Steckbare COMBI Klemmen

Steckbare Klemmen

Die steckbaren Reihenklemmen COMBI sind eine spezielle Form von Hybridklemmen. Die Klemmen besitzen eine standardisierte Steckzone auf der einen und eine Push-in-, Schraub-, Zugfeder- oder Schnellanschlusstechnik auf der anderen Seite. Das Kontaktsystem hält extremsten Vibrationsansprüchen stand. Mit den steckbaren Reihenklemmen arbeiten Sie besonders zeitsparend bei der Signal- und Leistungsverdrahtung.

Mehr Informationen

Vorteile

  • Freie Wahl der Anschlusstechnik durch einheitlich gestaltete COMBI-Steckzone
  • Nennstrom von 41 A und eine Nennspannung von 1.000 V realisierbar durch leistungsstarken Steckkontakt
  • Hohe Sicherheit, dank der fingerberührsicheren Ausführung
  • Schutz gegen Fehlstecken durch individuelle Kodiermöglichkeiten
  • Einfache Potenzialverteilung, dank des doppelten Funktionsschachts
  • Vibrationssicherheit durch Verrastzubehör
  • Volle Flexibilität durch selbstkonfektionierbare Stecker
QUATTRO-Reihenklemme

QUATTRO-Reihenklemme

Steckbare Lösungen für Ihre Anlagen und Maschinen

Vom Schaltkasten bis zur kompletten Anlage, die steckbaren Lösungen sind aus heutigen Applikationen nicht mehr wegzudenken. Die steckbare Anschlusstechnologie ist in verschiedenen Klemmenvarianten verbaut. Hierzu gehören u. a. Durchgangsklemmen, Schutzleiterklemmen, Mehrleiterklemmen, Mehrstockklemmen, Miniklemmen sowie Messwandler-Trennklemmen. Neben dem standardisierten Brücken-, Prüf- und Markierungszubehör des CLIPLINE complete-Systems verfügen die Klemmen über weitere einheitliche Zubehörartikel, die eine fachgerechte Verdrahtung sicherstellen. Hierzu gehören Artikel wie Kodierungselemente, Kabelfixierungen, Zugentlastungen und Verrastungen sowie Schirmauflagen und Kabelgehäuse.

Steckbare Reihenklemmen

Steckbare Reihenklemmen

Modularer Anlagenaufbau mit steckbaren Reihenklemmen

Das Stecksystem besteht aus steckbaren Klemmen und den dazu passenden Steckern. Dadurch entsteht eine unbegrenzte Flexibilität beim Aufbau Ihrer Klemmenleisten. Von der Einspeisung des Schaltschranks über die Versorgung der Leistungs- und Steuerkomponenten bis hin zur schnellen Installation dezentraler Anlagenteile. Das Stecksystem COMBI sorgt stets für die perfekte Lösung. Steckbare Komponenten innerhalb des Schaltschranks lassen sich schnell und einfach installieren, aber auch deinstallieren. Steckbare Ringleitungen gewährleisten die sichere Spannungsversorgung von Schaltschrank zu Schaltschrank. Fliegende Kupplungen eignen sich nicht nur für die Verdrahtung in kleinen Räumen. Mit ihnen lassen sich auch vorkonfektionierte Kabel problemlos verlängern. Die flexiblen und umfangreichen Möglichkeiten der standardisierten Steckzone des Systems COMBI haben namhafte Unternehmen überzeugt. So setzt Rittal auf das System COMBI und hat die Steckzone in die RILine60-Geräteadapter integriert.

COMBI-Stecker

COMBI-Stecker

Selbst konfektionierbare Stecker und Kupplungen

Die COMBI-Stecker sind vorkonfektioniert mit bis zu 15 Polen oder zum selbst konfektionieren erhältlich. Die selbst konfektionierbaren Varianten dienen dem modularen Aufbau für individuelle Applikation. Die optional montierbaren Verrastungen an den Reihenklemmensteckern halten selbst den größten Vibrationen sicher stand. Die Verrastungen gewährleisten eine sichere Verbindung zwischen Klemme und COMBI-Stecker. Damit die Leitungen nicht unter Zugbelastungen stehen, verfügt das COMBI-System außerdem über verschiedene Arten an Zugentlastungen wie z. B. einfache, anrastbare Varianten oder ganze Kabelgehäuse. Um abgeknickte Leitungen zu verhindern, verfügt das System, zusätzlich zu den Kabelgehäusen, über Knickschutztüllen.

Mehrleiterklemmen

Mehrleiterklemmen

Mehrleiterklemmen mit sechs Kontaktstellen

Drei Kontakte für die interne Verdrahtung und die Stiftkontakte für die steckbare externe Verdrahtung. So lassen sich für eine schnelle Inbetriebnahme modulare Anlagenkonzepte oder im Servicefall ein schneller Austausch von Anlagenteilen realisieren. Durch die hohe Anzahl an Kontaktstellen eignen sich die Reihenklemmen optimal als kompakte, steckbare Rangierverteiler. Die großflächige Beschriftungsmöglichkeit und konturgleiche Beschriftungsträger mit Endhalterfunktion sorgen dabei für eine übersichtliche Matrixbeschriftung.

Dreidimensionale Signalverteiler

Dreidimensionale Signalverteiler

Dreidimensionale Signalverteiler

Mit den Vierstockklemmen PT 2,5-4L rangieren Sie Signale in Ihren Steuerungen und Anlagenteilen auf engem Raum. Aufgrund der verschiedenen Brückungsmöglichkeiten innerhalb der Klemmenleiste und der Rangiermöglichkeiten innerhalb der frei konfektionierbaren 4-poligen Stecker lassen sich kompakte, dreidimensionale Signalverteiler aufbauen.

Planungs-Software PROJECT complete

Effizient planen mit PROJECT complete

Effizient planen mit PROJECT complete

Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Planungs- und Markierungs-Software PROJECT complete ist die innovative Lösung für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und die unkomplizierte Erstellung der dazugehörigen Markierungen.

Von der Übernahme der Daten aus der Elektroplanung bis zur Lieferung Ihres fertigen Produkts bietet die Software eine individuelle und komfortable Prozessbegleitung.