Zu allen Presseinformationen

Vorkonfektioniert für höchste Ansprüche

19.01.2017

19-Spleißboxen für OM2- und OM4-Fasern

[4912] Phoenix Contact präsentiert neue 19"-Spleißboxen zur LWL-basierten Datenverkabelung von Schaltschränken oder Rechenzentren.

Die Spleißboxen für die Faserklassen OM2 und OM4 bieten eine frontausziehbare Schublade mit 12 oder 24 LC-Duplex-Anschlüssen. Die in die Spleißkassetten geführten LWL-Pigtails sind farbig einzeln kodiert, um die Zuordnung zu den Frontanschlüssen zu erleichtern. Individuelle Messprotokolle weisen die Einfüge- und Rückflussdämpfung jedes Pigtails nach, sodass die vormontierten Boxen aus robustem Stahlblech sofort spleißfertig sind.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen