Zu allen Presseinformationen

Leiterplattenklemmen in gleicher Baugröße mit unterschiedlicher Anschlusstechnik

20.04.2018

Konturgleiche Leiterplattenklemmen mit Schraub- oder Push-in-Federanschluss

[5015] Die formgleichen Leiterplattenklemmen TDPT von Phoenix Contact sind die Lösung für marktspezifische Geräte im einheitlichen Design.

Aufgrund ihrer identischen Baugröße können Gerätehersteller flexibel den Schraub- oder Push-in-Federanschluss wählen, ohne das Leiterplatten- und Geräte-Design anzupassen.

Die Leiterplattenklemmen sind in den Rastermaßen 5,08 mm, 6,35 mm und 10,16 mm verfügbar und eignen sich für Leiterquerschnitte von 0,2 mm² bis 16 mm². Je nach Raster und Anschlussquerschnitt können die Leiterplattenklemmen Ströme von bis zu 76 A und Spannungen von bis zu 1.000 V übertragen. Alle Ausführungen bieten einen erweiterten Berührschutz nach IEC/UL 61800-5-1.

 

 


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen