Puffermodul auf der Tragschiene

Puffermodul

Mit einem wartungsfreien Puffermodul bauen Sie Ihr USV-System aus. Schützen Sie Ihre Anwendung und überbrücken Sie Netzausfälle von bis zu mehreren Sekunden. Die Puffermodule vereinen die elektronische Umschalteinheit und einen wartungsfreien Energiespeicher auf Kondensatorbasis im selben Gehäuse. Sie eignen sich für die Tragschienenmontage und sorgen mit ihrer kompakten Bauform für Platzersparnis.

Mehr Informationen

Neue Produkte

QUINT CAP-Puffermodule mit Schnittstelle
Wartungsfreie Puffermodule
Intelligenter Schutz mit integrierter Schnittstelle

Die QUINT CAP-Puffermodule mit Schnittstelle lassen sich einfach in industrielle Netzwerke integrieren. Sie puffern zyklische Ausfälle bis zu mehreren Minuten und vereinen elektronische Umschalteinheit und Energiespeicher in einem Gehäuse.

Das sind die Vorteile

  • Einfache Integration in industrielle Netzwerke durch frei wählbare Schnittstelle: PROFINET, EtherNet/IP and Modbus/TCP, EtherCAT, USB and Modbus/RTU
  • Lange Lebensdauer durch wartungsfreie Doppelschichtkondensatoren
  • Zuverlässiges Starten schwieriger Lasten mit statischem Boost
  • Umfangreiche Signalisierung: Präventive Funktionsüberwachung meldet kritische Betriebszustände, bevor Fehler auftreten
  • Erweiterung der Pufferzeit durch Parallelschaltung von bis zu vier Geräten

Das sind die Hauptmerkmale

  • Lange Lebensdauer (+40 °C): ≥20 Jahre
  • Schnelles Laden bis zu 10 A
  • Temperaturweitbereich (Start-up Type geprüft -40 °C): -25 °C … +60 °C
  • Lade-/Entladezyklen: ≥500.000

Ihre Vorteile

  • Einfache Handhabung: Wartungsfrei durch Elektrolytkondensatoren
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit durch hohe Kondensatorlebensdauer
  • Platzersparnis durch kompakte Bauform
  • Integrierter "Soft Start" zur Begrenzung des Einschaltstroms und Vermeidung der Überlastung des Netzteils
  • Maximale Energieeffizienz
  • Zuverlässiges Starten schwieriger Lasten mit statischem Boost
Puffermodul QUINT BUFFER überbrückt Ausfälle von mehreren Sekunden

Puffermodul QUINT BUFFER

QUINT BUFFER – kompakte Puffermodule für Ausfälle von mehreren Sekunden

Das QUINT BUFFER-Puffermodul überbrückt Stromausfälle im Sekundenbereich und vereint die elektronische Umschalteinheit und den Energiespeicher in einem Gehäuse.

  • Elektrolytkondensatoren
  • Umfangreiche Signalisierung (LEDs und Signalklemmen)
  • Großer Temperaturbereich: -40 °C … +70 °C
  • Fixe und variable Zuschaltschwelle: Automodus optimiert für die Stromversorgungen QUINT POWER, manuelle Einstellung für weitere Anwendungen möglich