Überblick

Teilnahme

Am xplore New Automation Award können sich Einzelpersonen oder Gruppen aus allgemeinbildenden Schulen oder der beruflichen Bildung beteiligen, z. B. Schüler, Studenten, Auszubildende, Dozenten. Die Anzahl der Teilnehmer pro Team ist nicht limitiert.

Der Award ist international. Wir freuen uns auf Beteiligungen aus dem In- und Ausland. Kommunikation und Präsentation der Projekte erfolgen in englischer Sprache.

Die Teams benennen gegenüber der Projektleitung einen Ansprechpartner. Sind die Teammitglieder unter 18 Jahre alt, müssen Einverständniserklärungen der Eltern vorgelegt werden. Hierzu finden Sie ein Formular unter den Downloads.

Zurück nach oben

Anwendungsbereiche

Grundsätzlich gibt es keine inhaltlichen Einschränkungen, alle Anwendungsbereiche sind möglich. Im Vordergrund sollten jedoch Aspekte stehen wie:

  • Funktionalität
  • Anlagenverfügbarkeit
  • Strukturierte Programmierung
  • Moderne Signalverbindung oder Übertragung

Setzen Sie Automatisierungskomponenten und technische Systemlösungen von Phoenix Contact ein und bearbeiten Sie ein innovatives, kreatives Feld. Unikate und neue Entwicklungsfelder sind natürlich von Vorteil.

Zurück nach oben

Bereitstellung und Nutzung der Produkte

Jedes zugelassene Projektteam kann über die Webseite von Phoenix Contact eine persönliche Auswahl an Komponenten im Gesamtwert von 3.000 Euro bestellen.

Zur Bestellung berechtigt ist nur der jeweilige Projektleiter. Eine eingegangene Bestellung ist verbindlich. Die bestellten Produkte können später nicht umgetauscht werden.

Wird der Wettbewerbsbeitrag in der vorgegebenen Bearbeitungszeit abgeschlossen und ein angemessenes Ergebnis präsentiert, verbleiben alle im Rahmen des Projekts von Phoenix Contact zur Verfügung gestellten Produkte beim Wettbewerbsteilnehmer. Wird das Projekt nicht abgeschlossen, müssen die Komponenten zurückgegeben werden.

Zurück nach oben

Vorgaben für die Dokumentation

Die Teilnehmer dokumentieren ihr Projekt während der gesamten Laufzeit über Videos, die auf dieser Seite hochgeladen werden. Die Videos werden auf dem YouTubeTM-Channel des xplore New Automation Awards veröffentlicht.

Die Projekte können zusätzlich auf einer eigenen Projekt-Webseite oder einer Facebook-Seite präsentiert werden.

Die Präsentation der Projekte und die kontinuierliche, eigenständige Aktualisierung des Projektstatus werden Teil der Bewertung sein.

Zurück nach oben

Präsentation nach der Vorauswahl

Die digitale Präsentation ist Bewertungsgrundlage für eine Vorauswahl der interessantesten Projekte. Nach der Vorauswahl findet eine Präsentation am Sitz der Firma Phoenix Contact in Bad Pyrmont statt. Können Sie nicht persönlich teilnehmen, erwarten wir Ihre Teilnahme an einer Video-Live-Schaltung.

Zurück nach oben

Auswahl der Gewinner

Die eingereichten Projekte werden in verschiedene Kategorien eingeteilt. In jeder Kategorie haben mehrere Projekte die Möglichkeit, zu den Besten zu gehören. Die ersten drei Gewinner jeder Kategorie erhalten wertvolle Sachpreise. Bei den Erstplatzierten setzen wir eine persönliche Teilnahme bei der Prämierung auf der Hannover Messe 2018 voraus.

Zurück nach oben

xplore
New Automation Award 2018

+49 5235 3-48299

Organisationsteam

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen