Zu allen Presseinformationen

Panel-PC in Schutzart IP65 mit neuer Prozessorgeneration

17.03.2016

Panel-PC IP65

[4833] Phoenix Contact setzt in der Panel-PC Produktfamilie VMT 7000 ab sofort auf die neue Generation der Intel® Atom™ E3800-Serie.

Die Panel-PCs sind ausgestattet mit dem Intel® Atom™ E3827 1,75 GHz, einer Kombination aus hochintegriertem Chip-Satz und stromsparendem Prozessor.

Der geringere Stromverbrauch macht sich auch in der Abwärme bemerkbar, sodass der Panel-PC mit einem komplett lüfterlosen Design auskommt. Dem Anwender steht ein vollwertiger Industrie-PC mit industrietauglichem Touch-Display und allen relevanten Schnittstellen zur Verfügung, der auch in rauen Industrieumgebungen über mehrere Jahre energieeffizient als Bedieneinheit für den maschinennahen Einsatz verwendet werden kann.

Die Panel-PCs zeichnen sich durch ein formschönes Gehäuse aus solidem Aluminiumdruckguss aus. Durch das rundum nach Schutzart IP65 staubgeschützte und wasserfeste Gehäuse sind sie witterungs­beständig sowie unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Zudem können die Geräte in extremen Temperaturbereichen von -20 °C bis +55 °C eingesetzt werden, was z. B. den Einsatz in Kranapplikationen oder auf Staplern ermöglicht.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240