und schaltet im Fehlerfall auf andere Pfade um

Wünschen​ Sie sich ein besonders ausfallsicheres ​Netzwerk​, sind Redundanzmechanismen unerlässlich. ​Die​ intelligenten ​Switches​ 2000 und 2100 unterstützen sowohl das ​Rapid ​​Spanning Tree Protocol​ (RSTP) als auch das Media ​Redundancy​ Protocol (MRP) als Client.

​Falls​ die Kommunikation im ​Netzwerk​ ​durch​ einen ​Geräteausfall​ oder ein defektes Kabel​ ​unterbrochen wird​, sorgen beide Redundanzprotokolle für eine ​Umschaltung​ der ​Kommunikation​​s​​pfade​. Sie erhalten die Kommunikation im ​Netzwerk​ somit aufrecht, sodass es zu keinen Stillstandzeiten kommt.

Flexible Konfigurationsmöglichkeiten

Verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten des FL SWITCH 2000/2100  

Die FL SWITCH 2000/2100 lassen sich per SD-Karte, Smart-Mode, CLI, SNMP oder Weboberfläche konfigurieren

Für die ​Konfiguration​ der intelligenten ​Switches​ 2000/2100 gibt es außerhalb des Unmanaged ​Modes​ verschiedene Möglichkeiten.

Nutzen Sie eine ​SD-Karte​, ​um​ ​Konfigurationsdateien​ schnell und einfach auf mehreren ​Switches​ aufzuspielen. Im ​Falle​ eines Gerätetauschs entfällt so außerdem die ​Konfiguration​ des ​Austausch​​gerätes​. Alternativ bietet Ihnen die Weboberfläche der ​Switches​ eine übersichtliche ​Konfiguration​. Die ​Konfiguration​ über ​Smart-Modes​, ​SNMP​ oder Command Line ​Interface​ (CLI) ist hingegen besonders schnell.

FL SWITCH 2000 und 2100 im Überblick

 FL SWITCH 2000FL SWITCH 2100
Übertragungsgeschwindigkeit10/100 MBit/s10/100/1000 MBit/s
Alarmkontaktneinnein
Temperaturbereich0 °C ... +60 °C0 °C ... +60 °C
Versorgungsspannung18 ... 32 V DC18 ... 32 V DC
Filterfunktionen  
Quality-of-Servicejaja
VLANjaja
Multicast / IGMP-Snoopingjaja
Redundanz  
Rapid Spanning Tree (RSTP)jaja
MRP-Manager / Clientnein / janein / ja
Fast Ring Detection (FRD)neinnein
Large Tree Supportneinnein
Extended Ring Redundanz 15 msneinnein
Managementfunktionen  
Port Configuration, Statistics and Utilizationjaja
Link Layer Discovery Protocol (LLDP)jaja
Address Conflict Detection (ACD)jaja
DHCP-ServerPort-basedPort-based
Command Line Interface (CLI)jaja
Automatisierungsprotokolle  
PROFINET Conformance ClassAA
PROFINET-IO-Deviceneinnein
EtherNet/IP™,
Extend Multicast-Filterung
jaja
Zulassungen  
Maritime Zulassungenneinnein
Ex-Zulassungenneinnein
IEC 61850-3neinnein

Hier gelangen Sie zur Produktliste der intelligenten Switches 2000 und 2100.


Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen
  • Intelligente Switches 2000 und 2100

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55