Klemmenbeschriftung

Klemmenbeschriftung

Klemmenbeschriftung sorgt für eine eindeutige Zuordnung bei der Verdrahtung im Schaltschrank. Dadurch vermeiden Sie Fehler beim Aufbau sowie im Wartungs- und Instandhaltungsfall. Klemmenkennzeichnungen unterscheiden sich vor allem in der Montageart: Es gibt Marker für hohe und flache Schildchennuten, als Streifenmaterial oder als Bezeichnungsnagel.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile

  • Schnell und bequem durch vorbedruckte Klemmenmarkierungen
  • Individuell gestalten mit unterschiedlichen Drucksystemen
  • Komfortabel: Druck durch unseren Beschriftungsservice möglich
  • Alles aus einer Hand: Markierungen auch für Klemmen anderer Hersteller

Neue Produkte

THERMOMARK E.VARIO
Applikator für Klemmenkennzeichnungen
Klemmenmarker im Endlosformat bedrucken und zuschneiden

Der Applikator THERMOMARK E.VARIO beschriftet ganze Klemmenleisten mit nur zwei Materialien im Endlosformat für hohe und flache Markierungsnuten. Durch das Endlosformat können alle Breiten zwischen 3,5 und 1.000 mm realisiert werden – unabhängig von der Anzahl der unterschiedlichen Rastermaße.

Das sind die Vorteile

  • Bis zu 70 % Zeitersparnis beim Markieren in unterschiedlichen Rastermaßen
  • Nur zwei Materialien: Markierung der gesamten Klemmenleiste
  • Innovative Geometrie: perfekte Fixierung des Materials in der Markierungsnut sowie einfaches Einrasten und Trennen der einzelnen Marker
  • Einfache und effiziente Klemmenleistenbeschriftung: automatische Zuordnung der Perforationsschnitte auf Basis der Daten aus der Engineering-Software

Das sind die Hauptmerkmale

  • Verarbeitet Klemmenmarker im Endlosformat für hohe und flache Markierungsnuten
  • Alle Rastermaße zwischen 3,5 und 1.000 mm
  • Ausstanzung oder Perforation in verschiedenen Rastermaßen nach individuellen Anforderungen

Klemmenmarker im Endlosformat E-TM
Klemmenmarker im Endlosformat
Markierungsmaterial für die automatisierte Verarbeitung

Die Reihenklemmenmarker E-TM.../E-TMF... sind für die Verarbeitung mit dem Applikator THERMOMARK E.VARIO vorgesehen. Dank des Endlosformats kann die gesamte Klemmenleiste mit nur zwei Materialien für die hohe und für die flache Markierungsnut gekennzeichnet werden.

Das sind die Vorteile

  • Markieren Sie komplette Klemmenleisten mit nur zwei Materialien: eines für die hohe und eines für die flache Markierungsnut
  • Das Endlosformat ermöglicht die Realisierung aller Rastermaße zwischen 3,5 mm und 1.000 mm
  • Die innovative Geometrie sorgt für perfekt fixierte Materialien und ein einfaches Einrasten
  • Einfaches und bequemes Trennen der einzelnen Marker dank flexiblem Trägermaterial

Das sind die Hauptmerkmale

  • Endlos-Format für hohe und flache Markierungsnuten
  • Alle Rastermaße zwischen 3,5 mm und 1.000 mm
  • Temperaturbereich: -40 °C bis 85 °C
  • Zulassungen: UL 94 V2

Klemmenbeschriftung in verschiedenen Formaten: UCT, US, UM

Klemmenbeschriftung in verschiedenen Formaten: UCT, US, UM

Klemmenbeschriftung in Schaltschränken und Anlagen

Sie möchten Klemmenleisten schnell und fehlerfrei verdrahten? Dazu ist eine großflächige und eindeutige Beschriftung der Klemmstellen unerlässlich. Das gilt insbesondere bei der Inbetriebnahme und Wartung von Schaltschränken und Anlagen. Klemmenmarkierungen von Phoenix Contact sind optimal an die Klemmen angepasst.

Je nach Wunsch erhalten Sie die Klemmenmarkierungen beschriftet oder unbeschriftet, in Karten-, Rollen- oder auch in Bogenform.