Kompakte LWL-Spleißboxen für Tragschienen

Kompakte LWL-Spleißboxen für Tragschienen Daten mit Highspeed zukunftssicher übertragen

Die neuen Spleißboxen von Phoenix Contact stehen für eine langfristig sichere Echtzeitdatenübertragung. Kompakt und einheitlich im Design, bieten die Spleißboxen großzügigen Innenraum für den sicheren Anschluss von Lichtwellenleitern.

Ihre Vorteile

  • Langfristig sichere Datenverbindung durch umfangreich getestete Komponenten
  • Bis zu zwölf Duplex-Frontanschlüsse und kompakte Maße für mehr Platz im Schaltschrank
  • Optimal dimensionierte und patentierte Pigtail-Ablage für komfortables Spleißen und kompakte Biegeradien
  • Reduzierte Montagezeit durch spleißfertige Vorkonfektionierung
  • Intuitive Frontbedienung und übersichtliches Schaltschrank-Layout dank einheitlichem Phoenix Contact-Design
 Kompakte Spleißboxen der Serie FDX 20

Kompakte Spleißboxen der Serie FDX 20

Bis zu zwölf Duplex-Frontanschlüsse bieten Ihnen optimale Möglichkeiten der Datenübertragung – dauerhaft und gesichert.

 LWL-basierte Datensteckverbinder

LWL-basierte Datensteckverbinder

Entscheiden Sie sich für hohe Datenraten, flexible Anschlusstechniken und zuverlässige Schutzkonzepte.

Kompakte LWL-Spleißboxen für Tragschienen

Kompakte LWL-Spleißboxen für Tragschienen
Kompakte LWL-Spleißboxen für Tragschienen YouTube
E-Paper
Das Portfolio der Datensteckverbinder auf einen Blick
Informieren Sie sich über unser Portfolio zuverlässiger Datensteckverbinder für Kupfer- und LWL-Anwendungen in semi-industriellen und industriellen Branchen.
E-Paper öffnen
Datensteckverbinder für Kupfer- und LWL-Anwendungen sowie für SPE