European Annual EduNet Conference 2020 – Online

Auf der jährlichen Konferenz des internationalen Hochschulnetzwerks EduNet bietet sich den Mitgliedern die Möglichkeit, über Hochschullehre im Bereich der Automatisierungstechnik in den Austausch zu treten, Applikationen vorzustellen und Erfahrungen mit den anderen EduNet-Mitgliedern zu teilen.

Der Austausch bzw. das Netzwerken selbst steht dabei besonders im Fokus. Der persönliche Kontakt und die Gespräche rund um das geplante Vortragsprogramm bilden die Basis für die unterjährige Weiterarbeit im Netzwerk.

Gerade deshalb haben wir uns in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation der COVID-19 Pandemie dazu entschieden, die Konferenz nicht zu verschieben, sondern die Chance zu nutzen und sie als Online Conference durchzuführen.

Die Online Conference findet statt am 13./14. Oktober 2020.

Thematisch möchten wir mit Ihnen in unserer diesjährigen Zusammenkunft folgende Themen konkretisieren:

  • Status EduNet
  • Laborkonzepte
  • Projekte der EduNet Hochschulen
  • Erfahrungsaustausch zu Online teaching (Möglichkeiten und Anforderungen)

Die Schwerpunkte der geplanten Vorträge liegen auf:

  • Elektromobilität
  • Industrielle Kommunikation
  • Maschinensicherheit
  • Cyber Security

Anmeldung

Die Teilnahme ist für EduNet-Mitglieder kostenlos.

Beitragseinreichung

Allen EduNet-Mitgliedern und am Netzwerk Interessierten bieten wir die Möglichkeit, einen Vortrag einzureichen und aktuelle Themen aus Ihrer Praxis vorzustellen. Die Vorgaben für die Beitragseinreichung finden Sie hier:

Kontakt

Marketing- und Projektkoordinatorin
Julia Böttcher
+49 5235 3-4 15 21

+49 171 7545076

Zuständigkeit: Nicht-EU-Länder


Marketing- und Projektkoordinatorin
Antje Stellbrink
+49 5235 3-4 27 96

+49 151 56294266

Zuständigkeit: EU-Länder

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen