Zu allen Presseinformationen

Steckermontagerahmen aus Kunststoff für vorkonfektionierte Kontakteinsätze

28.08.2017

Steckermontagerahmen

[4953] Mit Hilfe der neuen Steckermontagerahmen HC-CIF von Phoenix Contact lassen sich vorkonfektionierte Kontakteinsätze einfach und sicher direkt auf der Tragschiene im Schaltschrank montieren.

So spart der Anwender ganze Rangierebenen ein.

Passende Tragschienen sind NS 35 und NS 7,5. Die Rahmen aus robustem Hochleistungs-Kunststoff sind stabil, besonders leicht und nehmen auch Kunststoff-Tüllengehäuse der Baureihe B der Steckverbinder Heavycon EVO auf. Für alle Baugrößen gibt es ein Basisteil, das sich einfach auf die gewünschte Baugröße einstellen lässt. Dies reduziert die Variantenvielfalt.

Die Verriegelung zwischen Basis- und Trägerelement erfolgt über Rasthaken. Der offene Kabelraum am Basisrahmen vereinfacht die Montage der Einsätze. An der schrägen Kabelzuführung des Trägerelements können die Anschlussleitungen mittels Kabelbinder befestigt und zugentlastet werden.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen