Zu allen Presseinformationen

Buskoppler mit Zertifizierung nach Profinet Spec. 2.3

19.06.2018

[5047] Der Buskoppler Axioline F stellt im Profinet-Umfeld das Bindeglied zwischen dem Axioline F-System und dem überlagerten Ethernet-System dar. Als erster Profinet Buskoppler von Phoenix Contact bietet das Gerät in der Version TPS eine Zertifizierung nach Profinet Spec. 2.3.

Zudem verfügt der Buskoppler über die Unterstützung von PROFIenergy. Hierbei wird im inaktiven Zustand mittels Abschaltmechanismen Energie eingespart.  Erweitert wurde das Web-based Management, über das statische Informationen, wie technische Daten, MAC-Adresse oder dynamische Informationen, wie IP-Adresse abgerufen werden können.

Die Axioline F-Station kann unabhängig vom überlagerten Netzwerk über die Service-Schnittstelle oder über einen Ethernet-Port am Buskoppler mit der Software Startup+ in Betrieb genommen werden.


PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen