Zu allen Presseinformationen

Push-in-Verteilerblocklösungen individuell konfigurieren

20.04.2018

Webbasierter PTFIX Konfigurator

[5029] Das Potenzialverteilungssystem PTFIX von Phoenix Contact gibt es jetzt mit 4-mm² Push-in-Anschluss.

Die Blöcke lassen sich individuell kombinieren und montieren. Je nach Typ sind sie mit sechs, 12 und 18 Anschlüssen in elf individuellen Farbvarianten erhältlich. Neben der klassischen Tragschienenmontage auf NS15 und NS35 sind Flanschadapter für die Direktmontage und Varianten für die universelle Klebemontage verfügbar.

Neu sind auch die elektrisch getrennten 2,5 mm² Blöcke, mit deren Zusammenstellung eine hohe Individualisierung erreicht wird. Diese Elemente stellen mit zwei Polen die kleinstmögliche Einheit dar. Sie können miteinander und mit allen anderen Blocktypen eines Nennquerschnitts kombiniert werden.

Mit dem neuen webbasierten PTFIX-Konfigurator werden Produkte mit den gewünschten Eigenschaften bezüglich Polzahl, Montageart, Farbe und Kennzeichnung auf einfach geführte Weise erstellt. Die Konfiguration unterstützt durch eine integrative Verbindung zum Phoenix Contact E-Shop den einfachen Bestellprozess.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen