Zu allen Presseinformationen

PV-Anlagen leistungsstark absichern

17.06.2019

Überspannungsschutz für PV-Anlagen

[5140] Die neuen Kombiableiter Valvetrab MS Typ 1+2 von Phoenix Contact verfügen über eine 3+V-Schaltung. Durch ihre hohe Kurzschlussfestigkeit und die leistungsstarke Schutzschaltung bieten sie PV-Anlagen eine hohe Anlagenverfügbarkeit.

Ein Einsatz in isolierten Gleichspannungssystemen bis 1.000 V DC ist aufgrund der spannungsbegrenzenden Varistoren in den Überspannungsschutzgeräten möglich. Diese sichern jede PV-Leitung einzeln ab. Die Schutzgeräte ergänzen die bestehende VAL-MS Produktfamilie um Blitzstrom- und Überspannungsableiter mit einer hohen Dauerspannung und einem hohen Ableitvermögen.

Die kodierten Stecker sorgen neben dem einfachen Austausch im Servicefall auch für eine sichere Lösung, da ein fehlerhaftes Stecken nicht möglich ist. Zusätzlich bieten die Stecker eine optisch-mechanische Statusanzeige zur Funktionsüberwachung und wahlweise einen potenzialfreien Fernmeldekontakt.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen