Männer vor Schaltschrank bei der Besprechung der Systemintegration

Systemintegration Building Intelligence – Simple and fast engineering

  • Ein IoT-basiertes Framework zur Anbindung aller gängigen Protokolle der Gebäudetechnik
  • Effiziente Integration von Neubauten und Bestandsgebäuden in das IoT-basierte Framework
  • Firmware Upgrade (Patch) oder Update im laufenden Betrieb
  • Berücksichtigung von Cyber-Sicherheitsstandards nach den Regeln der IT

Effizienter Projekte umsetzen Ein Tool für sämtliche Gewerke der technischen Gebäudeausrüstung

Das zentrale Element für die Digitalisierung eines Gebäudes ist die Gebäudeautomation. Voraussetzung hierfür ist eine intelligente und durchgängige Vernetzung von Systemen, Anlagen und Komponenten der technischen Gebäudeausrüstung (TGA), wie z. B. Fassade, Elektro oder Heizung, Lüftung, Klima (HLK).

Das IoT-basierte Gebäudemanagementsystem Emalytics sorgt für das Controlling und die visuelle Darstellung der Gebäudeinfrastruktur und vereint die Funktionen für Integration, Engineering, Visualisierung, Reporting und Analyse in einer intelligenten Plattform. Durch den Einsatz von klassischer sowie IoT-basierter Kommunikation können sämtliche Anwendungen und Gewerke der technischen Gebäudeausrüstung in die Automation eingebunden werden. Die Integration von Neubauten und Bestandsgebäuden ist möglich.