Redundante Systemversorgung für anspruchsvolle Anwendungen

Redundante Systemversorgung für anspruchsvolle Anwendungen

Verfügbarkeit spielt in vielen verfahrenstechnischen Anlagen eine herausragende Rolle. Treten in Anlagenteilen oder auch bei einzelnen Komponenten kurze Unterbrechungen auf, so können diese zu teuren Produktionsausfällen führen. Sicherheit bietet hier ein redundantes System, mit langer Lebensdauer, das bei Bedarf auch extremen Umweltbedingungen standhält.

Das sichere, redundante Stromversorgungssystem mit vorausschauender Wartung sorgt für höchste Betriebssicherheit. Durch die Kombination aus QUINT POWER-Stromversorgungen und QUINT S-ORING-Redundanzmodulen werden Versorgungsnetze entkoppelt und Leitungen durchgängig getrennt bis zur Last geführt. Neben der symmetrischen Lastverteilung und getrennten Leitungsführung bietet das System auch eine vollständige Überwachbarkeit aller Komponenten. ​

Redundante Systemversorgung für anspruchsvolle Anwendungen
Überspannungsschutz PLUGTRAB-SEC
Verlässlicher Schutz vor Überspannungen für Ihre Anwendungen.
Mehr erfahren
Überspannungsschutz PLUGTRAB-SEC
Stromversorgung QUINT POWER
Leistungsstarke Stromversorgung für die zuverlässige 24-V-Versorgung.
Mehr erfahren
Stromversorgung QUINT POWER
Redundanzmodul QUINT S-ORING
Die Redundanzmodule sorgen für eine durchgängige Redundanz bis zum Verbraucher.
Mehr erfahren
Redundanzmodul QUINT S-ORING
Elektronischer Geräteschutzschalter PTCB
Schmalster Schutz nach Ihren Anforderungen.
Mehr erfahren
Elektronischer Geräteschutzschalter PTCB

Ihre Vorteile

  • Durchgängige Redundanz und permanente Überwachung bis zum Verbraucher
  • Doppelter Überspannungsschutz der Sekundärseite mit SIL3-Zertifizierung
  • Elektronische Geräteschutzschalter verhindern das Einbrechen der Ausgangsspannung am Schaltnetzteil im Fehlerfall und signalisieren Störungen
  • Überspannungsschutz erhöht die Verfügbarkeit durch Schutz vor transienten Störungen
  • Steckbarer Überspannungsschutz vorausschauend prüfbar mit Checkmaster2

Die Power Reliability-Lösung auf den Punkt gebracht