Qualitätsprüfung von Produkten

Bahnprodukte und Bahnnormen Unsere Produkte und Normen der Bahnindustrie kompakt zusammengefasst

Die wichtigen Normen für die Bahntechnik sind die EN 45545 für den Brandschutz sowie die häufig auch als Bahnnorm bezeichnete EN 50155. Diese wiederum beinhaltet u. a. Anforderungen für Schock- und Vibration (EN 61373) sowie für elektromagnetische Verträglichkeit (EN 50121). Um diese bahnrelevanten Normen verständlicher zu machen und Ihnen aufzuzeigen welche Produkte und Lösungen Phoenix Contact für die Bahntechnik im Portfolio hat, haben wir die im Anschluss beschriebenen Dokumente für Sie erstellt. Darüber hinaus ist Phoenix Contact seit April 2008 nach dem Internationalen Railway Industry Standard (IRIS) zertifiziert. 

Zug mit Produktportfolio für die Bahnindustrie

Produkte für die Bahntechnik

Wir bieten Ihnen eine kompakte Zusammenfassung zum Download an, die
Ihnen aufzeigt, welche der normativen Anforderungen von den jeweiligen Produktgruppen erfüllt werden. Außerdem finden Sie unser umfangreiches bahnspezifisches Produktportfolio von Reihenklemmen in einer separaten Datei.

Kompass mit Normen der Bahntechnik

Railway Guide für Normen und Standards in der Bahntechnik

Unser Leitfaden gibt Ihnen einen Überblick zu einschlägigen Normen und Standards, die für die Bahnindustrie international relevant sind. Die Anforderungen und Anwendungsbereiche zu den Bahnnormen werden erläutert und durch Grafiken anschaulich untermauert. Ebenso wird die Durchführung der notwendigen Tests dargestellt.

Der aktuelle Download beinhaltet Informationen rund um das Thema Brandschutz nach EN 45545 und wird sukzessive weiter aufgebaut. Das Dokument wird um weitere bahnrelevante Themen ergänzt. Mit dem nächsten Update folgt die Schock- und Vibrationsprüfung (EN 61373, EN 50155 und IEC 60068).