Zu allen Presseinformationen

Solarsteckverbinder mit Crimpanschluss

10.06.2015

Solarsteckverbinder mit Crimpanschluss

[4746] Phoenix Contact erweitert sein bewährtes Solarsteckverbinder-Programm Sunclix um DC-Steckverbinder mit Crimpanschluss für die maschinellen Montage.

Zwei unterschiedliche Größen von Kontakteinsätzen erlauben dabei den Anschluss von Leitungen mit Querschnitten von 2,5 mm² bis 6 mm² (AWG 14-10). Durch marktgerechte Preise sowie einer marktanforderungsgerechten Steckerkonstruktion ist der Steckverbinder mit Crimpanschluss für den Einsatz an PV-Modulen geeignet. Spannungen bis 1500 V und Ströme bis maximal 40 A ermöglichen einen zukunftsorientierten Einsatz in Temperaturbereichen von -40 bis +90 °C.

Die Steckverbinder erfüllen die Schutzart IP68 (24h / 2m) und sind gemäß UL 6703 und DIN EN 50521 zur Zertifizierung eingereicht.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240