Zu allen Presseinformationen

Neuer DC/DC-Wandler für Photovoltaikanwendungen

20.06.2016

DC/DC-Wandler der Familie Uno Power

[4866] Mit dem neuen DC/DC-Wandler der Produktfamilie Uno Power von Phoenix Contact wird der Schaltschrank direkt aus der Photovoltaikanlage versorgt. So werden Installationskosten gespart und die Effizienz des Systems erhöht.

Der DC/DC-Wandler ermöglicht den direkten Anschluss an String-Spannungen. Damit wird der Generatoranschlusskasten aus der Photovoltaikanlage versorgt und zusätzliche Installationskosten entfallen. Mit seinem Weitbereichseingang setzt das Gerät Eingangsspannungen von 300 V bis 1000 V in eine galvanisch getrennte 24-V-Ausgangsspannung um.

Durch das robuste Design arbeitet er zuverlässig bei Temperaturen von -25 °C bis +70 °C. Das kompakte Gehäuse und der hohe Wirkungsgrad von mehr als 90 Prozent ermöglichen den Einsatz auch in kleinen Schaltkästen. Die LED-Funktionsüberwachung vereinfacht die Inbetriebnahme und die UL-1741-Zertifizierung erleichtert die Zulassung des Gesamtsystems.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen