Tragschienen-Busverbinder - ME 17,5 TBUS 1,5/ 5-ST-3,81 GN
2709561

Tragschienen-Busverbinder zur Montage in der Tragschiene. Universell für TBUS-Gehäuse. Vergoldete Kontakte, 5-polig.


Produktdetails




Empfehlung Material Kontaktpads für Busverbinder galvanisch Gold (Hartgold)

Produkttyp Tragschienen-Busverbinder
Polzahl 5
Rastermaß 3,81 mm

Nennstrom IN 8 A (parallele Kontakte)
Nennspannung UN 125 V
Verschmutzungsgrad 3
Durchgangswiderstand 4,4 mΩ
Bemessungsstoßspannung (III/3) 2,5 kV
Bemessungsspannung (III/2) 125 V
Bemessungsstoßspannung (III/2) 2,5 kV

Belastungsstrom maximal 8 A

Rastermaß 3,81 mm
Breite [w] 24,2 mm
Höhe [h] 36,3 mm
Länge [l] 20,45 mm

Materialangaben - Kontakt
Material Kontakt Cu-Legierung
Oberflächenbeschaffenheit komplett vergoldet
Materialangaben - Gehäuse
Farbe Gehäuse grün (6021)
Isolierstoff PA
Isolierstoffgruppe I
CTI nach IEC 60112 600
Brennbarkeitsklasse nach UL 94 V0

Kopf 1
Isolierstoff PA
CTI nach IEC 60112 600

Thermische Prüfung | Prüfgruppe C
Prüfspezifikation DIN EN 60512-5-1:2003-01
Geprüfte Polzahl 5
Luft- und Kriechstrecken |
Prüfspezifikation DIN EN 60664-1 (VDE 0110-1):2008-01
Isolierstoffgruppe I
Bemessungsstoßspannung (III/3) 2,5 kV
Mindestwert der Luftstrecke - inhomogenes Feld (III/3) 1,5 mm
Mindestwert der Kriechstrecke (III/3) 1,9 mm
Bemessungsisolationsspannung (III/2) 125 V
Bemessungsstoßspannung (III/2) 2,5 kV
Mindestwert der Luftstrecke - inhomogenes Feld (III/2) 1,5 mm
Mindestwert der Kriechstrecke (III/2) 0,75 mm
Bemessungsisolationsspannung (II/2) 320 V
Bemessungsstoßspannung (II/2) 2,5 kV
Mindestwert der Luftstrecke - inhomogenes Feld (II/2) 1,5 mm
Mindestwert der Kriechstrecke (II/2) 1,6 mm

Steck- und Ziehkräfte
Ergebnis Prüfung bestanden
Anzahl der Zyklen 25
Steckkraft je Pol ca. 6 N
Ziehkraft je Pol ca. 5 N
Kontakthalterung im Einsatz
Prüfspezifikation DIN EN 60512-15-1:2009-03
Kontakthalterung im Einsatz
Anforderung >20 N
Prüfung bestanden
Polarisation und Kodierung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-13-5:2006-11
Ergebnis Prüfung bestanden
Sichtprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-1-1:2003-01
Ergebnis Prüfung bestanden
Maßprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-1-2:2003-01
Ergebnis Prüfung bestanden

Vibrationsprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60068-2-6 (VDE 0468-2-6):2008-10
Frequenz 10 - 150 - 10 Hz
Sweep-Geschwindigkeit 1 Oktave/min
Amplitude 0,35 mm (10 - 60,1 Hz)
Sweep-Geschwindigkeit 5g (60,1 - 500 Hz)
Prüfdauer je Achse 2,5 h
Lebensdauerprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-9-1 (VDE 0687-512-9-1):2010-12
Stehstoßspannung auf Meereshöhe 2,95 kV
Durchgangswiderstand R1 4,4 mΩ
Durchgangswiderstand R2 4,5 mΩ
Steckzyklen 25
Klimatische Prüfung
Prüfspezifikation DIN EN ISO 6988:1997-03
Korrosionsbeanspruchung 0,2 dm3 SO2 auf 300 dm3/40 °C/1 Zyklus
Wärmebeanspruchung 100 °C/168 h
Stehwechselspannung 1,39 kV
Glühdrahtprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60695-2-10 (VDE 0471-2-10):2014-04
Temperatur 850 °C
Einwirkdauer 30 s
Schocken
Prüfspezifikation DIN EN 60068-2-27 (VDE 0468-2-27):2010-02
Schockform Halbsinusförmig
Beschleunigung 15g
Schockdauer 11 ms
Prüfrichtungen X-, Y- und Z-Achse (pos. und neg.)
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 105 °C (in Abhängigkeit der Derating-Kurve)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C ... 55 °C
Relative Luftfeuchte (Lagerung/Transport) 30 % ... 70 %
Umgebungstemperatur (Montage) -5 °C ... 100 °C

Montageart Tragschienenmontage

Verpackungsart verpackt im Karton
Art der Umverpackung Karton

Artikelnummer 2709561
Verpackungseinheit 10 Stück
Mindestbestellmenge 10 Stück
Verkaufsschlüssel ACHACA
Produktschlüssel ACHACA
Katalogseite Seite 234 (C-4-2017)
GTIN 4017918892654
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 5.58 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 5.1 g
Zolltarifnummer 85366990
Herkunftsland DE


ECLASS

ECLASS-9.0 27440402
ECLASS-10.0.1 27440402
ECLASS-11.0 27460201

ETIM

ETIM 8.0 EC002637

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39121400

cUL Recognized

Zulassungs-ID: E118976-20151204
Approval Specification Data
Nennspannung UN Nennstrom IN Querschnitt AWG Querschnitt mm2
150 V 6 A

UL Recognized

Zulassungs-ID: E118976-20151204
Approval Specification Data
Nennspannung UN Nennstrom IN Querschnitt AWG Querschnitt mm2
150 V 8 A

cULus Recognized


China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten

Ihre Vorteile

Platzsparender Einbau unter dem Gehäuse in der Tragschiene
Kontaktdesign erlaubt einfaches Aufrasten der Elektronikmodule
Stromversorgung und Kommunikation ohne zusätzliche Verdrahtung
Parallele und serielle Kontakte für die effiziente Signal- und Datenübertragung