Zu allen Presseinformationen

Kompakte Klemmen für die Gebäudeinstallation

24.07.2017

Push-in-Installationsklemmen

[4970] Mit den neuen Push-in-Installationsklemmen PTI 16/S von Phoenix Contact lassen sich Gebäudeinstallationen einfach und werkzeuglos auf engem Raum verdrahten.

Die platzsparenden Klemmen in nur 10,2 mm Klemmenbreite sind kompatibel zu allen Installationsklemmen von Phoenix Contact und erweitern das Produktprogramm für Leiter bis 16 mm².

Der doppelte Funktionsschacht sorgt für eine einfache Potenzialverteilung und verfügt über eine 2,3 mm Prüfmöglichkeit. Die Neutralleitertrennung erfolgt durch einen schraubenlosen und verrastenden Trennschieber. Alle Merkmale des Reihenklemmensystems Clipline complete kommen auch bei den Installationsklemmen PTI zum Einsatz. Hierzu zählen die großflächige Beschriftung aller Klemmpunkte sowie das standardisierte Steckbrücken- und Prüfzubehör.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240